Rechtsprechung
   BFH, 29.01.2014 - XI R 4/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,7035
BFH, 29.01.2014 - XI R 4/12 (https://dejure.org/2014,7035)
BFH, Entscheidung vom 29.01.2014 - XI R 4/12 (https://dejure.org/2014,7035)
BFH, Entscheidung vom 29. Januar 2014 - XI R 4/12 (https://dejure.org/2014,7035)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,7035) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • lexetius.com

    Zum Vorsteuerabzug aus Leistungen zur Bewirtschaftung einer Betriebskantine

  • IWW
  • openjur.de

    Zum Vorsteuerabzug aus Leistungen zur Bewirtschaftung einer Betriebskantine

  • Bundesfinanzhof

    Zum Vorsteuerabzug aus Leistungen zur Bewirtschaftung einer Betriebskantine

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 2 Abs 2 Nr 2 UStG 1999, § 3 Abs 9a Nr 2 UStG 1999, § 15 Abs 1 S 1 Nr 1 S 1 UStG 1999, § 118 Abs 2 FGO, Art 6 Abs 2 EWGRL 388/77
    Zum Vorsteuerabzug aus Leistungen zur Bewirtschaftung einer Betriebskantine

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zum Vorsteuerabzug aus Leistungen zur Bewirtschaftung einer Betriebskantine

  • datenbank.nwb.de

    Zum Vorsteuerabzug aus Leistungen zur Bewirtschaftung einer Betriebskantine

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Vorsteuerabzug für die Betriebskantine

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Grundsätze zum Vorsteuerabzug aus Leistungen zur Bewirtschaftung einer Betriebskantine

  • Jurion (Kurzinformation)

    Vorsteuerabzug kann hinsichtlich der Leistung Kantinenbewirtschaftung ausgeschlossen sein

  • cpm-steuerberater.de (Kurzinformation)

    Vorsteuerabzug aus Leistungen zur Bewirtschaftung einer Betriebskantine

  • wittich-hamburg.de (Kurzinformation)

    Verbilligtes Kantinenessen: Kein Vorsteuerabzug aus Zuschuss an Caterer

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Kein Vorsteuerabzug aus Leistungen zur Bewirtschaftung einer Betriebskantine

In Nachschlagewerken

Sonstiges (2)

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zur Entscheidung des BFH vom 29.01.2014, Az.: XI R 4/12 (Vorsteuerabzug bei fremdbewirtschafteter Kantine)" von RA/FASt/StB/Dpl.-Fw. Stefan Heinrichshofen, original erschienen in: UStB 2014, 159 - 160.

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 244, 131
  • BFH/NV 2014, 992
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (17)

  • BFH, 05.06.2014 - XI R 36/12

    PKW-Nutzung durch einen Unternehmer für Fahrten zwischen Wohnung und

    Denn seine Fahrten zwischen Wohnort und Unternehmen (Betrieb) dienen der Ausführung von Umsätzen (Rothenberger, UStB 2013, 7, 8) und werden grundsätzlich durch die "Erfordernisse des Unternehmens" (vgl. dazu EuGH-Urteil --Fillibeck-- in Slg. 1997, I-5577, UR 1998, 61, Leitsatz 2, Rz 29 und 33; ferner z.B. BFH-Urteile vom 23. November 2000 V R 49/00, BFHE 193, 170, BStBl II 2001, 266, unter II.1.; vom 29. Januar 2014 XI R 4/12, BFHE 244, 131, BFH/NV 2014, 992, Orientierungssatz 1, Rz 57 f., m.w.N.) gerechtfertigt (zutreffend Obermair, NWB Fach 7, 6867, 6875; vgl. auch Huschens, SteuK 2013, 127).
  • OLG Frankfurt, 27.07.2017 - 2 U 174/16

    OLG weist Berufung des Renn-Klubs gegen seine Verurteilung zur Räumung des

    Der Umstand, dass für die Überlassung des Rennbahngeländes kein gesondertes Entgelt ausgewiesen ist, entspricht der Situation in einem Vertragsverhältnis, in welchem der Nutzer von Räumlichkeiten in diesen besondere Leistungen zu erbringen hat, welche der Überlasser der Räume zu vergüten hat, beispielsweise ein Kantinenpächter (vgl. hierzu in anderem rechtlichen Zusammenhang auch BFH, DStR 2014, 797 ff. [BFH 29.01.2014 - XI R 4/12] ; BAG, Urteil vom 25.5.2000, Az. 8 AZR 337/99, juris).
  • BFH, 14.05.2014 - XI R 13/11

    Zur Abgrenzung von (steuerfreier) Vermittlung zum (steuerpflichtigen) Vertrieb

    Sie ist frei von Verfahrensfehlern und enthält weder Widersprüche noch einen Verstoß gegen Denkgesetze oder Erfahrungssätze; sie bindet deshalb den Senat gemäß § 118 Abs. 2 FGO (vgl. dazu z.B. BFH-Urteile vom 10. Februar 2010 XI R 49/07, BFHE 228, 456, BStBl II 2010, 1109, Rz 33; vom 24. April 2013 XI R 7/11, BFHE 241, 459, BStBl II 2013, 648, Rz 34, jeweils m.w.N.; vom 29. Januar 2014 XI R 4/12, BFHE 244, 131, BFH/NV 2014, 992, Rz 43).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht