Rechtsprechung
   EuGH, 27.10.2011 - C-530/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,492
EuGH, 27.10.2011 - C-530/09 (https://dejure.org/2011,492)
EuGH, Entscheidung vom 27.10.2011 - C-530/09 (https://dejure.org/2011,492)
EuGH, Entscheidung vom 27. Januar 2011 - C-530/09 (https://dejure.org/2011,492)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,492) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Mehrwertsteuer - Richtlinie 2006/112/EG - Art. 52 Buchst. a und Art. 56 Abs. 1 Buchst. b und g - Ort des steuerbaren Umsatzes - Steuerliche Anknüpfung - Entwicklung, Vermietung und Aufbau von Messeständen

  • IWW
  • Europäischer Gerichtshof

    Inter-Mark Group

    Mehrwertsteuer - Richtlinie 2006/112/EG - Art. 52 Buchst. a und Art. 56 Abs. 1 Buchst. b und g - Ort des steuerbaren Umsatzes - Steuerliche Anknüpfung - Entwicklung, Vermietung und Aufbau von Messeständen

  • EU-Kommission

    Inter-Mark Group

    Mehrwertsteuer - Richtlinie 2006/112/EG - Art. 52 Buchst. a und Art. 56 Abs. 1 Buchst. b und g - Ort des steuerbaren Umsatzes - Steuerliche Anknüpfung - Entwicklung, Vermietung und Aufbau von Messeständen

  • EU-Kommission

    Inter-Mark Group

    Mehrwertsteuer - Richtlinie 2006/112/EG - Art. 52 Buchst. a und Art. 56 Abs. 1 Buchst. b und g - Ort des steuerbaren Umsatzes - Steuerliche Anknüpfung - Entwicklung, Vermietung und Aufbau von Messeständen“

  • Wolters Kluwer

    Mehrwertsteuer; Entwicklung, Vermietung und Aufbau von Messeständen; Ort des steuerbaren Umsatzes; Steuerliche Anknüpfung; Inter-Mark Group sp. z o.o. sp. komandytowa gegen Minister Finansów

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Mehrwertsteuer; Entwicklung, Vermietung und Aufbau von Messeständen; Ort des steuerbaren Umsatzes; Steuerliche Anknüpfung; Inter-Mark Group sp. z o.o. sp. komandytowa gegen Minister Finansów

  • datenbank.nwb.de

    Dienstleistungen in Verbindung mit Messeständen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Ort der Dienstleistung bei Messeständen

Besprechungen u.ä.

  • pwc.de (Entscheidungsbesprechung)

    Umsatzsteuer: Ort von Dienstleistungen in Verbindung mit Messeständen

In Nachschlagewerken

Sonstiges (7)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Vorabentscheidungsersuchen des Wojewódzki Sad Administracyjny w Poznaniu (Polen), eingereicht am 18. Dezember 2009 - INTER-MARK GROUP Sp. z. o. o. Sp. komandytowa/Minister Finansów

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Kurznachricht zu "Umsatzsteuerliche Rechtsentwicklungen bei Messen - Einzelleistungen in neuem Glanz?" von StB Jens Stöbener und Christoph Gach, original erschienen in: DStR 2012, 500 - 502.

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkungen zum Urteil des EuGH vom 27.10.2011, Rs. C-530/09 (Dienstleistungsort der Entwicklung, Vermietung und des Aufbaus von Messeständen)" von RA/FAStR Bernd Burgmaier und StB/Dipl.-Finw. Ronny Langer, original erschienen in: UR 2011, 894 - 902.

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Kurznachricht zu "Werklieferungen und Werkleistungen im Rahmen von Messebauleistungen" von StB/Dipl.-Kfm. Alexander Moldan, original erschienen in: UStB 2012, 231 - 235.

  • deloitte-tax-news.de (Meldung mit Bezug zur Entscheidung)

    Umsatzsteuerliche Neuregelungen im Zusammenhang mit Messen und Ausstellungen

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Vorabentscheidungsersuchen - Wojewódzki Sad Administracyjny (Polen) - Auslegung der Art. 52 Buchst. a und 56 Abs. 1 Buchst. b der Richtlinie 2006/112/EG des Rates vom 28. November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem (ABl. L 347, S. 1) - Bestimmung des ...

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Vorabentscheidungsersuchen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2012, 1063
  • DB 2011, 2586
  • BStBl II 2012, 160
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BFH, 01.06.2016 - XI R 29/14

    Zum Vorliegen von "auf elektronischem Weg erbrachten sonstigen Leistungen" i. S.

    Es ist Sache der nationalen Gerichte, die allein für die Würdigung des Sachverhalts zuständig sind, in Anbetracht der besonderen Umstände des jeweiligen Einzelfalls die wesentlichen Merkmale der in Rede stehenden Dienstleistung zum Zweck ihrer Einstufung nach der Richtlinie 77/388/EWG festzustellen (vgl. EuGH-Urteil Inter-Mark Group vom 27. Oktober 2011 C-530/09, EU:C:2011:697, BStBl II 2012, 160, Rz 32).
  • BFH, 12.10.2016 - XI R 5/14

    Zum Leistungsort bei Einräumung der Berechtigung, auf mehreren Golfplätzen im In-

    d) Nach der Rechtsprechung des EuGH zu Art. 9 der Sechsten Richtlinie 77/388/EWG des Rates vom 17. Mai 1977 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften über die Umsatzsteuern (Richtlinie 77/388/EWG), der Vorgängerregelung des Art. 47 MwStSystRL, fallen nur diejenigen Dienstleistungen unter Art. 47 MwStSystRL, die einen ausreichend direkten Zusammenhang mit einem Grundstück aufweisen (vgl. EuGH-Urteil Inter-Mark Group vom 27. Oktober 2011 C-530/09, EU:C:2011:697, BStBl II 2012, 160, Rz 30).

    Der Hinweis des FA in diesem Zusammenhang auf die Rechtslage bei Messen und Ausstellungen rechtfertigt kein anderes Ergebnis: Nach Auffassung des EuGH in der Rechtssache Inter-Mark Group (EU:C:2011:697, BStBl II 2012, 160, Rz 24 ff.) kann die Errichtung eines Stands eine Messe- oder Ausstellungsleistung sein, wenn der Stand für eine bestimmte Messe oder Ausstellung zu einem Thema aus dem Bereich der Kultur, der Künste, des Sports, der Wissenschaften, des Unterrichts, der Unterhaltung oder einem ähnlichen Gebiet errichtet wird.

    Dafür kommt es nicht darauf an, dass der Leistende (Standbauer) eine Messe- oder Ausstellungsleistung erbringt; denn der Leistende vermietet an sich nur bewegliche Gegenstände (EuGH-Urteil Inter-Mark Group, EU:C:2011:697, BStBl II 2012, 160, Rz 28).

  • EuGH, 08.05.2019 - C-568/17

    Geelen

    Andererseits könne aus den Urteilen vom 9. März 2006, Gillan Beach (C-114/05, EU:C:2006:169), und vom 27. Oktober 2011, 1nter-Mark Group (C-530/09, EU:C:2011:697), abgeleitet werden, dass die betreffende Tätigkeit während eines bestimmten Zeitraums an einem Ort ausgeführt werden müsse, an dem der Dienstleistungserbringer und die Nutzer der Dienstleistungen physisch zusammenkämen.

    Der Gerichtshof hat zwar bereits entschieden, dass die unterschiedlichen Kategorien von Dienstleistungen in Art. 9 Abs. 2 Buchst. c der Sechsten Richtlinie u. a. gemeinsam haben, dass sie im Allgemeinen anlässlich punktueller Veranstaltungen erbracht werden und der Ort, an dem diese Dienstleistungen tatsächlich bewirkt werden, grundsätzlich einfach festzustellen ist, weil diese Veranstaltungen an einem bestimmten Ort stattfinden (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 9. März 2006, Gillan Beach, C-114/05, EU:C:2006:169, Rn. 24 und 25, sowie vom 27. Oktober 2011, 1nter-Mark Group, C-530/09, EU:C:2011:697, Rn. 23).

  • Generalanwalt beim EuGH, 10.01.2019 - C-647/17

    Srf konsulterna - Vorabentscheidungsersuchen - Gemeinsames Mehrwertsteuersystem -

    47 Zu diesem Kriterium vgl. Urteil vom 27. Oktober 2011, 1nter-Mark Group, C-530/09, EU:C:2011:697, Rn. 26.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht