Rechtsprechung
   BFH, 06.02.2018 - IX R 14/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,18212
BFH, 06.02.2018 - IX R 14/17 (https://dejure.org/2018,18212)
BFH, Entscheidung vom 06.02.2018 - IX R 14/17 (https://dejure.org/2018,18212)
BFH, Entscheidung vom 06. Februar 2018 - IX R 14/17 (https://dejure.org/2018,18212)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,18212) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW

    § 21 Abs. 2 des Einkommensteuergesetzes, § 21 Abs. 2 EStG, § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 der Finanzgerichtsordnung, § 9 Abs. 1 EStG, § 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 EStG, § 118 Abs. 2 FGO, § 143 Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    Ortsübliche Marktmiete i.S. des § 21 Abs. 2 EStG für möblierte oder teilmöblierte Wohnungen - Möblierungszuschlag - Berücksichtigung einer überlassenen Einbauküche

  • Wolters Kluwer

    Kürzung des Werbungskosten Abzugs im Rahmen der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung wegen verbilligter Vermietung an einen nahen Angehörigen; Ermittlung der ortsüblichen Miete anhand eines Mietspiegels

  • Betriebs-Berater

    Ortsübliche Marktmiete einer (teil-)möblierten Wohnungen

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    EStG § 9 Abs. 1, § 21 Abs. 2 a. F.
    Zur anteiligen Kürzung von Werbungskosten bei verbilligter Vermietung von Wohnraum (Möblierungszuschlag)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Kürzung des Werbungskosten Abzugs im Rahmen der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung wegen verbilligter Vermietung an einen nahen Angehörigen

  • datenbank.nwb.de

    Ortsübliche Marktmiete i.S. des § 21 Abs. 2 EStG für möblierte oder teilmöblierte Wohnungen - Möblierungszuschlag - Berücksichtigung einer überlassenen Einbauküche

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Zuschlag zu ortsüblicher Marktmiete bei Überlassung möblierter Wohnungen

Kurzfassungen/Presse (10)

  • Bundesfinanzhof (Pressemitteilung)

    Ortsübliche Marktmiete bei der Überlassung möblierter Wohnungen

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die möbliert Wohnung für den Sohn - und die ortsübliche Vergleichsmiete

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Mietrecht - Ortsübliche Marktmiete bei der Überlassung möblierter Wohnungen

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Ortsübliche Marktmiete bei der Überlassung möblierter Wohnungen

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Ortsübliche Marktmiete bei der Überlassung möblierter Wohnungen

  • koelner-hug.de (Kurzinformation/Leitsatz)

    Ortsübliche Marktmiete bei der Überlassung möblierter Wohnungen

  • wittich-hamburg.de (Kurzinformation)

    Verbilligte Vermietung: Wann ein Möblierungszuschlag den Vergleichsmaßstab (nicht) erhöhen darf

  • bundesanzeiger-verlag.de (Kurzinformation)

    Steuertipp: Ortsübliche Miete bei der Überlassung möblierter Wohnungen

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Verbilligt vermietet, aber möbliert

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Ortsübliche Marktmiete bei der Überlassung möblierter Wohnungen

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Zuschlag zu ortsüblicher Marktmiete bei Überlassung möblierter Wohnungen? (IMR 2018, 398)

Sonstiges (3)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 21 Abs 2
    Verbilligte Vermietung, Angehörige, Vermietung, Wohnung

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Verbilligte Überlassung einer möblierten Wohnung" von Dipl.-Finw. Alexander Rukaber, original erschienen in: NWB 2018, 2462 - 2468.

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 261, 20
  • BB 2018, 1622
  • DB 2018, 2343
  • BStBl II 2018, 522
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 04.04.2019 - VI R 18/17

    Zur Abziehbarkeit von Aufwendungen für Einrichtungsgegenstände und Hausrat im

    Der Vermieter räumt dem Mieter durch die Möblierung über die Nutzung der Wohnung als solche hinaus sachlich einen Mehrwert an Gebrauchsmöglichkeiten ein (BFH-Urteil vom 6. Februar 2018 IX R 14/17, BFHE 261, 20, BStBl II 2018, 522, Rz 16).
  • BFH, 10.10.2018 - IX R 30/17

    Sachverständigengutachten zur Bestimmung der ortsüblichen Marktmiete

    Die im Wesentlichen auf statistischen Annahmen beruhende und die örtlichen Verhältnisse nicht hinreichend berücksichtigende ertragsorientierte Pachtwertermittlung verlässt den rechtlichen Maßstab der Ortsüblichkeit und ist deshalb aus Rechtsgründen zu verwerfen (vgl. BGH-Urteil in BGHZ 141, 257, NJW 1999, 3187, unter II.2.B: a; vgl. auch Senatsurteil vom 6. Februar 2018 IX R 14/17, BFHE 261, 20, BStBl II 2018, 522, zur Feststellung eines ortsüblichen Zuschlags bei möblierter Vermietung einer Wohnung).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht