Rechtsprechung
   BFH, 15.02.2005 - IX R 32/03   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,2124
BFH, 15.02.2005 - IX R 32/03 (https://dejure.org/2005,2124)
BFH, Entscheidung vom 15.02.2005 - IX R 32/03 (https://dejure.org/2005,2124)
BFH, Entscheidung vom 15. Februar 2005 - IX R 32/03 (https://dejure.org/2005,2124)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,2124) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    EStG § 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, § 9 Abs. 1 Satz 1 und Satz 3 Nr. 7, § 7 Abs. 5 Satz 1 Nr. 3 (= § 7 Abs. 5 Satz 2 EStG 1990)

  • IWW
  • Simons & Moll-Simons

    EStG § 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, § 9 Abs. 1 Satz 1 und Satz 3 Nr. 7, § 7 Abs. 5 Satz 1 Nr. 3 (= § 7 Abs. 5 Satz 2 EStG 1990)

  • Judicialis
  • Deutsches Notarinstitut

    EStG § 21 Abs. 1
    Keine Pflicht zu AfA-Wechsel bei Nutzungsänderung (Übergang von fremder Wohnnutzung zu fremdbetrieblicher Nutzung)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Abschreibungsmethode bei zunächst zu Wohnzwecken und später zu fremdbetrieblichen Zwecken vermietetem Gebäude

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Abschreibungsmethode

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • raschlosser.com (Kurzinformation)

    Abschreibung bei Wechsel der Nutzungsart

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Abschreibung bei Wechsel der Nutzungsart

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Freie Wahl zwischen der linearen Abschreibung oder der degressiven Abschreibung von Gebäuden; Bindung an eine bestandskräftig gewählte Abschreibungsmethode; Nutzung eines zu fremden Wohnzwecken genutzten Gebäude zu fremdbetrieblichen Zwecken; Wechsel von der degressiven ...

  • BRZ (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Kein Zwang zum AfA-Methodenwechsel bei geänderter Gebäudenutzung

  • anwaltskanzlei-menzel.de (Kurzinformation)

    Wechsel in der Nutzung eines Gebäudes führt nicht zwingend zu Wechsel der Abschreibungsmethode

Besprechungen u.ä.

  • BRZ (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Kein Zwang zum AfA-Methodenwechsel bei geänderter Gebäudenutzung

In Nachschlagewerken

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 210, 481
  • BB 2005, 2566 (Ls.)
  • DB 2005, 2500
  • BStBl 2006 II Seite, 51
  • BStBl II 2006, 51
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BFH, 18.05.2010 - X R 7/08

    Degressive AfA nach Einlage - Einlage ist ein anschaffungsähnlicher Vorgang -

    Nach einer Einlage kann degressive AfA nur in Anspruch genommen werden, wenn deren (Ursprungs-)Voraussetzungen auch im Einlagejahr vorliegen (Abgrenzung zu dem BFH-Urteil vom 15. Februar 2005 IX R 32/03, BFHE 210, 481, BStBl II 2006, 51)   .

    Die Nutzungsänderung begründe keine Beschränkung auf eine lineare Abschreibung (Urteil des Bundesfinanzhofs --BFH-- vom 15. Februar 2005 IX R 32/03, BFHE 210, 481, BStBl II 2006, 51).

    Zwar folge die Finanzverwaltung (H 7.4 der Einkommensteuer-Richtlinien 2007 --EStR--) mittlerweile für Fälle der Nutzungsänderung dem BFH-Urteil in BFHE 210, 481, BStBl II 2006, 51.

    c) Etwas anderes folgt nicht aus dem Urteil in BFHE 210, 481, BStBl II 2006, 51, in dem der BFH nach einer Änderung der Nutzungsverhältnisse an einem Gebäude den Übergang in eine andere degressive AfA-Reihe mit anderen Staffelsätzen für möglich erachtete.

  • BFH, 29.05.2018 - IX R 33/16

    Kein Wechsel von der degressiven AfA zur AfA nach tatsächlicher Nutzungsdauer

    Zugelassen hat er ferner den Wechsel von einer degressiven AfA zu einer anderen degressiven AfA nach einer Nutzungsänderung (BFH-Urteil vom 15. Februar 2005 IX R 32/03, BFHE 210, 481, BStBl II 2006, 51).
  • FG München, 13.12.2007 - 11 K 133/03

    Übergang zur linearen Absetzung für Abnutzung (Afa) bei Einlage eines Gebäudes in

    Ferner bestehe gem. dem BFH-Urteil vom 15. Februar 2005 IX R 32/03, BStBI II 2006, 51, nach einer Nutzungsänderung kein Zwang zur linearen AfA.

    Zwar hat der Bundesfinanzhofmit Urteil vom 15. Februar 2005 IX R 32/03, BStBI II 2006, 51, entschieden, dass die Nutzungsänderung eines zunächst degressiv abgeschriebenen Gebäudes nicht zwangsweise zu einem Wechsel zur Abschreibung nach der linearen Methode führt (vgl. auch Blümich/Brandis, § 7 Rnn 568 und 569).

  • BFH, 28.06.2007 - IX B 196/06

    Kein Anspruch auf Terminverlegung wegen Krankheit ohne konkrete Angaben zur Art

    Im Übrigen ist weder vorgetragen noch sonst ersichtlich, dass die von der Klägerin in Bezug genommene BFH-Rechtsprechung (BFH-Urteile vom 3. April 2001 IX R 16/98, BFHE 195, 273, BStBl II 2001, 599; vom 15. Februar 2005 IX R 32/03, BFHE 210, 481, BStBl II 2006, 51) den Streitfall betreffende Rechtsfragen offengelassen hat oder die angefochtene FG-Entscheidung auf abweichenden Rechtsgrundsätzen beruht.
  • FG Hamburg, 05.12.2007 - 7 K 147/06

    Fördergebietsgesetz, Einkommensteuer: Entnahme ist kein anschaffungsähnlicher

    Dem entspricht es auch, dass die bloße Nutzungsänderung die gewählte AfA-Methode nicht beeinflusst, wenn die Voraussetzungen der gewählten AfA-Methode weiterhin gegeben sind (vgl. auch BFH-Urteil vom 15. Februar 2005 IX R 32/03, BFHE 210, 481, BStBl II 2006, 51 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht