Rechtsprechung
   BVerwG, 01.04.2015 - 4 C 6.14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,5920
BVerwG, 01.04.2015 - 4 C 6.14 (https://dejure.org/2015,5920)
BVerwG, Entscheidung vom 01.04.2015 - 4 C 6.14 (https://dejure.org/2015,5920)
BVerwG, Entscheidung vom 01. April 2015 - 4 C 6.14 (https://dejure.org/2015,5920)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,5920) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • lexetius.com

    BNatSchG § 34 Abs. 1, 2, 3 bis 5, § 63 Abs. 2 Nr. 5, § 64 Abs. 1; UmwRG § 3; VwVfG § 9; AK Art. 6 Abs. 1 und 4, Art. 9 Abs. 3 und 4; FFH-RL Art. 6 Abs. 3 und 4
    Bundeswehr; Tiefflugübungen; Projekt; Vogelschutzgebiet; anerkannte Naturschutzvereinigung; Mitwirkungsrecht; Verträglichkeitsprüfung; Erhaltungsziele; Abweichungsentscheidung; "Befreiung"; habitatschutzrechtliche Prüf- und Verfahrensschritte; sachlicher Bezug; "Verbote ...

  • openjur.de
  • Bundesverwaltungsgericht

    BNatSchG § 34 Abs. 1, 2, 3 bis 5, § 63 Abs. 2 Nr. 5, § 64 Abs. 1
    "Abweichungsregime"; "Befreiung"; "Entscheidung"; "Erteilung"; "Sachverstandspartizipation"; "Verbote zum Schutz von Natura 2000-Gebieten"; Abweichungsentscheidung; Auslegung contra legem; Berücksichtigung; Bundeswehr; Einsicht in Sachverständigengutachten; Ergebnisse ...

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 63 Abs 2 Nr 5 BNatSchG 2009, § 34 Abs 1 BNatSchG 2009, § 34 Abs 2 BNatSchG 2009, § 34 Abs 3 Nr 1 BNatSchG 2009, § 34 Abs 3 Nr 2 BNatSchG 2009
    Mitwirkung anerkannter Naturschutzverbände an Abweichungsentscheidungen nach § 34 Abs. 3 bis 5 BNatSchG 2009; Verfahrensschritte; militärische Tiefflugübungen

  • Wolters Kluwer

    Mitwirkungsrechte einer anerkannten Naturschutzvereinigung im Rahmen der Zulassung eines Projekts im Wege einer habitatschutzrechtlichen Abweichungsentscheidung

  • doev.de PDF

    Habitatschutzrechtliche Abweichungsentscheidung; Mitwirkungsrecht anerkannter Naturschutzvereinigung

  • rewis.io

    Mitwirkung anerkannter Naturschutzverbände an Abweichungsentscheidungen nach § 34 Abs. 3 bis 5 BNatSchG 2009; Verfahrensschritte; militärische Tiefflugübungen

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Mitwirkungsrechte einer anerkannten Naturschutzvereinigung im Rahmen der Zulassung eines Projekts im Wege einer habitatschutzrechtlichen Abweichungsentscheidung

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • Bundesverwaltungsgericht (Pressemitteilung)

    Beteiligung von Naturschutzverbänden bei Beeinträchtigungen von sog. FFH-Gebieten

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Beteiligung von Naturschutzverbänden bei der Beeinträchtigungen von FFH-Gebieten

  • lto.de (Kurzinformation)

    Tiefflüge über Naturschutzgebiet: Dämpfer für Naturschutzverbände

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Beteiligung von Naturschutzverbänden bei Beeinträchtigungen von sog. FFH-Gebieten

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Naturschutzvereinigung hat Mitwirkungsrechte bei Projektzulassung über habitatschutzrechtliche Abweichungsentscheidung

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Naturschutzvereinigung hat Mitwirkungsrechte bei Projektzulassung über habitatschutzrechtliche Abweichungsentscheidung

  • bayrvr.de (Pressemitteilung)

    Beteiligung von Naturschutzverbänden bei Beeinträchtigungen von sog. FFH-Gebieten

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Mitsprache von Naturschutzverbänden bei Tiefflügen über Naturschutzgebiet begrenzt

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BVerwGE 152, 10
  • NVwZ 2015, 1532
  • DÖV 2015, 851
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (41)

  • OLG Frankfurt, 09.06.2016 - 6 U 73/15

    Verbot der Vermittlung von Fahrten durch "UberPOP" bestätigt

    Diese Einschätzung wird von der rechtswissenschaftlichen Literatur geteilt (vgl. dazu Bidinger aaO., Rn 233 zu § 2 PBefG; Nebel/Kramer NVwZ 2015, 1532; Liese TransportR 2015, 222, 226; Alexander/Knauff GewA 2015, 200, 202; Ingold NJW 2014, 3334, 3338).
  • VG Düsseldorf, 24.01.2018 - 6 K 12341/17

    Kein Anspruch der Deutschen Umwelthilfe auf Stilllegung von Fahrzeugen mit

    vgl. BVerwG, Urteile vom 5. September 2013 - 7 C 21/12 -, juris Rn. 36; vom 18. Dezember 2014 - 4 C 35/13 -, juris Rn. 61 sowie vom 1. April 2015 - 4 C 6.14 -, juris Rn. 34 f.; vgl. auch EuGH, Urteile vom 4. Juli 2006 - C-212/04 - (Adeneler), Slg. 2006 I-6057, Rn. 110 und vom 16. Juni 2005 - C-105/03 - (Pupino), Slg. 2005 I-5285, Rn. 44, 47.
  • BVerwG, 21.01.2016 - 4 A 5.14

    Energieleitung; 380 kV-Höchstpannungs-Freileitung; Uckermarkleitung;

    Auf ausgewiesene Vogelschutzgebiete ist deshalb das System habitatschutzrechtlicher Prüf- und Verfahrensschritte anzuwenden, das der Bundesgesetzgeber in Umsetzung der unionsrechtlichen Vorgaben des Art. 6 Abs. 2 bis 4 FFH-RL in § 34 BNatSchG normiert hat (BVerwG, Urteile vom 12. März 2008 - 9 A 3.06 - BVerwGE 130, 299 Rn. 67, vom 10. April 2013 - 4 C 3.12 - BVerwGE 146, 176 Rn. 10 und vom 1. April 2015 - 4 C 6.14 - BVerwGE 152, 10 Rn. 14 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht