Weitere Entscheidung unten: BGH, 23.10.1996

Rechtsprechung
   BGH, 24.10.1996 - VII ZR 283/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,319
BGH, 24.10.1996 - VII ZR 283/95 (https://dejure.org/1996,319)
BGH, Entscheidung vom 24.10.1996 - VII ZR 283/95 (https://dejure.org/1996,319)
BGH, Entscheidung vom 24. Januar 1996 - VII ZR 283/95 (https://dejure.org/1996,319)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,319) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Wolters Kluwer

    Architekten-und Ingenieurverträge - Grundhonorar - Gebührentatbestände

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Werkvertrag; Architektenvertrag; Ingenieurvertrag; Honoraranspruch; Gebührentatbestand; Grundleistung; Grundhonorar

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 631; HOAI §§ 15, 17, 55
    Umfang der Pflichten eines Architekten oder Ingenieurs

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Inhalt und Umfang der Leistungspflicht des Architekten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • hoai.de (Leitsatz)

    §§ 15, 17 HOAI, § 631 BGB

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    Architektenrecht; Begründung des Honoraranspruchs

Besprechungen u.ä. (2)

  • baunetz.de (Entscheidungsbesprechung)

    Die HOAI-Leistungsbilder bestimmen nicht den geschuldeten Leistungserfolg

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Die HOAI enthält nur Gebührentatbestände - Leistungspflicht und Haftung regelt der Vertrag (IBR 1997, 110)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BGHZ 133, 399
  • NJW 1997, 586
  • NJW-RR 1997, 404 (Ls.)
  • MDR 1997, 238
  • NJ 1997, 222
  • WM 1997, 584
  • BB 1997, 1331
  • JR 1997, 330
  • BauR 1997, 154
  • ZfBR 1997, 74
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (42)

  • BGH, 04.07.2017 - XI ZR 562/15

    Zur Zulässigkeit formularmäßig vereinbarter Bearbeitungsentgelte bei

    Zudem ist dieser Vergleich bereits im Ansatz verfehlt, weil sich die entsprechende Leistungspflicht eines Architekten aus dem mit dem Bauherrn geschlossenen Vertrag ergeben muss und nicht aus den Gebührentatbeständen der HOAI (BGH, Urteil vom 24. Oktober 1996 - VII ZR 283/95, BGHZ 133, 399, 402 f.).
  • BGH, 24.06.2004 - VII ZR 259/02

    Honoraranspruch des Architekten bei teilweiser Nichterbringung der Leistung

    Die HOAI regelt als öffentliches Preisrecht kein Vertragsrecht (BGH, Urteil vom 24. Oktober 1996 - VII ZR 283/95, BGHZ 133, 399), so daß die HOAI keine rechtliche Grundlage dafür bietet, das Honorar des Architekten zu kürzen, wenn er eine vertraglich geschuldete Leistung nicht oder teilweise nicht erbracht hat.
  • BGH, 05.06.1997 - VII ZR 124/96

    Zustandekommen eines Architektenvertrages; Akquisitorische Tätigkeit eines

    Sie stellt öffentliches Preisrecht dar und enthält keine vertragsrechtlichen Regelungen (Senatsurteil vom 24. Oktober 1996 - VII ZR 283/95 - BGHZ 133, 399).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   BGH, 23.10.1996 - VII ZR 283/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,12433
BGH, 23.10.1996 - VII ZR 283/95 (https://dejure.org/1996,12433)
BGH, Entscheidung vom 23.10.1996 - VII ZR 283/95 (https://dejure.org/1996,12433)
BGH, Entscheidung vom 23. Januar 1996 - VII ZR 283/95 (https://dejure.org/1996,12433)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,12433) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de (Leitsatz)

    HOAI § 1
    Auslegung eines Architektenvertrages; Abgrenzung von Grund- und Besonderen leistungen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 1997, 154
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht