Weitere Entscheidungen unten: EuGH, 22.12.1993 | Generalanwalt beim EuGH, 15.12.1993

Rechtsprechung
   EuGH, 22.03.1994 - C-375/92   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1994,4724
EuGH, 22.03.1994 - C-375/92 (https://dejure.org/1994,4724)
EuGH, Entscheidung vom 22.03.1994 - C-375/92 (https://dejure.org/1994,4724)
EuGH, Entscheidung vom 22. März 1994 - C-375/92 (https://dejure.org/1994,4724)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,4724) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Judicialis
  • EU-Kommission

    Kommission / Spanien

    EWG-Vertrag, Artikel 48, 52 und 59
    1. Freizuegigkeit - Niederlassungsfreiheit - Freier Dienstleistungsverkehr - Erwerbstätige - Gleichbehandlung - Fremdenführer und Fremdenführer-Dolmetscher - Zugang zum Beruf - Staatsangehörigkeitserfordernis - Unzulässigkeit - Verpflichtung der Mitgliedstaaten, ein ...

  • EU-Kommission

    Kommission / Spanien

  • Wolters Kluwer

    Zugang zum Beruf des Fremdenführers und des Dolmetschers; Nachweis einer Qualifikation zur Ausübung des Berufs des Fremdenführers; Erbringung von Dienstleistungen von Fremdenführern

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Vertragsverletzung - Freier Dienstleistungsverkehr - Fremdenführer - Nach nationalem Recht vorgeschriebene berufliche Qualifikation.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • EuGH, 10.12.2009 - C-345/08

    Der Zugang zum Vorbereitungsdienst für die juristischen Berufe eines

    Hierzu ergibt sich aus der Rechtsprechung des Gerichtshofs, dass nationale Qualifikationsvoraussetzungen, selbst wenn sie ohne Diskriminierung aufgrund der Staatsangehörigkeit angewandt werden, sich dahin auswirken können, dass sie die Ausübung dieser Grundfreiheiten beeinträchtigen, wenn die fraglichen nationalen Vorschriften die von dem Betroffenen in einem anderen Mitgliedstaat bereits erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten unberücksichtigt lassen (vgl. in diesem Sinne Urteile Vlassopoulou, Randnr. 15, Kraus, Randnr. 32, vom 22. März 1994, Kommission/Spanien, C-375/92, Slg. 1994, I-923, Randnr. 18, und Morgenbesser, Randnrn. 61 und 62).
  • Generalanwalt beim EuGH, 15.10.1998 - C-234/97

    Fernández de Bobadilla

    (33) - Vgl. z. B. die Diskussion der Befugnisse der Autonomen Gemeinschaften in Spanien bei der Reglementierung der Ausübung des Berufes des Fremdenführers in dem Urteil vom 22. März 1994 in der Rechtssache C-375/92 (Kommission/Spanien, Slg. 1994, I-923).

    (39) - A. a. O., Randnr. 16; vgl. auch die Urteile Borrell, Randnr. 11; Kommission/Spanien, Randnr. 12 und Aranitis, Randnr. 31. Der Gerichtshof hat sich in seinem Urteil Heylens, Randnr. 11, auf eine solche Verpflichtung bezogen, wenn die Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten die Anerkennung ausländischer Diplome als gleichwertig erlauben.

    12 und 14 und Kommission/Spanien, Randnr. 13.

    (47) - Urteil Heylens, Randnr. 13; Vlassopoulou, Randnr. 17; Borrell, Randnr. 12 und Kommission/Spanien, Randnr. 13.

  • Generalanwalt beim EuGH, 01.10.2015 - C-342/14

    X-Steuerberatungsgesellschaft - Freier Dienstleistungsverkehr - Art. 56 AEUV -

    33- Vgl. u. a. Urteile Vlassopoulou (C-340/89, EU:C:1991:193, Rn. 20 bis 23), Aguirre Borrell u. a. (C-104/91, EU:C:1992:202, Rn. 7 bis 16), Kommission/Spanien (C-375/92, EU:C:1994:109), Fernández de Bobadilla (C-234/97, EU:C:1999:367), Hocsman (C-238/98, EU:C:2000:440) und Pesla (C-345/08, EU:C:2009:771).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   EuGH, 22.12.1993 - C-375/92   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1993,9095
EuGH, 22.12.1993 - C-375/92 (https://dejure.org/1993,9095)
EuGH, Entscheidung vom 22.12.1993 - C-375/92 (https://dejure.org/1993,9095)
EuGH, Entscheidung vom 22. Dezember 1993 - C-375/92 (https://dejure.org/1993,9095)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1993,9095) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 15.12.1993 - C-375/92   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1993,23406
Generalanwalt beim EuGH, 15.12.1993 - C-375/92 (https://dejure.org/1993,23406)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 15.12.1993 - C-375/92 (https://dejure.org/1993,23406)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 15. Dezember 1993 - C-375/92 (https://dejure.org/1993,23406)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1993,23406) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • EU-Kommission

    Kommission der Europäischen Gemeinschaften gegen Königreich Spanien.

    Vertragsverletzung - Freier Dienstleistungsverkehr - Fremdenführer - Nach nationalem Recht vorgeschriebene berufliche Qualifikation

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht