Rechtsprechung
   BGH, 09.02.1988 - 4 StR 9/88   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1988,8081
BGH, 09.02.1988 - 4 StR 9/88 (https://dejure.org/1988,8081)
BGH, Entscheidung vom 09.02.1988 - 4 StR 9/88 (https://dejure.org/1988,8081)
BGH, Entscheidung vom 09. Februar 1988 - 4 StR 9/88 (https://dejure.org/1988,8081)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1988,8081) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer

    Fragliche Vollendung einer Brandstiftung - Verlust des Realitätskontakts durch ein hirnorganisches Psychosyndrom

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BGHR StGB § 63 Tat 1
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 23.02.2000 - 3 StR 15/00

    Fehlerhafte Ablehnung eines Beweisantrages; Psychologisches

    Sollte sich in der neuen Hauptverhandlung die Schuldunfähigkeit des Angeklagten ergeben oder nicht ausschließen lassen, kann von einem natürlichen Vorsatz ausgegangen werden (BGHR StGB § 63 Tat 1 und 2;Tröndle/Fischer, StGB 49. Aufl. § 63 Rdn. 2 a).
  • BGH, 24.11.1988 - 4 StR 476/88

    Wissenschaftlich gesicherte Darlegung über den Entzündungsvorgang von Heizöl

    Der Senat hat bereits durch Beschluß vom 9. Februar 1988 (4 StR 9/88) ein früheres in diesem Sicherungsverfahren ergangenes Urteil, in dem angenommen worden war, der Beschuldigte habe gegen § 306 Nr. 2 StGB und §§ 212, 22 StGB verstoßen, aufgehoben und die neu entscheidende Strafkammer darauf hingewiesen, daß darzulegen sei, wie der Beschuldigte ausgeschüttetes Heizöl in Brand gesetzt habe und ob es ihm überhaupt möglich gewesen sei, dies zu tun.

    Für die neue Hauptverhandlung weist der Senat erneut, wie schon in seinem Beschluß vom 9. Februar 1988 (4 StR 9/88), darauf hin, daß die Wiederholungsgefahr näherer Begründung bedarf.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht