Rechtsprechung
   BVerfG, 13.11.1979 - 1 BvR 1022/78   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1979,58
BVerfG, 13.11.1979 - 1 BvR 1022/78 (https://dejure.org/1979,58)
BVerfG, Entscheidung vom 13.11.1979 - 1 BvR 1022/78 (https://dejure.org/1979,58)
BVerfG, Entscheidung vom 13. November 1979 - 1 BvR 1022/78 (https://dejure.org/1979,58)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1979,58) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Schweigender Prüfling

Art. 12 Abs. 1 GG, Rechtsstaatsprinzip, Überraschungsentscheidung

Volltextveröffentlichungen (6)

  • DFR

    Schweigender Prüfling

  • openjur.de

    Schweigender Prüfling

  • datenbank.flsp.de

    Prüfungsbestimmungen (Rechtmäßigkeit) - Verfahrensrechtliche Bestimmungen

  • Juristenzeitung(kostenpflichtig)

    Juristische Staatsprüfung und Art. 12 GG

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Nichtbestehen einer Prüfung als Sanktion für ein bestimmtes Verhalten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BVerfGE 52, 380
  • NJW 1980, 1153
  • DVBl 1980, 481
  • DÖV 1980, 379
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (93)

  • BVerfG, 24.07.2018 - 2 BvR 309/15

    Fixierung in psychiatrischer Unterbringung: Richtervorbehalt erforderlich?

    Aus den grundrechtlichen Garantien ergeben sich in Verbindung mit dem Verhältnismäßigkeitsgrundsatz auch Anforderungen an das Verfahren von Behörden und Gerichten (vgl. BVerfGE 51, 150 ; 52, 380 ; 52, 391 ; 101, 106 ; 128, 282 ; stRspr).
  • BVerfG, 19.12.2017 - 1 BvL 3/14

    Numerus clausus: Vorschriften über die Studienplatzvergabe für das Fach

    b) Im Bereich grundrechtlicher Teilhabeansprüche - gerade in Konkurrenzsituationen - erfordert die Verwirklichung des materiellen Grundrechtsgehalts eine dem Grundrechtsschutz angemessene Verfahrensgestaltung, denn sie kann Einfluss auf das Ergebnis der Auswahlentscheidung haben (vgl. BVerfGE 39, 276 ; 52, 380 ; 53, 30 ; 73, 280 ).
  • BVerfG, 17.04.1991 - 1 BvR 419/81

    Gerichtliche Prüfungskontrolle

    Darüber hinaus beansprucht das Grundrecht der Berufsfreiheit auch Geltung für das Prüfungsverfahren (vgl. BVerfGE 52, 380 [389 f.]).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht