Rechtsprechung
   AG Meiningen, 02.04.2009 - 340 Js 3972/08 - 8 Cs   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,80526
AG Meiningen, 02.04.2009 - 340 Js 3972/08 - 8 Cs (https://dejure.org/2009,80526)
AG Meiningen, Entscheidung vom 02.04.2009 - 340 Js 3972/08 - 8 Cs (https://dejure.org/2009,80526)
AG Meiningen, Entscheidung vom 02. April 2009 - 340 Js 3972/08 - 8 Cs (https://dejure.org/2009,80526)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,80526) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BeckRS 2010, 22265
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Karlsruhe, 04.01.2023 - 16 Qs 98/22

    Strafbefehl Erlass, hinreichender Tatverdacht, Ermessen des Gerichts

    Verbleibende tatsächliche Zweifel am Tatnachweis berechtigen den Tatrichter lediglich dazu, analog § 202 Satz 1 StPO Nachermittlungen anzuordnen oder die Hauptverhandlung gem. § 408 Abs. 3 Satz 2 StPO anzuberaumen (vgl. BeckOK StPO/Temming, 45. Ed. 01.10.2022, StPO § 408 Rn. 5; Szesny in: Esser/Rübenstahl/Saliger/Tsambikakis, Wirtschaftsstrafrecht, 2017, § 408 StPO Rn. 4; a.A. AG Meiningen Beschl. v. 02.04.2009 - 340 Js 3972/08 - 8Cs, BeckRS 2010, 22265; KK-StPO/Maur, StPO, 9. Aufl. 2023, § 408 Rn. 9).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht