Rechtsprechung
   OVG Niedersachsen, 27.11.2013 - 1 KN 149/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,35817
OVG Niedersachsen, 27.11.2013 - 1 KN 149/12 (https://dejure.org/2013,35817)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 27.11.2013 - 1 KN 149/12 (https://dejure.org/2013,35817)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 27. November 2013 - 1 KN 149/12 (https://dejure.org/2013,35817)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,35817) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Bewirtschaftung einer Ackerfläche als abwägungserheblicher Belang im Rahmen der Bauleitplanung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Interesse eines Landwirts an einer ungehinderten Bewirtschaftung einer an ein geplantes Gewerbegebiet angrenzenden Ackerfläche als abwägungserheblicher Belang i.R.d. Berücksichtigung der Bauleitplanung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Gülledüngung ist kein abwägungserheblicher Belang!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Interesse eines Landwirts an einer ungehinderten Bewirtschaftung einer an ein geplantes Gewerbegebiet angrenzenden Ackerfläche als abwägungserheblicher Belang i.R.d. Berücksichtigung der Bauleitplanung

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2014, 260
  • DÖV 2014, 210
  • BauR 2014, 1039
  • BauR 2014, 509
  • ZfBR 2014, 382
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VGH Baden-Württemberg, 09.12.2014 - 3 S 1227/12

    Normenkontrolle eines Bebauungsplans; Festsetzung eines Gewerbegebiets:

    Die Zulässigkeit der Festsetzung von Emissionskontingenten (vormalige Bezeichnung: Immissionswirksamer flächenbezogener Schallleistungspegel) nach § 1 Abs. 4 Satz 2 BauNVO als besondere Festsetzung der Art der Nutzung (§ 9 Abs. 1 Nr. 1 BauGB) ist grundsätzlich anerkannt (BVerwG, Beschl. v. 27.1.1998 - 4 NB 3.97 - NVwZ 1998, 1067; Beschl. v. 2.10.2013 - 4 BN 10.13 - BauR 2014, 509; BayVGH, Urt. v. 03.08.2010 - 15 N 09.1106 - juris; zur Tauglichkeit der DIN 45691 Geräuschkontingentierung als Grundlage zur Festsetzung von Emissionskontingenten und als Kriterium zur Bewältigung von Lärmkonflikten im Planungsverfahren vgl. OVG Nordrhein-Westfalen, Urt. v. 12.6.2014 - 7 D 98/12.NE - BauR 2014, 1912; OVG Rheinland-Pfalz, Urt. v. 1.6.2011 - 1 C 11199/10 - juris; OVG Niedersachsen, Urt. v. 10.08.2010 - 1 KN 218/07 - BRS 76 Nr. 26; VGH Bad.-Württ., Urt. v. 14.9.2011 - 3 S 1570/10 -).
  • OVG Niedersachsen, 24.03.2016 - 2 LB 69/15

    Auskunftsanspruch nach dem Umweltinformationsgesetz gegenüber

    Zu Anlagen in diesem Sinne zählen nicht landwirtschaftliche Nutzflächen (OVG Lüneburg, Urt. v. 27.11.2013 - 1 KN 149/12 -, BauR 2014, 1039).
  • VG Osnabrück, 07.02.2017 - 2 B 23/16

    Einstweiliger Rechtsschutzantrag gegen LKW-Spedition im benachbarten

    Die Zulässigkeit der Festsetzung von Emissionskontingenten (vormalige Bezeichnung: Immissionswirksamer flächenbezogener Schallleistungspegel) nach § 1 Abs. 4 Satz 2 BauNVO als besondere Festsetzung der Art der Nutzung (§ 9 Abs. 1 Nr. 1 BauGB) ist grundsätzlich anerkannt (BVerwG, Beschluss vom 27.01.1998 - 4 NB 3.97 -, NVwZ 1998, 1067; Beschluss vom 02.10.2013 - 4 BN 10.13 -, BauR 2014, 509; BayVGH, Urteil vom 03.08.2010 - 15 N 09.1106 -, juris; zur Tauglichkeit der DIN 45691 Geräuschkontingentierung als Grundlage zur Festsetzung von Emissionskontingenten und als Kriterium zur Bewältigung von Lärmkonflikten im Planungsverfahren vgl. statt vieler Nds. OVG, Urteil vom 10.08.2010 - 1 KN 218/07 -, BRS 76 Nr. 26).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht