Rechtsprechung
   BFH, 24.02.1999 - X R 171/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,300
BFH, 24.02.1999 - X R 171/96 (https://dejure.org/1999,300)
BFH, Entscheidung vom 24.02.1999 - X R 171/96 (https://dejure.org/1999,300)
BFH, Entscheidung vom 24. Februar 1999 - X R 171/96 (https://dejure.org/1999,300)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,300) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Simons & Moll-Simons

    GG Art. 3 Abs. 1; Art. 100; Art. 106 Abs. 3; EStG § 2 Abs. 1, 3 und 6; § 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2; § 20 Abs. 1 Nr. 3; § 32a; § 32c i.d.F. des StandOG; KStG § 1; § 3 Abs. 1; § 27; § 4... 9 Abs. 1; GewStG § 2; § 7; § 8; § 9 Nr. 2a; BVerfGG § 80 Abs. 1

  • Wolters Kluwer

    Entscheidung des BVerfG - Verfassungsmäßigkeit von § 32c EStG - Tarifbegrenzung - Gewerbesteuer - Gewinnausschüttung

  • Judicialis

    GG Art. 3 Abs. 1; ; GG Art. 100;... ; GG Art. 106 Abs. 3; ; EStG § 2 Abs. 1; ; EStG § 2 Abs. 3 und 6; ; EStG § 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2; ; EStG § 20 Abs. 1 Nr. 3; ; EStG § 32a; ; EStG § 32c i.d.F. des StandOG; ; KStG § 1; ; KStG § 3 Abs. 1; ; KStG § 27; ; KStG § 49 Abs. 1; ; GewStG § 2; ; GewStG § 7; ; GewStG § 8; ; GewStG § 9 Nr. 2 a; ; BVerfGG § 80 Abs. 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Tarifbegrenzung für gewerbliche Einkünfte verfassungswidrig?

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    § 32c EStG i. d. F. des StandOG
    Einkommensteuer; Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Tarifbegrenzung bei gewerblichen Einkünften

Sonstiges (2)

  • nwb.de (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 32 c, GewStG § 9 Nr 2a, GG Art 3 Abs 1
    Ausschüttung; Betriebsaufspaltung; Tarifvergünstigung; Verfassung

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 188, 69
  • NJW 1999, 1736
  • BB 1999, 985
  • DB 1999, 987
  • BStBl II 1999, 450
  • NZG 1999, 547 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (56)

  • BVerfG, 21.06.2006 - 2 BvL 2/99

    Tarifbegrenzung für gewerbliche Einkünfte bei der Einkommensteuer

    - Aussetzungs- und Vorlagebeschluss des Bundesfinanzhofs vom 24. Februar 1999 - X R 171/96 -.

    Der Bundesfinanzhof (X. Senat) setzte mit Beschluss vom 24. Februar 1999 (veröffentlicht u.a. in BStBl II 1999, S. 450) das Revisionsverfahren nach Art. 100 Abs. 1 GG aus; er begehrt eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darüber, ob § 32c EStG mit Art. 3 Abs. 1 GG insoweit vereinbar ist, als er.

  • BFH, 15.11.2016 - VI R 4/15

    Verfassungsmäßigkeit der Entfernungspauschale

    Die gleichheitswidrige Privilegierung einer Gruppe stellt sich zwar als Benachteiligung der übrigen Steuerpflichtigen dar (Beschlüsse des Bundesfinanzhofs vom 21. Oktober 1994 VI R 15/94, BFHE 175, 368, BStBl II 1995, 142, unter VI.; vom 24. Februar 1999 X R 171/96, BFHE 188, 69, BStBl II 1999, 450, unter C.II.2.; vom 14. November 2001 X R 32-33/01, BFHE 197, 199, BStBl II 2002, 183, unter C.II.3.; Senatsurteil vom 11. September 2008 VI R 13/06, BFHE 223, 39, BStBl II 2008, 928, unter C.II.5.; Tipke, Die Steuerrechtsordnung, Bd. III, 1395, 1400 f.).
  • BFH, 14.12.2005 - X R 20/04

    Verfassungsmäßigkeit des § 10 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. a i.V.m. § 10 Abs. 3 EStG

    Nach Regelung dieses Ausgangstatbestandes --hier: Abziehbarkeit von Krankenversicherungsbeiträgen dem Grunde nach-- hat der Gesetzgeber aber die einmal getroffene Belastungs- bzw. Entlastungsentscheidung folgerichtig im Sinne einer Belastungsgleichheit umzusetzen (vgl. BVerfG-Entscheidungen vom 27. Juni 1991 2 BvR 1493/89, BVerfGE 84, 239, BStBl II 1991, 654, unter C.I.1.c; vom 22. Juni 1995 2 BvR 552/91, BVerfGE 93, 165, BStBl II 1995, 671; in BVerfGE 93, 121, BStBl II 1995, 655, unter C.II.1.d; vom 11. November 1998 2 BvL 10/95, BVerfGE 99, 280, HFR 1999, 292, unter C.I.1.; Vorlagebeschlüsse des erkennenden Senats vom 24. Februar 1999 X R 171/96, BFHE 188, 69, BStBl II 1999, 450, unter B.III.2., und vom 10. November 1999 X R 60/95, BFHE 189, 479, BStBl II 2000, 131, unter B.III.2.; vom 14. November 2001 X R 32-33/01, BFHE 197, 199, BStBl II 2002, 183, jeweils m.w.N. der Rechtsprechung des BVerfG; zu System- und Sachgerechtigkeit sowie Folgerichtigkeit Osterloh in Sachs, Grundgesetz, 3. Aufl., Art. 3 Rdnr. 98 ff., 142).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht