Rechtsprechung
   BFH, 25.08.1987 - IX R 24/85   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1987,765
BFH, 25.08.1987 - IX R 24/85 (https://dejure.org/1987,765)
BFH, Entscheidung vom 25.08.1987 - IX R 24/85 (https://dejure.org/1987,765)
BFH, Entscheidung vom 25. August 1987 - IX R 24/85 (https://dejure.org/1987,765)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1987,765) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

Papierfundstellen

  • BFHE 151, 39
  • FamRZ 1988, 163 (Ls.)
  • BB 1988, 42
  • DB 1987, 2616
  • BStBl II 1987, 850
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (29)

  • BFH, 06.03.2003 - XI R 13/02

    Spendenbescheinigung als rückwirkendes Ereignis

    Der vom FA zitierten gegenteiligen Literaturmeinung (vgl. insbesondere Schmidt/Heinicke, Einkommensteuergesetz, 18. Aufl., § 10b Rdnr. 35) folgt der Senat nicht (vgl. auch BFH-Urteil vom 25. August 1987 IX R 24/85, BFHE 151, 39, BStBl II 1987, 850, unter 2. a, m.w.N.).
  • FG Münster, 14.08.2015 - 4 K 1563/15

    Kein Sonderausgabenabzug für Studienentgelte an einer privaten Fachhochschule

    Dies missbilligte der BFH, da die von der Schule erbrachte Gegenleistung - Vermittlung von Bildung und Wissen - einer Qualifizierung des Schulgeldes als Spende entgegenstand und ein einheitliches Leistungsentgelt zudem nicht aufgeteilt werden konnte (BFH-Urteil vom 25.8.1987 IX R 24/85, BStBl II 1987, 850; vgl. auch Kulosa in Herrmann/Heuer/Raupach, § 10 EStG Rdnr. 270).
  • BFH, 23.05.1989 - X R 17/85

    Gebrauchte Kleidung als Sachspende (Abziehbarkeit und Wertermittlung)

    Diese Bestätigung ist nach ständiger Rechtsprechung unverzichtbare sachliche Voraussetzung für den Spendenabzug (BFH-Urteile vom 25. Juli 1969 VI R 269/67, BFHE 96, 471, BStBl II 1969, 681; vom 19. März 1976 VI R 72/73, BFHE 118, 224, BStBl II 1976, 338; vom 25. August 1987 IX R 24/85, BFHE 151, 39, BStBl II 1987, 850).
  • BFH, 05.02.1992 - I R 63/91

    Voraussetzungen für Spendenabzug gem. § 9 Nr. 3 a KStG

    In ständiger Rechtsprechung hat ferner der BFH die Bestätigung des Empfängers, wonach dieser die zugewendeten Beträge ausschließlich für seine satzungsmäßigen Zwecke verwende, als unverzichtbare sachliche Voraussetzung für den Spendenabzug betrachtet (vgl. BFH-Urteile vom 23. Mai 1989 I R 17/85, BFHE 157, 516, BStBl II 1989, 879; vom 25. August 1987 IX R 24/85, BFHE 151, 39, BStBl II 1987, 850; BFHE 118, 224, BStBl II 1976, 338; vom 27. November 1963 I 303/60, Höchstrichterliche Finanzrechtsprechung - HFR - 1964, 382).

    Die Notwendigkeit der satzungsmäßigen Verwendung bzw. dessen Nachweis ergibt sich aus der sinn- und zweckgemäßen Auslegung der Spendenabzugsnormen (BFHE 151, 39, BStBl II 1972, 850).

  • BFH, 12.08.1999 - XI R 65/98

    Spenden an Schulverein

    Die zur Deckung der Schulkosten von den Eltern aufzubringenden Beträge (Elternbeiträge) sind Entgelt für die Leistungen des Schulträgers, auch wenn sie in Schulgeld, Vereinsbeitrag und Bauumlage aufgeteilt werden (Urteil des Bundesfinanzhofs --BFH-- vom 25. August 1987 IX R 24/85, BFHE 151, 39, BStBl II 1987, 850).
  • BFH, 11.06.1997 - X R 144/95

    Schulgeld für den Besuch einer allgemeinbildenden Ergänzungsschule ist als

    b) Der mit dem Kultur- und Stiftungsförderungsgesetz vom 13. Dezember 1990 (BGBl I 1990, 2775, BStBl I 1991, 51) eingeführte Sonderausgabenabzug ersetzte den zuvor durch Ländererlasse gestatteten, aber rechtswidrigen (vgl. Urteil des Bundesfinanzhofs - BFH - vom 25. August 1987 IX R 24/85, BFHE 151, 39, BStBl II 1987, 850) Spendenabzug von Schulgeld für den Besuch gemeinnütziger Privatschulen (Nolde in Herrmann/Heuer/Raupach, Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz, 21. Aufl., § 10 EStG Rz. 334 a; Stäuber in Blümich, Einkommensteuergesetz, Körperschaftsteuergesetz, Gewerbesteuergesetz, § 10b EStG Rz. 3; Thiel/Eversberg, Der Betrieb - DB - 1991, 118, 127).
  • BFH, 11.06.1997 - X R 74/95

    Kein Sonderausgabenabzug für Schulgeldzahlungen an Auslandsschulen

    Der mit dem Kultur- und Stiftungsförderungsgesetz vom 13. Dezember 1990 (BGBl I 1990, 2775, BStBl I 1991, 51) eingeführte Sonderausgabenabzug ersetzte den zuvor durch Ländererlasse gestatteten, aber rechtswidrigen (vgl. Urteil des Bundesfinanzhofs - BFH - vom 25. August 1987 IX R 24/85, BFHE 151, 39, BStBl II 1987, 850) Spendenabzug von Schulgeld für den Besuch gemeinnütziger Privatschulen (vgl. Nolde in Herrmann/Heuer/Raupach, Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz, 21. Aufl., § 10 EStG Rz. 334 a; Stäuber in Blümich, Einkommensteuergesetz, Körperschaftsteuergesetz, Gewerbesteuergesetz, § 10b EStG Rz. 3; Thiel/Eversberg, Der Betrieb - DB - 1991, 118, 127).
  • BFH, 11.06.1997 - X R 77/94

    Schulgeld für den Besuch einer "Ersatzschule" ist als Sonderausgabe (§ 10 Abs. 1

    Der mit dem Kultur- und Stiftungsförderungsgesetz vom 13. Dezember 1990 (BGBl I 1990, 2775, BStBl I 1991, 51) eingeführte Sonderausgabenabzug ersetzte den zuvor durch Ländererlasse gestatteten aber rechtswidrigen (vgl. BFH-Urteil vom 25. August 1987 IX R 24/85, BFHE 151, 39, BStBl II 1987, 850) Spendenabzug von Schulgeld für den Besuch gemeinnütziger Privatschulen (Nolde in Herrmann/Heuer/Raupach, a. a. O., § 10 EStG Rz. 334 a; Stäuber in Blümich, Einkommensteuergesetz, Körperschaftsteuergesetz, Gewerbesteuergesetz, § 10b EStG Rz. 3; Thiel/Eversberg, Der Betrieb - DB - 1991, 118, 127).
  • BFH, 19.07.2011 - X R 32/10

    Kein Spendenabzug aufgrund einer Zuwendungsbestätigung, die zum Zeitpunkt ihrer

    Eine Zuwendungsbestätigung stellt daher nicht lediglich ein bloßes Mittel der Glaubhaftmachung einer einkommensteuerrechtlichen Abzugsposition dar, sondern eine unverzichtbare materiell-rechtliche Voraussetzung für den Sonderausgabenabzug von Zuwendungen (so schon zur Rechtslage vor Schaffung des § 50 EStDV Urteile des Bundesfinanzhofs --BFH-- vom 19. März 1976 VI R 72/73, BFHE 118, 224, BStBl II 1976, 338; vom 25. August 1987 IX R 24/85, BFHE 151, 39, BStBl II 1987, 850, unter 2.a, und vom 17. Februar 1993 X R 119/90, BFH/NV 1994, 154, unter 3.a).
  • BFH, 20.07.2006 - XI B 51/05

    Kosten für Schulbesuch; Abgrenzung Spende/Schulgeld

    Das angefochtene Urteil steht vielmehr im Einklang mit den Grundsätzen, die der Bundesfinanzhof (BFH) in seinen Urteilen vom 25. August 1987 IX R 24/85 (BFHE 151, 39, BStBl II 1987, 850) und vom 12. August 1999 XI R 65/98 (BFHE 190, 144, BStBl II 2000, 65) zur Abgrenzung einer Spende nach § 10b Abs. 1 des Einkommensteuergesetzes von einem Entgelt für den Besuch einer Schule aufgestellt hat.
  • BFH, 12.08.1997 - X B 279/96

    Abziehbarkeit von "Eintrittsspenden"

  • BFH, 07.05.1986 - VI R 172/82

    Steuerbescheid - Aufhebung - Änderung - Nachträglich bekanntgewordene Tatsachen -

  • FG Hamburg, 17.12.2001 - II 657/99

    Abzugsfähigkeit von Spenden bei Neuaufnahme in einen Golf-Club

  • BFH, 17.02.1993 - X R 119/90

    Aufwendungen, die zur Durchführung persönlicher Leistungen des Spenders

  • FG Hessen, 14.03.2005 - 8 K 4826/01

    Zuwendungen an Gymnasium als Schuldgeld oder Spende

  • BFH, 28.02.2002 - XI B 143/01

    Schulgeld; nicht anerkannte Ergänzungsschulen

  • FG Schleswig-Holstein, 28.03.2001 - II 883/97

    Vertrauensschutz beim Spendenabzug

  • BFH, 29.11.1989 - X R 5/89

    Gemeinsame Veranlagung von Eheleuten zur Einkommensteuer - Voraussetzungen für

  • FG Thüringen, 30.01.2002 - IV 769/01

    Ordnungsgemäße Spendenbescheinigung für Aufwandsspenden

  • BFH, 23.07.1997 - X R 162/95
  • FG Düsseldorf, 12.08.1993 - 11 K 494/90
  • FG Hessen, 28.04.1999 - 2 K 5239/96

    Zahlungen von Golfclubmitgliedern als Spenden

  • BFH, 29.11.1989 - X R 144/88

    Rechtmäßigkeit des Abzugs von Fahrtkosten als Spenden

  • FG München, 29.05.2001 - 6 K 1819/99

    Abzugsfähigkeit von spenden an einen Schulverein; bzw. Abzugsfähigkeit von sog.

  • BFH, 29.11.1989 - X R 157/88

    Verzicht auf den Erstattungsanspruch von entstandenen Fahrtkosten als

  • FG Thüringen, 02.09.1998 - III 130/98

    Fahrtkosten als Parteispende; Bestandskraft eines Einkommensteuerbescheids;

  • FG Köln, 23.07.1997 - 12 K 3881/94

    Privatschulbesuch eines behinderten Kindes

  • FG Münster, 14.08.1996 - 11 K 1437/93
  • FG Hessen, 28.04.1999 - 2 K 539/96
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht