Rechtsprechung
   BGH, 23.05.1985 - III ZR 39/84   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Jurion

    Entschädigungspflichtiger Eingriff - Fährbetrieb - Überörtlicher Verkehr

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GG Art. 14 Abs. 1
    Enteignung eines Fährbetriebes durch Inbetriebnahme einer Flußbrücke

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BGHZ 94, 373
  • NJW 1986, 991
  • MDR 1986, 476
  • NVwZ 1986, 420 (Ls.)
  • DVBl 1985, 1277
  • DVBl 1985, 1377
  • DÖV 1985, 1064



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (10)  

  • BGH, 09.12.2004 - III ZR 263/04  

    Eigentumsrechtlicher Schutz von Rechtspositionen nach dem BBergG; Verschulden des

    aa) Schutzgut des enteignungsgleichen Eingriffs sind von der Eigentumsgarantie des Art. 14 Abs. 1 GG umfaßte Rechtspositionen (Senatsurteile BGHZ 94, 373, 374 f.; 124, 394, 400).
  • BGH, 09.04.1987 - III ZR 3/86  

    Schadensersatzansprüche des Eigentümers eines als Beweismittel beschlagnahmten

    Ein Entschädigungsanspruch aus enteignendem Eingriff (zum Fortbestand Senatsurteil BGHZ 91, 20, 26 ff.) [BGH 29.03.1984 - III ZR 11/83] kommt in Betracht, wenn eine an sich rechtmäßige hoheitliche Maßnahme unmittelbar auf eine Rechtsposition des Eigentümers einwirkt und dabei im konkreten Fall zu - meist atypischen und unvorhergesehenen - Nebenfolgen und Nachteilen führt, die die Schwelle des enteignungsrechtlich Zumutbaren überschreiten (Senatsurteile BGHZ 37, 44, 46 f.; 91, 20, 26 f. [BGH 29.03.1984 - III ZR 11/83]; 94, 373, 374 f.; vom 12. März 1987, vorstehend S. 136; Beschluß vom 30. Januar 1986 - III ZR 34/85 - NJW 1986, 2423; Nüßgens/Boujong, Eigentum, Sozialbindung, Enteignung Rn. 449).
  • BGH, 18.09.1986 - III ZR 83/85  

    Umfang der Entschädigung eines Gestein abbauenden Betriebes

    Art. 14 Abs. 1 GG schützt den Eigentümer nur gegen Beeinträchtigungen, die ihn in einer (ihm schon zustehenden) Rechtsposition treffen (Senatsurteil BGHZ 94, 373, 375 m. w. Nachw.).
  • BGH, 21.12.1989 - III ZR 49/88  

    Berücksichtigung der Trennung unverträglicher Nutzungen bei Aufstellung eines

    Auch sonst hat sich der (teilweise) rechtswidrige Bebauungsplan nicht nachteilig auf die konkrete subjektive Rechtsposition der Kl. ausgewirkt (vgl. BGHZ 94, 373 (375) = NJW 1986, 991 = LM Art. 14 (Bb) GrundG Nr. 46).
  • BVerwG, 28.05.1997 - 4 B 91.97  

    Bundesstraße - Ortsdurchfahrt - Geschlossene Ortslage - Erschließung der

    Das gilt insbesondere für einen - wie hier - gegebenen straßenverkehrlichen Lagevorteil (vgl. BVerfG [Kammer] NJW 1992, 1878; BGHZ 48, 58; BGHZ 55, 261; BGHZ 94, 373).
  • BGH, 20.01.1994 - III ZR 166/92  

    Begriff des Einbringens, Einleitens oder Einwirkens; Umfang der Rechte aus einem

    Der Schutz des eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetriebs kann jedoch nicht weiter reichen als der Schutz, der seinen wirtschaftlichen Grundlagen zukommt (BVerfGE 58, 300, 353; Senatsurteile BGHZ 69, 1, 13 [BGH 22.12.1976 - III ZR 62/74]/14; 84, 223, 227; 94, 373, 378/379).
  • OLG München, 17.09.2015 - 1 U 1041/14  

    Entschädigung wegen rechtswidrigen Widerrufs einer erteilten Sendelizenz

    Schutzgut des enteignungsgleichen Eingriff sind von der Eigentumsgarantie des Art. 14 Abs. 1 GG umfasste Rechtspositionen (vgl. BGHZ 94, 373, 374 f.; 124, 394, 400).
  • BVerwG, 17.05.2002 - 4 B 25.02  

    Zulassung der Revision wegen grundsätzlicher Bedeutung der Rechtssache und

    Der Lagevorteil - als solcher - rechtfertigt keine andere Betrachtung (vgl. BGH, Urteil vom 8. Februar 1971 - III ZR 33/68 - BGHZ 55, 261 [BGH 08.02.1971 - III ZR 33/68]; Urteil vom 23. Mai 1985 - III ZR 39/84 - BGHZ 94, 373 [BGH 23.05.1985 - III ZR 39/84]).
  • BGH, 08.12.1988 - III ZR 193/87  

    Umfang des Manöverschadensersatzes bei Beschädigung einer Langlaufloipe von

    Auch der enteignende Eingriff setzt eine Einwirkung auf eine konkrete subjektive Rechtsposition des Eigentümers voraus (BGHZ 94, 373, 374/375).
  • OLG Dresden, 01.02.2007 - 13 U 1878/06  

    Anspruch auf lastenfreie Rückübereignung eines Grundstücks im Rahmen einer

    Dieser Auffassung hat sich auch der BGH im Urteil vom 13.07.1995 - IX ZR 81/94, ZIP 1995, 1364, 1366, angeschlossen, nachdem er die Frage im Urteil vom 29.04.1986 - IX ZR 145/85, NJW 1986, 991, 993, offen gelassen hatte.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht