Rechtsprechung
   BGH, 03.01.1989 - 1 StR 707/88   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1989,13342
BGH, 03.01.1989 - 1 StR 707/88 (https://dejure.org/1989,13342)
BGH, Entscheidung vom 03.01.1989 - 1 StR 707/88 (https://dejure.org/1989,13342)
BGH, Entscheidung vom 03. Januar 1989 - 1 StR 707/88 (https://dejure.org/1989,13342)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1989,13342) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer

    Urkundenfälschung durch Verändern eines Kfz-Kennzeichens - Minder schwerer Fall eines schweren Raubes - Stärke der Gewaltanwendung und Verletzungsfolgen beim Opfer als zu berücksichtigende Schweregrade - Streit über die Dauer der Sperrfrist für die Erteilung einer neuen ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BGHR StGB § 267 Abs. 1 Urkunde 2
  • StV 1989, 250
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 21.09.1999 - 4 StR 71/99

    Urkundenfälschung bei Besprühen von Kfz-Kennzeichen

    Bei dem mit einer Stempelplakette der Zulassungsstelle versehenen, an dem Kraftfahrzeug, für das es zugeteilt ist, angebrachten Kraftfahrzeugkennzeichen (§§ 18 Abs. 1, 23 StVZO) handelt es sich um eine (zusammengesetzte) Urkunde im Sinne des § 267 Abs. 1 StGB (vgl. BGHSt 16, 94, 95; 18, 66, 70; 34, 375, 376; BGHR StGB § 267 Abs. 1 Urkunde 2; Tröndle/Fischer StGB 49. Aufl. § 267 Rdn. 4 m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht