Rechtsprechung
   BFH, 10.08.2016 - V R 11/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,42983
BFH, 10.08.2016 - V R 11/15 (https://dejure.org/2016,42983)
BFH, Entscheidung vom 10.08.2016 - V R 11/15 (https://dejure.org/2016,42983)
BFH, Entscheidung vom 10. August 2016 - V R 11/15 (https://dejure.org/2016,42983)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,42983) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Umsatzsteuer bei gemeinnützigen Jugendherbergen - Frist für die Einlegung der Revision bei unrichtiger Rechtsmittelbelehrung

  • IWW

    § 4 Nr. 24 des Umsatzsteuergesetzes (UStG)... , § 12 Abs. 2 Nr. 8 UStG, § 68 Nr. 1 Buchst. b der Abgabenordnung (AO), § 122 Abs. 2 FGO, § 120 Abs. 1 Satz 1 FGO, § 55 Abs. 1 FGO, § 55 Abs. 2 Satz 1 Halbsatz 1 FGO, § 54 Abs. 1 FGO, § 55 Abs. 2 Satz 1 FGO, § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 FGO, § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a Satz 1 UStG, §§ 51 ff. AO, § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a Satz 2 UStG, § 64 Abs. 1 AO, § 65 AO, § 68 Nr. 1 Buchst. b AO, § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a UStG, Richtlinie 77/388/EWG, Anhang H der Richtlinie 77/388/EWG, Richtlinie 92/77/EWG, § 14 AO, §§ 65 ff. AO, § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a Sätze 1 und 2 UStG, § 64, § 4 Nr. 23 Satz 2 UStG, § 19 Abs. 1 UStG, § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a Satz 3 UStG, § 135 Abs. 1 FGO

  • Bundesfinanzhof

    Umsatzsteuer bei gemeinnützigen Jugendherbergen - Frist für die Einlegung der Revision bei unrichtiger Rechtsmittelbelehrung

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 12 Abs 2 Nr 8 Buchst a S 1 UStG 2005, § 12 Abs 2 Nr 8 Buchst a S 2 UStG 2005, § 64 AO, § 68 Nr 1 Buchst b AO, Art 98 Anh 3 Nr 15 EGRL 112/2006
    Umsatzsteuer bei gemeinnützigen Jugendherbergen - Frist für die Einlegung der Revision bei unrichtiger Rechtsmittelbelehrung

  • Wolters Kluwer

    Umfang der Steuersatzermäßigung für Jugendherbergen

  • Betriebs-Berater

    Umsatzsteuer bei gemeinnützigen Jugendherbergen - Frist für die Einlegung der Revision bei unrichtiger Rechtsmittelbelehrung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Umsatzsteuer bei gemeinnützigen Jugendherbergen

  • rechtsportal.de

    Umfang der Steuersatzermäßigung für Jugendherbergen

  • datenbank.nwb.de

    Umsatzsteuer bei gemeinnützigen Jugendherbergen

Kurzfassungen/Presse (5)

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Umsatzsteuer bei gemeinnützigen Jugendherbergen

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Steuersatz für Jugendherbergen bei Leistungen an Erwachsene

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Umsatzsteuerregelung bei gemeinnützigen Jugendherbergen

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Keine Steuerersatzmäßigung bei Beherbergung Erwachsener in Jugendherberge

  • wittich-hamburg.de (Kurzinformation)

    Gemeinnützige Jugendherberge: Leistungen an allein reisende Erwachsene unterliegen regulärem Umsatzsteuersatz

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    FGO § 120, FGO § 56, UStG § 12 Abs 2 Nr 8 Buchst a, UStG § 12 Abs 1
    Fristversäumnis, Rechtsmittelbelehrung, Wiedereinsetzung, Ermäßigter Steuersatz

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 255, 293
  • BB 2016, 2965
  • BStBl II 2018, 113
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BFH, 23.07.2019 - XI R 2/17

    Eingeschränkte Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes bei gemeinnützigen

    c) Auf dieser Grundlage dürfen die Mitgliedstaaten insbesondere "nicht auf alle gemeinnützigen Leistungen einen ermäßigten Mehrwertsteuersatz anwenden ..., sondern nur auf diejenigen, die von Einrichtungen erbracht werden, die sowohl gemeinnützig als auch für wohltätige Zwecke und im Bereich der sozialen Sicherheit tätig sind" (Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Union --EuGH-- Kommission/Frankreich vom 17.06.2010 - C-492/08, EU:C:2010:348, Umsatzsteuer-Rundschau --UR-- 2010, 662, Rz 43; Urteil des Bundesfinanzhofs --BFH-- vom 10.08.2016 - V R 11/15, BFHE 255, 293, BStBl II 2018, 113, Rz 22).

    Daraus folgt, dass zumindest andere als gemeinnützige Leistungen unionsrechtlich vom Anwendungsbereich der Steuersatzermäßigung für gemeinnützige Körperschaften von vornherein ausgeschlossen sind (BFH-Urteil in BFHE 255, 293, BStBl II 2018, 113, Rz 22; s.a. Heuermann in Sölch/Ringleb, Umsatzsteuer, § 12 Rz 611; derselbe, Deutsches Steuerrecht 2015, 1416, 1419 [richtlinienkonforme Auslegung bzw. teleologische Reduktion]; Bunjes/Heidner, UStG, 18. Aufl., § 12 Rz 151b, 164, 167; Wäger in Festschrift Gosch, 2016, 427, 430; Michel, Der Betrieb 2012, 2007, 2008 f.).

    c) Dies entspricht im Hinblick auf den Ausnahmecharakter des § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a UStG auch der dort erforderlichen engen Auslegung der Norm bzw. im Hinblick auf Vorschriften, die im Rahmen einer sog. Rückausnahme die Geltung des Regelsteuersatzes (wieder) anordnen (so hier in Bezug auf § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a Satz 3 UStG), der erforderlichen weiten Auslegung (vgl. z.B. EuGH-Urteil Kommission/Spanien vom 18.01.2001 - C-83/99, EU:C:2001:31, UR 2001, 210, m.w.N. zur EuGH-Rechtsprechung; BFH-Urteile vom 29.01.2009 - V R 46/06, BFHE 224, 176, BStBl II 2009, 560, unter II.2.b; in BFHE 237, 279, BStBl II 2012, 630, Rz 30; in BFH/NV 2015, 528, Rz 44 ff.; in BFHE 255, 293, BStBl II 2018, 113, Rz 22; vom 21.06.2017 - V R 34/16, BFHE 259, 9, BStBl II 2018, 55, Rz 33 f.).

  • BFH, 26.09.2019 - V R 16/18

    Ermäßigter Steuersatz für Wissenschafts- und Forschungszweckbetriebe

    Wie der erkennende Senat hierzu bereits ausdrücklich entschieden hat (BFH-Urteil vom 10.08.2016 - V R 11/15, BFHE 255, 293, BStBl II 2018, 113, unter III.2.c), führt dies zu einer einschränkenden Auslegung der Begriffe, die eine Steuersatzermäßigung über den unionsrechtlich zulässigen Rahmen hinaus ermöglichen.
  • BFH, 02.08.2018 - V R 33/17

    EuGH-Vorlage zur Steuersatzermäßigung für die Vermietung von Bootsliegeplätzen

    Hinzu kommt, dass Bestimmungen, die --wie Steuerermäßigungen-- Ausnahmen von einem allgemeinen Grundsatz darstellen, eng, das heißt (d.h.) nach ihrer gewöhnlichen Bedeutung, auszulegen sind (EuGH-Urteile, Erotic Center vom 18. März 2010 C-3/09, EU:C:2010:149, Rz 15 und 16; Kommission/Spanien vom 18. Januar 2001 C-83/99, EU:C:2001:31, Rz 19; Urteil des Bundesfinanzhofs --BFH-- vom 10. August 2016 V R 11/15, Sammlung der Entscheidungen des Bundesfinanzhofs --BFHE-- 255, 293, Bundessteuerblatt, Teil II --BStBl-- II 2018, 113, Rz 22).

    Das Unionsrecht ist bei der Auslegung von § 12 Abs. 2 Nr. 11 UStG zu beachten (BFH-Urteil in BFHE 255, 293, BStBl II 2018, 113, Rz 18 zu § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a UStG).

  • FG Hamburg, 15.11.2017 - 1 K 2/16

    Umsatzsteuer, Abgabenordnung, Finanzgerichtsordnung: Umsatzsteuerliche Behandlung

    Der Grundsatz der engen Auslegung der Steuerermäßigungen als Ausnahmetatbestand führt dazu, dass zumindest andere als gemeinnützige Leistungen unionsrechtlich vom Anwendungsbereich der Steuersatzermäßigung für gemeinnützige Körperschaften von vorneherein ausgeschlossen sind (BFH-Urteil vom 10.08.2016 V R 11/15, BFH/NV 2017, 139).
  • FG Münster, 18.06.2019 - 15 K 1952/15

    Gilt für die Kfz-Werkstatt einer gemeinnützigen Einrichtung der ermäßigte

    Die Richtigkeit seiner Rechtsauffassung würden die BFH-Urteile vom 21.9.2016 V R 50/15 (BFHE 255, 261; BStBI II 2017, 1173) bzw. vom 18.8.2016 V R 11/15 (BFHE 255, 293; BStBI II 2018, 113) stützen, da nach beiden Urteilen § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a) UStG eng auszulegen sei.

    Unter Berücksichtigung des Grundsatzes der engen Auslegung der Steuersatzermäßigungen als Ausnahmetatbestand (BFH-Urteil vom 8.3.2012 V R 14/11, BFHE 237, 279, BStBl II 2012, 630) sind andere als gemeinnützige Leistungen unionsrechtlich vom Anwendungsbereich der Steuersatzermäßigung für gemeinnützige Körperschaften von vornherein ausgeschlossen sind (BFH-Urteil vom 10.8.2016 V R 11/15, BFHE 255, 293, BStBl II 2018, 113 zur Beherbergung allein reisender Erwachsener in Jugendherbergen; BFH-Urteil vom 24.9.2014 V R 11/14, BFH/NV 2015, 528 zur Veräußerung von Scannern und die Erbringung von Archivierungsdienstleistungen durch einen Integrationsbetrieb; vgl. auch Heuermann in: Sölch/Ringleb, UStG, März 2019, § 12 Rn. 606).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht