Rechtsprechung
   BFH, 14.12.2004 - VIII R 44/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,4098
BFH, 14.12.2004 - VIII R 44/04 (https://dejure.org/2004,4098)
BFH, Entscheidung vom 14.12.2004 - VIII R 44/04 (https://dejure.org/2004,4098)
BFH, Entscheidung vom 14. Dezember 2004 - VIII R 44/04 (https://dejure.org/2004,4098)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,4098) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 32 Abs. 4 S. 1 Nr. 2 lit. a, S. 2
    Kindergeld: Berufsausbildung - Erwerbstätigkeit

  • datenbank.nwb.de

    Abschluss einer Hochschulausbildung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Anspruch auf Kindergeld während eines Studiums mit gleichzeitiger Nebenbeschäftigung; Abhängigkeit der Gewährung von Kindergeld während der Ausbildung von dem Überschreiten des anteiligen Jahresgrenzbetrages; Pflicht zur Rückzahlung von Kindergeld bei der nachträglichen ...

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFH/NV 2005, 1039
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (19)

  • BFH, 21.01.2010 - III R 68/08

    Berufsausbildung neben Vollzeiterwerbstätigkeit - Besuch eines

    b) Demgegenüber schließt eine Vollzeiterwerbstätigkeit neben einer ernsthaft und nachhaltig betriebenen Ausbildung die Berücksichtigung als Kind in der Berufsausbildung (§ 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 Buchst. a EStG) nicht aus (z.B. BFH-Urteile vom 26. November 2003 VIII R 30/03, BFH/NV 2004, 1223; vom 30. November 2004 VIII R 9/04, BFH/NV 2005, 860; vom 14. Dezember 2004 VIII R 44/04, BFH/NV 2005, 1039; Senatsbeschlüsse vom 31. Juli 2008 III B 64/07, BFHE 222, 471, BFH/NV 2008, 1932, und vom 19. September 2008 III B 102/07, BFH/NV 2009, 16; Senatsurteil vom 22. Oktober 2009 III R 29/08, nicht amtlich veröffentlicht).
  • FG Köln, 22.05.2012 - 15 K 3413/09

    § 12 Nr. 5 EStG verfassungsgemäß; Anwendung des § 12 Nr. 5 EStG bei parallelen

    Demgemäß zählt sowohl die Vorbereitung auf die abschließende Diplomprüfung wie auch die Teilnahme an dieser Prüfung zur Berufsausbildung, sofern das Kind seine Ausbildung im Einzelfall ernsthaft und nachhaltig betreibt (vgl. BFH-Urteil vom 14.12.2004 VIII R 44/04, BFH/NV 2005, 1039 unter II.1.a.).
  • BFH, 21.01.2010 - III R 62/08

    Kindergeldanspruch - Berufsausbildung neben Vollzeiterwerbstätigkeit -

    b) Demgegenüber schließt eine Vollzeiterwerbstätigkeit neben einer ernsthaft und nachhaltig betriebenen Ausbildung die Berücksichtigung als Kind in der Berufsausbildung (§ 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 Buchst. a EStG) nicht aus (z.B. BFH-Urteile vom 26. November 2003 VIII R 30/03, BFH/NV 2004, 1223; vom 30. November 2004 VIII R 9/04, BFH/NV 2005, 860; vom 14. Dezember 2004 VIII R 44/04, BFH/NV 2005, 1039; Senatsbeschlüsse vom 31. Juli 2008 III B 64/07, BFHE 222, 471, BFH/NV 2008, 1932, und vom 19. September 2008 III B 102/07, BFH/NV 2009, 16; Senatsurteil vom 22. Oktober 2009 III R 29/08, nicht amtlich veröffentlicht).
  • FG München, 19.07.2007 - 5 K 1353/06

    Anspruch auf Kindergeld nach Abschluss des Studiums bei gleichzeitiger

    Der Vorbereitung auf ein Berufsziel dienen alle Maßnahmen, bei denen es sich um den Erwerb von Kenntnissen, Fähigkeiten und Erfahrungen handelt, die als Grundlagen für die Ausübung des angestrebten Berufs geeignet sind (Urteil vom 14. Dezember 2004 VIII R 44/04, BFH/NV 2005, 1039, unter II.1.a m.w.N.).

    In akademischen Berufen wird die Berufsausbildung zwar regelmäßig ? wie im Fall der Entscheidung in BFH/NV 2005, 1039 ? mit der Ablegung des (ersten) Staatsexamens oder einer entsprechenden Abschlussprüfung abgeschlossen (insoweit a.A. Seewald/Felix, Kindergeldrecht, § 63 EStG Rz 200: im Zeitpunkt der Exmatrikulation); sie kann aber durch weitere qualifizierende Maßnahmen fortgesetzt werden (vgl. Schmidt/Loschelder, EStG, 26. Aufl., § 32 Rz 29; Dürr in Frotscher, EStG, § 32 Rz 64, 65; Jachmann in Kirchhof/Söhn/Mellinghoff, EStG, § 32 Rz C 14 ff).

  • BFH, 22.10.2009 - III R 29/08

    Berufsausbildung neben Vollzeiterwerbstätigkeit - Vorbereitung auf Promotion als

    b) Demgegenüber schließt eine Vollzeiterwerbstätigkeit neben einem ernsthaft und nachhaltig betriebenen Studium die Berücksichtigung als Kind in der Berufsausbildung (§ 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 Buchst. a EStG) nicht aus (z.B. BFH-Urteile in BFH/NV 2004, 1223; vom 30. November 2004 VIII R 9/04, BFH/NV 2005, 860; vom 14. Dezember 2004 VIII R 44/04, BFH/NV 2005, 1039; Senatsbeschlüsse vom 31. Juli 2008 III B 64/07, BFHE 222, 471, BFH/NV 2008, 1932, und vom 19. September 2008 III B 102/07, BFH/NV 2009, 16).
  • BFH, 19.09.2008 - III B 102/07

    Kindergeld für sog. "dualen Ausbildungsgang" - Vorliegen einer Berufsausbildung

    Daher schließt selbst eine Vollzeiterwerbstätigkeit neben einem ernsthaft und nachhaltig betriebenen Studium die Berücksichtigung als Kind in der Berufsausbildung nicht aus (z.B. BFH-Urteile vom 26. November 2003 VIII R 30/03, BFH/NV 2004, 1223; vom 17. Februar 2004 VIII R 84/03, BFH/NV 2004, 1229; vom 16. März 2004 VIII R 65/03, BFH/NV 2004, 1522; vom 30. November 2004 VIII R 9/04, BFH/NV 2005, 860; vom 14. Dezember 2004 VIII R 44/04, BFH/NV 2005, 1039; Senatsbeschluss vom 31. Juli 2008 III B 64/07, juris).
  • FG Düsseldorf, 15.11.2007 - 14 K 2543/07

    Berücksichtigung der Zeiten eines berufsbegleitenden neben einer Erwerbstätigkeit

    Dies gilt - in typisierender Betrachtungsweise - auch für den Begriff der Berufsausbildung im Sinne des § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 a EStG (BFH-Urteil vom 14. Dezember 2004 VIII R 44/04, BFH/NV 2005, 1039; so auch DA-FamEStG 63.3.2.6 Abs. 11 S. 2).

    Denn auch dann, wenn das volljährige Kind sich einer weiteren Berufsausbildung unterziehe, obwohl es bereits eine erste Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen habe, könne - so der BFH damals nach zivilrechtlichen Grundsätzen eine Unterhaltspflicht der Eltern in Betracht kommen (ebenso: BFH-Urteile vom 16. März 2004 VIII R 65/03, BFH/NV 2004, 1522 und vom 14. Dezember 2004 VIII R 44/04, BFH/NV 2005, 1039; FG Köln, Urteil vom 10. Mai 2005, 1 K 1488/04, Entscheidungen der Finanzgerichte -EFG 2005, 1719).

  • BFH, 27.11.2019 - III R 65/18

    Berufsausbildung bei Nichtantritt zur letztmaligen Prüfung

  • FG Niedersachsen, 25.02.2009 - 4 K 126/08

    Kindergeld: Zur Berufsausbildung eines Heilpraktikers

  • FG Niedersachsen, 29.01.2008 - 12 K 69/06

    Kindergeld: Teilzeitbeschäftigung während Promotionsvorbereitungen

  • FG Münster, 02.08.2018 - 10 K 819/18
  • FG Rheinland-Pfalz, 02.08.2011 - 6 K 2625/10

    Berücksichtigung eines Kindes wegen längerer Ausbildungsplatzsuche als bloßer

  • FG Thüringen, 07.10.2010 - 4 K 637/09

    Berechnung des Jahresgrenzbetrages nach § 32 Abs. 4 S. 2 EStG bei Exmatrikulation

  • FG Sachsen, 14.03.2012 - 2 K 1569/11

    Kindergeldanspruch für verheiratete studierende Tochter mit eigenem Kind

  • FG München, 08.11.2018 - 10 K 2238/18

    Wöchentliche Arbeitszeit, Anspruch auf Kindergeld, Bundesfinanzhof

  • FG Sachsen, 22.06.2005 - 5 K 687/04

    Wertung der Einreichung von Unterlagen durch das Kind bei der Familienkasse als

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht