Rechtsprechung
   BFH, 21.09.2016 - XI R 2/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,44048
BFH, 21.09.2016 - XI R 2/15 (https://dejure.org/2016,44048)
BFH, Entscheidung vom 21.09.2016 - XI R 2/15 (https://dejure.org/2016,44048)
BFH, Entscheidung vom 21. September 2016 - XI R 2/15 (https://dejure.org/2016,44048)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,44048) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Steuerbefreiung von Vereinigungen i. S. des § 4 Nr. 24 Satz 2 UStG

  • IWW
  • Bundesfinanzhof

    UStG § 4 Nr 24, EGRL 112/2006 Art 132 Abs ... 1 Buchst b, EGRL 112/2006 Art 132 Abs 1 Buchst g, EGRL 112/2006 Art 132 Abs 1 Buchst h, EGRL 112/2006 Art 132 Abs 1 Buchst i, EGRL 112/2006 Art 132 Abs 1 Buchst l, EGRL 112/2006 Art 132 Abs 1 Buchst m, EGRL 112/2006 Art 132 Abs 1 Buchst n
    Steuerbefreiung von Vereinigungen i.S. des § 4 Nr. 24 Satz 2 UStG

  • Bundesfinanzhof

    Steuerbefreiung von Vereinigungen i.S. des § 4 Nr. 24 Satz 2 UStG

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 4 Nr 24 UStG 1999, Art 132 Abs 1 Buchst b EGRL 112/2006, Art 132 Abs 1 Buchst g EGRL 112/2006, Art 132 Abs 1 Buchst h EGRL 112/2006, Art 132 Abs 1 Buchst i EGRL 112/2006
    Steuerbefreiung von Vereinigungen i.S. des § 4 Nr. 24 Satz 2 UStG

  • Wolters Kluwer

    Umsatzsteuerliche Behandlung der Erlöse aus dem Betrieb einer Jugendbegegnungsstätte

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UStG § 4 Nr. 24; MwStSystRL Art. 132 Abs. 1
    Umsatzsteuerliche Behandlung der Erlöse aus dem Betrieb einer Jugendbegegnungsstätte

  • datenbank.nwb.de

    Steuerbefreiung nach § 4 Nr. 24 Satz 2 UStG für eine GmbH (Betrieb einer Jugendbegegnungsstätte), die die gleichen Aufgaben wie das Deutsche Jugendherbergswerk unter denselben Voraussetzungen erfüllt

Kurzfassungen/Presse

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Umsastzsteuerbefreiung für eine Jugendbegegnungsstätte

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    UStG § 4 Nr 24, EWGRL 388/77 Art 13 Teil A Abs 1 Buchst i, EWGRL 388/77 Art 13 Teil A Abs 1 Buchst h
    Steuerfreiheit, Beherbergung, Jugendhilfe, GmbH, Gemeinnützigkeit

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFH/NV 2017, 168
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BFH, 28.06.2017 - XI R 23/14

    Zur Umsatzsteuerbefreiung für Umsätze der ambulanten Pflege (40 %-Grenze des § 4

    Vorliegend geht es um die personellen Voraussetzungen der Steuerbefreiung des § 4 Nr. 16 Buchst. e UStG a.F. Der Anwendungsbereich des Art. 132 Abs. 1 Buchst. g MwStSystRL ist auch unionsrechtlich anhand bestimmter personeller Merkmale festgelegt, die der leistende Unternehmer zur Erlangung dieser Steuerbefreiung erfüllen muss, was unterschiedliche Wettbewerbsbedingungen für verschiedene Wirtschaftsteilnehmer impliziert (vgl. BFH-Urteil vom 26. November 2014 XI R 25/13, BFH/NV 2015, 531, Rz 49; BFH-Beschluss vom 21. September 2016 XI R 2/15, BFH/NV 2017, 168, Rz 8, m.w.N.).
  • FG München, 29.03.2017 - 3 K 855/15

    Steuerbefreiung für nicht als gemeinnützig anerkannten Golfclub

    ccc) Schließlich kann sich das Finanzamt auch nicht auf das BFH-Urteil vom 21. September 2016 XI R 2/15 (BFH/NV 2017, 168) berufen.
  • FG Hamburg, 14.11.2017 - 2 K 184/17

    Unentgeltlichkeit der Übertragung von Kapitalgesellschaftsanteilen - Bindung des

    Auf die Revision des Beklagten hat der Bundesfinanzhof (BFH) die Entscheidung des Senats mit Urteil vom 9. Mai 2017 (IX R 1/16, BFH/NV 2017, 168) aufgehoben und die Sache an das Gericht zurückverwiesen.
  • FG Schleswig-Holstein, 16.02.2017 - 4 K 35/14
    Sofern die Klägerin auf das Urteil des FG Baden-Württemberg vom 13. März 2015 ( 9 K 2732/13) Bezug nehme, werde darauf hingewiesen, dass Revision eingelegt worden sei (Az. des BFH XI R 2/15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht