Rechtsprechung
   OLG Hamm, 19.10.2006 - 3 Ss OWi 681/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,20758
OLG Hamm, 19.10.2006 - 3 Ss OWi 681/06 (https://dejure.org/2006,20758)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19.10.2006 - 3 Ss OWi 681/06 (https://dejure.org/2006,20758)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19. Januar 2006 - 3 Ss OWi 681/06 (https://dejure.org/2006,20758)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,20758) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    "Benutzung" eines Mobiltelefons im Straßenverkehr

Verfahrensgang

  • AG Essen - 47 OWi 306/06
  • OLG Hamm, 19.10.2006 - 3 Ss OWi 681/06

Papierfundstellen

  • BeckRS 2008, 8267
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Hamm, 13.09.2007 - 2 Ss OWi 606/07

    Nutzung eines Mobiltelefon während der Fahrt als "Wärmeakku" ist erlaubt aber

    Entscheidend ist aber, dass der Nutzungsvorgang immer im weitesten Sinne mit Kommunikation zu tun haben muss (vgl. dazu auch OLG Hamm, Beschl. v. 18. Dezember 2006, 1 Ss OWi 842/06; Beschl. v. 19. Oktober 2006, 3 Ss OWi 681/06).
  • OLG Hamm, 26.09.2019 - 4 RBs 307/19

    Ordnungswidrige Handnutzung bei bloßem Wegdrücken

    Insoweit ist dort nämlich - entsprechend den Ausführungen des angefochtenen Urteils - dass auch das "Wegdrücken" eines Mobiltelefons eine ordnungswidrige Nutzung desselben ist (hierzu vgl. OLG Hamm Beschl. v. 19.10.2006 - 3 Ss OWi 681/06, BeckRS 2008, 8267, zit. nach beck-online).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht