Rechtsprechung
   BFH, 15.01.2007 - V B 163/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,14879
BFH, 15.01.2007 - V B 163/06 (https://dejure.org/2007,14879)
BFH, Entscheidung vom 15.01.2007 - V B 163/06 (https://dejure.org/2007,14879)
BFH, Entscheidung vom 15. Januar 2007 - V B 163/06 (https://dejure.org/2007,14879)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,14879) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    FGO § 107 § 128
    Nicht statthafte Beschwerde

  • datenbank.nwb.de

    Beschwerde gegen Ablehnung der Berichtigung einer unanfechtbaren Entscheidung; Bekanntgabe von Beschlüssen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFH/NV 2007, 756
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 02.12.2009 - X B 47/09

    Beschwerde gegen Ablehnung der Berichtigung einer unanfechtbaren Entscheidung -

    Ist deshalb gegen eine Entscheidung des FG die Beschwerde nicht gegeben, so kann auch ein nachfolgender Beschluss, der diese Entscheidung betrifft --wie hier der Berichtigungsbeschluss nach § 107 FGO-- nicht mit der Beschwerde angefochten werden (z.B. BFH-Beschluss vom 15. Januar 2007 V B 163/06, BFH/NV 2007, 756, m.w.N. aus der Rechtsprechung).
  • FG Hamburg, 30.12.2013 - 3 K 231/13

    Keine Gerichtskosten nach unzutreffender Rechtsmittelbelehrung

    Die Nichterhebung von Gerichtskosten für die bisherige "Klage" folgt aus unverschuldeter Unkenntnis gemäß § 21 Abs. 1 Satz 2 GKG wegen unzutreffender Rechtsmittelbelehrung (vgl. Beschlüsse BFH vom 26.02.2009 IX B 25/09, Juris; vom 27.02.2007 X B 166/06, Juris; vom 15.01.2007 V B 163/06, BFH/NV 2007, 756)); hier durch unzutreffende Belehrung im Rahmen der vorangegangenen Sachbehandlung beim FA (vgl. Beschlüsse FG Hamburg vom 3. November 1997 II 245/97, EFG 1998, 238 m. w. N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht