Weitere Entscheidung unten: EuGH, 12.07.1993

Rechtsprechung
   EuGH, 16.07.1993 - C-107/93 R   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1993,6062
EuGH, 16.07.1993 - C-107/93 R (https://dejure.org/1993,6062)
EuGH, Entscheidung vom 16.07.1993 - C-107/93 R (https://dejure.org/1993,6062)
EuGH, Entscheidung vom 16. Juli 1993 - C-107/93 R (https://dejure.org/1993,6062)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1993,6062) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Judicialis
  • EU-Kommission

    AEFMA / Kommission

    EWG-Vertrag, Artikel 185 und 186; Verfahrensordnung des Gerichtshofes, Artikel 83 § 1
    Vorläufiger Rechtsschutz; Zulässigkeitsvoraussetzungen; Abweisung der Klage als unzulässig

  • EU-Kommission

    AEFMA / Kommission

  • Wolters Kluwer

    Antrag auf Gewährung einstweiligen Rechtsschutzes ; Nichtigkeit einer Verordnung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vorläufiger Rechtsschutz - Zulässigkeitsvoraussetzungen - Abweisung der Klage als unzulässig

Sonstiges

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • EuG, 26.06.2008 - T-185/08

    VDH Projektentwicklung und Edeka Rhein-Ruhr / Kommission - Vorläufiger

    Einem Antrag auf einstweilige Anordnungen kann daher nicht stattgegeben werden, wenn die Klage, mit der dieser Antrag zusammenhängt, unzulässig ist (Beschluss des Präsidenten des Gerichtshofs vom 16. Juli 1993, AEFMA/Kommission, C-107/93 R, Slg. 1993, I-4177, Randnr. 4).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   EuGH, 12.07.1993 - C-107/93   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1993,5988
EuGH, 12.07.1993 - C-107/93 (https://dejure.org/1993,5988)
EuGH, Entscheidung vom 12.07.1993 - C-107/93 (https://dejure.org/1993,5988)
EuGH, Entscheidung vom 12. Juli 1993 - C-107/93 (https://dejure.org/1993,5988)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1993,5988) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Judicialis
  • EU-Kommission

    AEFMA / Kommission

    EWG-Vertrag, Artikel 173 Absatz 2; Verordnung Nr. 3830/92 der Kommission
    Nichtigkeitsklage; Natürliche oder juristische Personen; Handlungen, die sie unmittelbar und individuell betreffen; Verordnung bezueglich der Abschaffung der Zölle im Handel zwischen der Zehnergemeinschaft und Spanien

  • EU-Kommission

    AEFMA / Kommission

  • Wolters Kluwer

    Nichtigerklärung einer europäischen Verordnung; Abschaffung der Zölle und der festen Teilbeträge im Handel zwischen der Zehnergemeinschaft und Spanien ; Modalitäten des Beitritts Spaniens zu den Europäischen Gemeinschaften ; Zollerhebung auf Fette; Errichtung einer gemeinsamen Marktorganisation für Fette

  • rechtsportal.de

    Nichtigkeitsklage - Natürliche oder juristische Personen - Handlungen, die sie unmittelbar und individuell betreffen - Verordnung bezueglich der Abschaffung der Zölle im Handel zwischen der Zehnergemeinschaft und Spanien

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EuG, 12.01.2007 - T-447/05

    SPM / Kommission - Gemeinsame Marktorganisation - Bananen - Regelung über die

    Nach ständiger Rechtsprechung nämlich könne der Umstand, dass sich ein Rechtsakt auf die verschiedenen Rechtssubjekte im konkreten Fall unterschiedlich auswirken könne, nichts an ihrem Rechtssatzcharakter ändern, sofern diese Anwendung aufgrund einer objektiven, in der Maßnahme festgelegten rechtlichen oder tatsächlichen Situation erfolge (Beschluss des Gerichtshofs vom 12. Juli 1993, AEFMA/Kommission, C-107/93, Slg. 1993, I-3999, Randnrn. 14 bis 22, Beschluss des Gerichts vom 15. September 1999, Van Parys u. a./Kommission, T-11/99, Slg. 1999, II-2653, Randnrn. 50 und 51).
  • EuG, 21.02.1995 - T-472/93

    Annäherung der spanischen Zuckerpreise und Zuckerrübenpreise an die gemeinsamen

    Sie trägt zusätzlich vor, die Situation der Klägerinnen entspreche derjenigen der Klägerin in der Rechtssache C-107/93 (Beschluß des Gerichtshofes vom 12. Juli 1993, ÄFMA/Kommission, Slg. 1993, I-3999), in der der Gerichtshof die Klage als unzulässig abgewiesen habe.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht