Rechtsprechung
   EuGH, 08.06.2017 - C-296/16 P   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Europäischer Gerichtshof

    Dextro Energy / Kommission

    Rechtsmittel - Verbraucherschutz - Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 - Andere gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel als Angaben über die Reduzierung eines Krankheitsrisikos sowie die Entwicklung und die Gesundheit von Kindern - Ablehnung des Antrags auf Aufnahme bestimmter Angaben trotz positiver Stellungnahme der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA)

  • kanzlei.biz

    Dextro Energy darf nicht mit gesundheitsbezogenen Angaben werben

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtsmittel - Verbraucherschutz - Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 - Andere gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel als Angaben über die Reduzierung eines Krankheitsrisikos sowie die Entwicklung und die Gesundheit von Kindern - Ablehnung des Antrags auf Aufnahme bestimmter Angaben trotz positiver Stellungnahme der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA)

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbsrecht/Lebensmittelrecht: Dextro Energy/Europäische Kommission

    Gesundheitsbezogene Angaben wie "Glucose wird im Rahmen des normalen Energiestoffwechsels verstoffwechselt"; "Glucose unterstützt die körperliche Betätigung"; "Glucose trägt zu ein... em normalen Energiegewinnungsstoffwechsel bei"; "Glucose trägt zu einem normalen Energiegewinnungsstoffwechsel bei körperlicher Betätigung bei" und "Glucose trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei körperlicher Betätigung bei" sind - trotz einer Bewertung durch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) als zutreffend und wissenschaftlich abgesichert - unzulässig, ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (11)

  • Europäischer Gerichtshof PDF (Pressemitteilung)

    Umwelt und Verbraucher - Der Gerichtshof bestätigt, dass mehrere gesundheitsbezogene Angaben zu Glucose nicht zugelassen werden können

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Unzulässige Werbeaussagen durch Dextro Energy für Glucose-Produkte - Energiestoffwechsel und Energiegewinnungsstoffwechsel

  • lto.de (Kurzinformation)

    Dextro Energy unterliegt: Auch Werbung mit wahren Aussagen kann verboten sein

  • ip-rechtsberater.de (Kurzinformation)

    Dextro Energy darf nicht mit angeblichen gesundheitlichen Vorzügen des Verzehrs von Glucose werben

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Dextro Energy darf nicht mit angeblichen gesundheitlichen Vorzügen des Verzehrs von Glucose werben

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    EuGH untersagt Werbung mit gesundheitlichen Vorzügen von Glucose ("Dextro Energy")

  • spiegel.de (Pressemeldung, 08.06.2017)

    Dextro Energy: EU verbietet Gesundheitswerbung für Traubenzucker

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Dextro Energy ohne Erfolg

  • Jurion (Kurzinformation)

    Gesundheitsbezogene Angaben zu Glucose

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung, 08.06.2017)

    Health Claims: Traubenzucker hilft, ist aber trotzdem ungesund

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Dextro Energy scheitert mit Zulassung gesundheitsbezogener Angaben zu Glucose - Gesundheitsbezogene Angaben über Zucker senden widersprüchliches und verwirrendes Signal an Verbraucher

Sonstiges (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Dextro Energy / Kommission

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Rechtsmittel - Verbraucherschutz - Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 - Andere gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel als Angaben über die Reduzierung eines Krankheitsrisikos sowie die Entwicklung und die Gesundheit von Kindern - Ablehnung des Antrags auf Aufnahme bestimmter Angaben trotz positiver Stellungnahme der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR 2017, 1051
  • GRUR Int. 2017, 642
  • EuZW 2017, 703



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)  

  • Generalanwalt beim EuGH, 04.10.2018 - C-420/16  

    Izsák und Dabis / Kommission

    50 Voir, en ce sens, arrêts du 8 juin 2017, Dextro Energy/CommissionDextro Energy/CommissionDextro Energy/CommissionDextro Energy/Commission (C-296/16 P, non publié, EU:C:2017:437, point 60) ; du 16 février 2017, Brandconcern/EUIPO et Scooters IndiaBrandconcern/EUIPO et Scooters IndiaBrandconcern/EUIPO et Scooters India (C-577/14 P, EU:C:2017:122, point 37) et du 3 septembre 2015, 1nuit Tapiriit Kanatami e.a./CommissionInuit Tapiriit Kanatami e.a./CommissionInuit Tapiriit Kanatami e.a./CommissionInuit Tapiriit Kanatami e.a./CommissionInuit Tapiriit Kanatami e.a./CommissionInuit Tapiriit Kanatami e.a./CommissionInuit Tapiriit Kanatami e.a./Commission (C-398/13 P, EU:C:2015:535, point 53).
  • EuGH, 12.09.2018 - C-241/17  

    Holistic Innovation Institute / REA

    En troisième lieu, il y a lieu de rappeler qu'il résulte de l'article 168, paragraphe 1, sous d), et de l'article 169, paragraphe 2, du règlement de procédure de la Cour qu'un pourvoi doit identifier avec précision les points de motifs critiqués de l'arrêt dont l'annulation est demandée et indiquer de façon précise les arguments juridiques qui soutiennent de manière spécifique cette demande, sous peine d'irrecevabilité du pourvoi ou du moyen concerné (arrêt du 8 juin 2017, Dextro Energy/Commission, C-296/16 P, non publié, EU:C:2017:437, point 60 et jurisprudence citée).
  • EuG, 11.07.2018 - T-13/17  

    Europa Terra Nostra / Parlament

    Außerdem hindert entgegen dem Vorbringen des Klägers die Anerkennung eines Ermessensspielraums zugunsten des Parlaments (vgl. oben, Rn. 50 und 51) nicht an der Ausübung einer gerichtlichen Kontrolle der streitigen Maßnahmen, sondern erlaubt es lediglich, diese Kontrolle im Rahmen des so zuerkannten Ermessensspielraums durchzuführen (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 8. Juni 2017, Dextro Energy/Kommission, C-296/16 P, nicht veröffentlicht, EU:C:2017:437, Rn. 46).
  • EuG, 11.07.2018 - T-16/17  

    APF / Parlament

    Außerdem hindert entgegen dem Vorbringen der Klägerin die Anerkennung eines Ermessensspielraums zugunsten des Parlaments (vgl. oben, Rn. 47 und 48) nicht an der Ausübung einer gerichtlichen Kontrolle der streitigen Maßnahmen, sondern erlaubt es lediglich, diese Kontrolle im Rahmen des so zuerkannten Ermessensspielraums durchzuführen (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 8. Juni 2017, Dextro Energy/Kommission, C-296/16 P, nicht veröffentlicht, EU:C:2017:437, Rn. 46).
  • EuG, 11.07.2018 - T-54/17  

    CLF / Parlament

    Außerdem hindert entgegen dem Vorbringen der Klägerin die Anerkennung eines Ermessensspielraums zugunsten des Parlaments nicht an der Ausübung einer gerichtlichen Kontrolle der streitigen Maßnahmen, sondern erlaubt es lediglich, diese Kontrolle im Rahmen des so zuerkannten Ermessensspielraums durchzuführen (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 8. Juni 2017, Dextro Energy/Kommission, C-296/16 P, nicht veröffentlicht, EU:C:2017:437, Rn. 46).
  • EuG, 11.07.2018 - T-57/17  

    Pegasus / Parlament

    Außerdem hindert entgegen dem Vorbringen der Klägerin die Anerkennung eines Ermessensspielraums zugunsten des Parlaments nicht an der Ausübung einer gerichtlichen Kontrolle der streitigen Maßnahmen, sondern erlaubt es lediglich, diese Kontrolle im Rahmen des so zuerkannten Ermessensspielraums durchzuführen (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 8. Juni 2017, Dextro Energy/Kommission, C-296/16 P, nicht veröffentlicht, EU:C:2017:437, Rn. 46).
  • EuGH, 31.05.2018 - C-62/18  

    Merck/ EUIPO

    En outre, il ressort également de ces dispositions ainsi que de l'article 168, paragraphe 1, sous d), et de l'article 169, paragraphe 2, du règlement de procédure qu'un pourvoi doit identifier avec précision les points de motifs critiqués de l'arrêt dont l'annulation est demandée et indiquer de façon précise les arguments juridiques qui soutiennent de manière spécifique cette demande, sous peine d'irrecevabilité du pourvoi ou du moyen concerné (arrêt du 8 juin 2017, Dextro Energy/Commission, C-296/16 P, non publié, EU:C:2017:437, point 60 et jurisprudence citée).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht