Rechtsprechung
   EuGH, 12.11.2015 - C-439/13 P   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,33044
EuGH, 12.11.2015 - C-439/13 P (https://dejure.org/2015,33044)
EuGH, Entscheidung vom 12.11.2015 - C-439/13 P (https://dejure.org/2015,33044)
EuGH, Entscheidung vom 12. November 2015 - C-439/13 P (https://dejure.org/2015,33044)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,33044) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Europäischer Gerichtshof

    Elitaliana / Eulex Kosovo

    Rechtsmittel - Öffentliche Dienstleistungsaufträge - Gemeinsame Aktion 2008/124/GASP - Ausschreibung für die Hubschrauberunterstützung für die Eulex-Mission im Kosovo - Klage gegen die Vergabeentscheidung - Art. 24 Abs. 1 Unterabs. 2 EUV - Art. 275 Abs. 1 AEUV - Gemeinsame ...

  • VERIS(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • Reguvis VergabePortal - Veris(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Rechtsmittel gegen den Beschluss des Gerichts (Siebte Kammer) vom 4. Juni 2013, Elitaliana/Eulex Kosovo (T-213/12), mit dem das Gericht die Klage auf Nichtigerklärung der Maßnahmen von Eulex Kosovo in Bezug auf die Vergabe des Auftrags "EuropeAid/131516/D/SER/XK - ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (21)

  • EuGH, 28.03.2017 - C-72/15

    Die restriktiven Maßnahmen, die der Rat im Rahmen der Ukrainekrise gegenüber

    Es liefe deshalb den Zielen dieser Vorschrift und dem Grundsatz des effektiven gerichtlichen Rechtsschutzes zuwider, die Zuständigkeit des Gerichtshofs gemäß Art. 275 Abs. 2 AEUV, auf den Art. 24 Abs. 1 EUV verweist, eng auszulegen (vgl. entsprechend Urteile vom 27. Februar 2007, Gestoras Pro Amnistía u. a./Rat, C-354/04 P, EU:C:2007:115, Rn. 53, vom 27. Februar 2007, Segi u. a./Rat, C-355/04 P, EU:C:2007:116, Rn. 53, vom 24. Juni 2014, Parlament/Rat, C-658/11, EU:C:2014:2025, Rn. 70, vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo, C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 42, und vom 19. Juli 2016, H/Rat und Kommission, C-455/14 P, EU:C:2016:569, Rn. 40).
  • Generalanwalt beim EuGH, 31.05.2016 - C-72/15

    Rosneft - Vorlage zur Vorabentscheidung - Gemeinsame Außen- und

    So hat der Gerichtshof im Rahmen einer Klage auf Nichtigerklärung von Maßnahmen, die von der Mission auf der Grundlage der Gemeinsamen Aktion 2008/124/GASP des Rates vom 4. Februar 2008 über die Rechtsstaatlichkeitsmission der Europäischen Union im Kosovo, EULEX KOSOVO(24), in der durch den Beschluss 2011/752/GASP des Rates vom 24. November 2011 zur Änderung der Gemeinsamen Aktion 2008/124/GASP über die Rechtsstaatlichkeitsmission der Europäischen Union im Kosovo, EULEX KOSOVO(25), geänderten Fassung getroffen worden waren, in den Rn. 48 und 49 des Urteils Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753) wie folgt entschieden: "[D]ie streitigen Maßnahmen, deren Nichtigerklärung aufgrund eines Verstoßes gegen die Unionsvorschriften über die Vergabe öffentlicher Aufträge begehrt wurde, [bezogen sich] auf ein Verfahren der öffentlichen Auftragsvergabe, das zu Ausgaben zulasten des Haushalts der Union geführt hat.

    11 - Urteil Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 37).

    Vgl. in diesem Sinne auch Urteil Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 42).

    33 - Vgl. Urteile Parlament/Rat (C-658/11, EU:C:2014:2025, Rn. 70) und Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 42).

  • EuGH, 19.07.2016 - C-455/14

    H / Rat u.a. - Rechtsmittel - Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) -

    Gemäß Art. 24 Abs. 1 Unterabs. 2 letzter Satz EUV und Art. 275 Abs. 1 AEUV ist der Gerichtshof in Bezug auf die Bestimmungen über die GASP und die auf ihrer Grundlage erlassenen Rechtsakte grundsätzlich nicht zuständig (Urteile vom 24. Juni 2014, Parlament/Rat, C-658/11, EU:C:2014:2025, Rn. 69, und vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo, C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 41).

    Die genannten Bestimmungen führen jedoch eine Abweichung von der Regel der allgemeinen Zuständigkeit ein, die Art. 19 EUV dem Gerichtshof zur Wahrung des Rechts bei der Auslegung und Anwendung der Verträge einräumt, und sind folglich einschränkend auszulegen (Urteile vom 24. Juni 2014, Parlament/Rat, C-658/11, EU:C:2014:2025, Rn. 70, und vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo, C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 42).

    Jedoch hat dieser Umstand nicht zwangsläufig den Ausschluss der Zuständigkeit des Unionsrichters zur Folge (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 24. Juni 2014, Parlament/Rat, C-658/11, EU:C:2014:2025, Rn. 69 bis 74, und vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo, C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 43 bis 50).

    Unter diesen Umständen kann nicht angenommen werden, dass die ausnahmsweise Beschränkung der Zuständigkeit des Gerichtshofs nach Art. 24 Abs. 1 Unterabs. 2 letzter Satz EUV und Art. 275 Abs. 1 AEUV so weit reicht, die Zuständigkeit des Unionsrichters für die Überprüfung der Rechtsakte der Personalverwaltung auszuschließen, die die von den Mitgliedstaaten abgeordneten Bediensteten betreffen und die Deckung des Bedarfs dieser Mission im Einsatzgebiet bezwecken, während der Unionsrichter in jedem Fall für die Überprüfung solcher Rechtsakte zuständig ist, wenn sie Bedienstete betreffen, die von den Organen der Union abgeordnet worden sind (vgl. entsprechend Urteile vom 24. Juni 2014, Parlament/Rat, C-658/11, EU:C:2014:2025, Rn. 73, und vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo, C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 49).

  • Generalanwalt beim EuGH, 05.03.2020 - C-730/18

    SC/ Eulex Kosovo

    10 Vgl. insoweit Urteil vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 65), Schlussanträge des Generalanwalts Jääskinen in der Rechtssache Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2014:2416, Nrn. 58 bis 63) und Beschluss vom 4. Juni 2012, Elti/Delegation der Europäischen Union in Montenegro (T-395/11, EU:T:2012:274).

    27 Vgl. z. B. Urteil vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 37).

    31 Urteil vom 12. November 2015 (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 41 bis 50).

    37 Vor der Geltung dieses Beschlusses vgl. z. B. Urteil vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, insbesondere Rn. 58 und 59).

  • EuG, 10.07.2020 - T-619/19

    KF/ CSUE

    Deuxièmement, le CSUE tire argument du fait que la décision d'ouverture d'une enquête ne relève pas du budget de l'Union européenne alors que la Cour, dans l'arrêt du 12 novembre 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753), a justifié sa compétence pour contrôler la légalité d'une décision relevant de la politique étrangère et de sécurité commune (PESC) par le fait que cette décision était imputable au budget de l'Union.

    D'autre part, l'argument du CSUE fondé sur l'arrêt du 12 novembre 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753), et tiré de la non-imputabilité de la décision d'ouverture d'une enquête au budget de l'Union doit également être écarté.

  • EuGH, 25.06.2020 - C-14/19

    CSUE/ KF - Rechtsmittel - Bedienstete des Satellitenzentrums der Europäischen

    Sodann ergebe sich aus dem Urteil vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753), dass der Unionsrichter nicht "automatisch" zuständig sei, wenn die in Rede stehende Entscheidung keine Mittel aus dem Unionshaushalt binde.
  • Generalanwalt beim EuGH, 28.05.2020 - C-134/19

    Bank Refah Kargaran/ Rat

    9 Vgl. Urteile vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 36 bis 38), und vom 26. Februar 2015, Planet/Kommission (C-564/13 P, EU:C:2015:124, Rn. 20).

    25 Urteil vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 49).

  • EuG, 25.10.2018 - T-286/15

    KF / CSUE

    Das SATCEN fügt unter Berufung auf das Urteil vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753), hinzu, dass im Rahmen der GASP ergangene, aber mit Verwaltungskosten zusammenhängende Beschlüsse nur dann in die Zuständigkeit des Gerichtshofs der Europäischen Union fielen, wenn es um Beschlüsse gehe, die dem Haushalt der Union zuzurechnen seien.

    Viertens ist das auf das Urteil vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753), gestützte Vorbringen des SATCEN zurückzuweisen, mit dem die Nichtzurechenbarkeit der angefochtenen Entscheidungen zum Haushalt der Union geltend gemacht wird.

  • Generalanwalt beim EuGH, 21.04.2016 - C-105/15

    Mallis und Malli / Kommission und EZB - Rechtsmittel - Stabilitätshilfeprogramm

    22 - Vgl. Urteil Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 58 und 59).
  • Generalanwalt beim EuGH, 05.03.2020 - C-66/18

    Nach Ansicht von Generalanwältin Kokott muss Ungarn ausländische und inländische

    11 Urteil vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 37).
  • Generalanwalt beim EuGH, 07.04.2016 - C-455/14

    H / Rat und Kommission - Rechtsmittel - Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik

  • EuG, 27.06.2018 - T-764/17

    Autoridad Portuaria de Vigo/ Kommission

  • Generalanwalt beim EuGH, 08.05.2018 - C-114/17

    Spanien / Kommission - Rechtsmittel - Beihilfe für die Einführung des

  • Generalanwalt beim EuGH, 13.01.2016 - C-161/15

    Bensada Benallal

  • EuGH, 06.07.2017 - C-505/16

    Yanukovych / Rat - Rechtsmittel - Art. 181 der Verfahrensordnung des Gerichtshofs

  • EuG, 09.11.2016 - T-602/15

    Jenkinson / Rat u.a.

  • Generalanwalt beim EuGH, 19.03.2020 - C-14/19

    CSUE/ KF - Zuständigkeit der Unionsgerichte - Gemeinsame Außen- und

  • EuGH, 16.01.2020 - C-439/13

    Eulex Kosovo/ Elitaliana

  • EuG, 18.07.2016 - T-266/14

    Argus Security Projects / Kommission

  • EuGH, 11.10.2018 - C-300/18

    UF/ Parlament und Rat

  • EuG, 14.12.2017 - T-840/16

    KS/ Rat u.a.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   EuGH, 10.02.2015 - C-439/13 P-DEP   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,2935
EuGH, 10.02.2015 - C-439/13 P-DEP (https://dejure.org/2015,2935)
EuGH, Entscheidung vom 10.02.2015 - C-439/13 P-DEP (https://dejure.org/2015,2935)
EuGH, Entscheidung vom 10. Februar 2015 - C-439/13 P-DEP (https://dejure.org/2015,2935)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,2935) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Sonstiges (2)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EuGH, 16.01.2020 - C-439/13

    Eulex Kosovo/ Elitaliana

    À cet égard, il y a lieu de relever que la complexité du litige a amené la Cour, par ordonnance du 10 février 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, non publiée, EU:C:2015:106), d'abord, à ordonner la réouverture de la procédure orale, ensuite, à inviter les parties à répondre par écrit à la question spécifique portant sur la compétence des juridictions de l'Union pour connaître du litige, en prenant en considération les dispositions concernant la PESC contenues sous le titre V, chapitre 2, section 1, TUE et celles de l'article 275 TFUE, et, enfin, à inviter le Conseil ainsi que la Commission à présenter leur point de vue sur cette question.
  • EuG, 27.06.2018 - T-764/17

    Autoridad Portuaria de Vigo/ Kommission

    Il doit être rappelé par ailleurs que, en application de l'article 21 du statut de la Cour de justice de l'Union européenne et de l'article 76, sous c), du règlement de procédure, les recours formés contre les actes des institutions de l'Union doivent être formellement dirigés à l'encontre de l'institution à laquelle est imputable l'acte contesté (ordonnances du 10 février 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo, C-439/13 P, non publiée, EU:C:2015:106, point 72, et du 11 octobre 2016, Spliethoff's Bevrachtingskantoor/Commission, T-564/15, non publiée, EU:T:2016:611, point 19).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 21.05.2015 - C-439/13 P   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,11144
Generalanwalt beim EuGH, 21.05.2015 - C-439/13 P (https://dejure.org/2015,11144)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 21.05.2015 - C-439/13 P (https://dejure.org/2015,11144)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 21. Mai 2015 - C-439/13 P (https://dejure.org/2015,11144)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,11144) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Europäischer Gerichtshof

    Elitaliana / Eulex Kosovo

    Wiedereröffnung der mündlichen Verhandlung - Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) - Mission der Europäischen Union - Zuständigkeit der Gerichte der Union - Haushalt der Union - Öffentliche Dienstleistungsaufträge - Verordnung (EG, Euratom) Nr. 1605/2002 - ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • Generalanwalt beim EuGH, 07.04.2016 - C-455/14

    H / Rat und Kommission - Rechtsmittel - Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik

    36 - Urteil Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 41 bis 50).

    65 - Vgl. Schlussanträge des Generalanwalts Jääskinen in der Rechtssache Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:341, Nr. 28).

  • EuGH, 10.02.2015 - C-439/13

    Elitaliana / Eulex Kosovo

    1) La procédure orale dans l'affaire C-439/13 P est rouverte.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 04.12.2014 - C-439/13 P   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,38001
Generalanwalt beim EuGH, 04.12.2014 - C-439/13 P (https://dejure.org/2014,38001)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 04.12.2014 - C-439/13 P (https://dejure.org/2014,38001)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 04. Dezember 2014 - C-439/13 P (https://dejure.org/2014,38001)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,38001) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Europäischer Gerichtshof

    Elitaliana / Eulex Kosovo

    Rechtsmittel - Gemeinsame Aktion 2008/124/GASP - Ausschreibung für die Hubschrauberunterstützung für die Eulex-Mission im Kosovo - Entscheidung, den Auftrag an einen anderen Bieter als die Klägerin zu vergeben - Nichtigkeitsklage und Klage auf Ersatz des angeblich ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • Generalanwalt beim EuGH, 21.04.2016 - C-105/15

    Mallis und Malli / Kommission und EZB - Rechtsmittel - Stabilitätshilfeprogramm

    22 - Vgl. Urteil Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 58 und 59).

    24 - Vgl. in diesem Sinne Schlussanträge von Generalanwalt Jääskinen in der Rechtssache Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2014:2416, Nr. 51): "Auch wenn eine ausdrückliche Bestimmung zur Verleihung der Rechtspersönlichkeit an die in Rede stehende Einheit fehlt, begründet ... meines Erachtens der Wortlaut von Art. 263 Abs. 5 AEUV eine sehr starke Vermutung in dem Sinne, dass, wenn die Organe eine Einheit errichten, die den Einzelnen betreffende Entscheidungen treffen kann, dennoch ein Rechtsweg bestehen muss".

  • Generalanwalt beim EuGH, 21.05.2015 - C-439/13

    Elitaliana / Eulex Kosovo

    6 - Wegen der Einzelheiten des Rechtsstreits verweise ich auf den angefochtenen Beschluss und meine ersten Schlussanträge in dieser Rechtssache (C-439/13 P, EU:C:2014:2416).
  • Generalanwalt beim EuGH, 05.03.2020 - C-730/18

    SC/ Eulex Kosovo

    10 Vgl. insoweit Urteil vom 12. November 2015, Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2015:753, Rn. 65), Schlussanträge des Generalanwalts Jääskinen in der Rechtssache Elitaliana/Eulex Kosovo (C-439/13 P, EU:C:2014:2416, Nrn. 58 bis 63) und Beschluss vom 4. Juni 2012, Elti/Delegation der Europäischen Union in Montenegro (T-395/11, EU:T:2012:274).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht