Rechtsprechung
   LG Leipzig, 10.05.2016 - 01 HK O 2761/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,17160
LG Leipzig, 10.05.2016 - 01 HK O 2761/15 (https://dejure.org/2016,17160)
LG Leipzig, Entscheidung vom 10.05.2016 - 01 HK O 2761/15 (https://dejure.org/2016,17160)
LG Leipzig, Entscheidung vom 10. Mai 2016 - 01 HK O 2761/15 (https://dejure.org/2016,17160)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,17160) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BeckRS 2016, 11133
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Hamm, 04.08.2016 - 4 U 137/15

    Immobilienanzeigen - Informationspflichten im Zusammenhang mit der

    In der Rechtsprechung wird diese Frage - soweit ersichtlich - bislang überwiegend bejaht (vgl. etwa LG Tübingen, Urteil vom 12.11.2015 - 20 O 60/15, juris; LG München I, Urteil vom 16.11.2015 - 4 HKO 6347/15, juris; LG Münster, Urteil vom 25.11.2015 - 021 O 87/15, juris; LG Tübingen, Urteil vom 01.02.2016 - 20 O 53/15, juris; LG Traunstein, Urteil vom 12.02.2016 - 1 HKO 3385/15, juris; LG Bayreuth, Urteil vom 28.04.2016 - 13 HK O 57/15, juris; LG Leipzig, Urteil vom 10.05.2016 - 01 HK O 2761/15 = BeckRS 2016, 11133; anderer Ansicht : LG Gießen, Urteil vom 11.09.2015 - 8 O 7/15, juris; LG München II, Urteil vom 03.12.2015 - 2 HK O 3089/15 = BeckRS 2015, 19943).
  • OLG Hamm, 30.08.2016 - 4 U 8/16

    Immobilienanzeigen - Informationspflichten im Zusammenhang mit der

    In der Rechtsprechung wird diese Frage - soweit ersichtlich - bislang überwiegend bejaht (vgl. etwa LG Tübingen, Urteil vom 12.11.2015 - 20 O 60/15 - ; LG München I, Urteil vom 16.11.2015 - 4 HKO 6347/15 - ; LG Münster, Urteil vom 25.11.2015 - 021 O 87/15 - ; LG Tübingen, Urteil vom 01.02.2016 - 20 O 53/15 - ; LG Traunstein, Urteil vom 12.02.2016 - 1 HKO 3385/15 - ; LG Bayreuth, Urteil vom 28.04.2016 - 13 HK O 57/15 - ; LG Leipzig, Urteil vom 10.05.2016 - 01 HK O 2761/15 -, BeckRS 2016, 11133; a.A. LG Gießen, Urteil vom 11.09.2015 - 8 O 7/15 - ; LG München II, Urteil vom 03.12.2015 - 2 HK O 3089/15 -, BeckRS 2015, 19943).
  • LG Leipzig, 08.06.2016 - 2 HKO 2794/15

    Auch Makler müssen Angaben zum wesentlichen Energieträger machen!

    Ob Immobilienvermittler bzw. Makler wegen der Formulierung der Regelung des § 16a EnEV nicht unter die Ordnungswidrigkeitshaftung des § 27 EnEV fallen und ob diese Überlegung möglicherweise Ansatz für die Nichtnennung des Maklers in § 16a EnEV gewesen ist, kann hier dahinstehen (LG Leipzig, Urteil vom 10.05.2016, 01 HK O 2761/15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht