Weitere Entscheidungen unten: EuGH, 25.01.2017 | Generalanwalt beim EuGH, 20.12.2017

Rechtsprechung
   EuGH, 31.05.2018 - C-647/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,13922
EuGH, 31.05.2018 - C-647/16 (https://dejure.org/2018,13922)
EuGH, Entscheidung vom 31.05.2018 - C-647/16 (https://dejure.org/2018,13922)
EuGH, Entscheidung vom 31. Mai 2018 - C-647/16 (https://dejure.org/2018,13922)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,13922) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Europäischer Gerichtshof

    Hassan

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Verordnung (EU) Nr. 604/2013 - Bestimmung des Mitgliedstaats, der für die Prüfung eines von einem Drittstaatsangehörigen in einem Mitgliedstaat gestellten Antrags auf internationalen Schutz zuständig ist - Aufnahme- und ...

  • Informationsverbund Asyl und Migration
  • doev.de PDF

    Hassan - Bestimmung des zuständigen Mitgliedstaats für die Prüfung eines Antrags auf internationalen Schutz

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VO (EU) Nr. 604/2013 Art. 26 Abs. 1
    Vorlage zur Vorabentscheidung - Verordnung (EU) Nr. 604/2013 - Bestimmung des Mitgliedstaats, der für die Prüfung eines von einem Drittstaatsangehörigen in einem Mitgliedstaat gestellten Antrags auf internationalen Schutz zuständig ist - Aufnahme- und ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Europäischer Gerichtshof PDF (Pressemitteilung)

    Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts - Begibt sich eine Person in einen Mitgliedstaat, nachdem sie in einem anderen Mitgliedstaat internationalen Schutz beantragt hat, darf der erste Mitgliedstaat sie nicht in den zweiten Mitgliedstaat überstellen, bevor der ...

  • Europäischer Gerichtshof (Tenor)

    Hassan

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Verordnung (EU) Nr. 604/2013 - Bestimmung des Mitgliedstaats, der für die Prüfung eines von einem Drittstaatsangehörigen in einem Mitgliedstaat gestellten Antrags auf internationalen Schutz zuständig ist - Aufnahme- und ...

  • lto.de (Kurzinformation)

    Asylrecht: Überstellung eines Asylbewerbes erst nach Zustimmung durch EU-Staat

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Wiederaufnahmegesuch eines irakischen Staatsangehörigen

Sonstiges

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Verordnung (EU) Nr. 604/2013 - Bestimmung des Mitgliedstaats, der für die Prüfung eines von einem Drittstaatsangehörigen in einem Mitgliedstaat gestellten Antrags auf internationalen Schutz zuständig ist - Aufnahme- und ...

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2018, 2855
  • NVwZ 2018, 1380
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (10)

  • Generalanwalt beim EuGH, 03.09.2020 - C-322/19

    The International Protection Appeals Tribunal u.a. - Vorlage zur

    16 C-647/16, EU:C:2018:368, points 41 et suiv.

    54 C-647/16, EU:C:2018:368, point 56 et jurisprudence citée.

    57 Voir, à cet égard, arrêt du 31 mai 2018, Hassan (C-647/16, EU:C:2018:368, points 57 et 58 ainsi que jurisprudence citée).

    61 Voir, à cet égard, arrêt du 31 mai 2018, Hassan (C-647/16, EU:C:2018:368, point 57 et jurisprudence citée).

  • EuGH, 14.01.2021 - C-322/19

    The International Protection Appeals Tribunal u.a.

    Il a ainsi été jugé, d'une part, que le législateur de l'Union n'a pas entendu sacrifier la protection juridictionnelle des demandeurs de protection internationale à l'exigence de célérité dans le traitement de leur demande, en leur assurant une protection juridictionnelle effective et complète (voir, en ce sens, arrêts du 7 juin 2016, Ghezelbash, C-63/15, EU:C:2016:409, point 57, et du 31 mai 2018, Hassan, C-647/16, EU:C:2018:368, point 57), et, d'autre part, qu'une interprétation restrictive de l'étendue du droit de recours prévu à l'article 27, paragraphe 1, du règlement Dublin III serait susceptible de s'opposer à la réalisation de cet objectif (voir, en ce sens, arrêt du 26 juillet 2017, Mengesteab, C-670/16, EU:C:2017:587, points 46 et 47).
  • Generalanwalt beim EuGH, 25.07.2018 - C-56/17

    Fathi

    10 Vgl. in diesem Sinne Urteile vom 31. Mai 2018, Hassan (C-647/16, EU:C:2018:368, Rn. 56), vom 7. Juni 2016, Ghezelbash (C-63/15, EU:C:2016:409, Rn. 42), und vom 25. Oktober 2017, Shiri (C-201/16, EU:C:2017:805, Rn. 31 und 37 sowie die dort angeführte Rechtsprechung).

    11 Vgl. Urteil vom 31. Mai 2018, Hassan (C-647/16, EU:C:2018:368, verfügender Teil).

  • VG Greifswald, 10.03.2021 - 3 A 2125/20

    Zu den Anforderungen an ein ordnungsgemäßes und prüffähiges Wiederaufnahmegesuch

    Das Aufnahme- und Wiederaufnahmeverfahren muss zwingend im Einklang mit den Regeln der Dublin-III-Verordnung, insbesondere den in Kapitel VI genannten, durchgeführt werden (EuGH, Urt. v. 31.05.2018 - C-647/16 -, Rn. 49, juris; Urt. v. 02.04.2019 - C-582/17 und C-583/17 -, Rn. 54, juris).

    Dass mehrmonatige Verlassen des Gebiets der Mitgliedstaaten betrifft einen wesentlichen Aspekt der Zuständigkeitsprüfung des ersuchten Mitgliedstaats, da damit die Möglichkeit eines Erlöschens seiner Zuständigkeit nach Art. 19 Abs. 2 Dublin-III-VO besteht (vgl. auch EuGH, Urt. v. 31.05.2018 - C-647/16 -, Rn. 63, juris).

  • VG Düsseldorf, 16.01.2019 - 22 L 3556/18
    vgl. EuGH, Urteil vom 31. Mai 2018, Hassan, C-647/16, EU:C:2018:368, Rn. 39 ff., insb.

    vgl. EuGH, Urteil vom 31. Mai 2018, Hassan, C-647/16, EU:C:2018:368, Rn. 56, unter Bezugnahme auf Urteile vom 7. Juni 2016, Ghezelbash, C-63/15, EU:C:2016:409, Rn. 42, und vom 25. Oktober 2017, Shiri, C-201/16, EU:C:2017:805, Rn. 31 und 37, und die dort angeführte Rechtsprechung.

  • VG Berlin, 29.08.2019 - 31 L 398.19
    Eine Überstellungsentscheidung darf erst ergehen, nachdem der um Aufnahme oder Wiederaufnahme ersuchte Mitgliedstaat der Überstellung ausdrücklich zugestimmt hat oder die Zustimmungsfrist verstrichen ist (EuGH, Urteil vom 31. Mai 2018, C-647/16, juris Rn. 39 ff.).

    Eine Überstellungsentscheidung darf jedoch erst dann erlassen werden, nachdem der um Aufnahme oder Wiederaufnahme ersuchte Mitgliedstaat der Überstellung ausdrücklich zugestimmt hat oder die Zustimmungsfrist verstrichen und deshalb von einer stillschweigenden Zustimmung auszugehen ist (EuGH, Urteil vom 31. Mai 2018, C-647/16, juris Rn. 39 ff.) Denn solange dies nicht der Fall ist, besteht die Möglichkeit, dass der ersuchte Staat die Wiederaufnahme ablehnt, weil er über weitere Beweise oder Erkenntnismittel verfügt oder die Umstände anders bewertet als der ersuchte Staat (EuGH a.a.O. Rn. 61-63).

  • Generalanwalt beim EuGH, 23.01.2020 - C-673/18

    Santen

    53 Vgl. in diesem Sinne Urteil vom 31. Mai 2018, Hassan (C-647/16, EU:C:2018:368, Rn. 40 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • VG Minden, 18.07.2018 - 10 L 776/18

    Asyl Übernahmegesuch Wiederaufnahmeverfahren Aufnahmeverfahren Dublin

    vgl. EuGH, Urteil vom 31. Mai 2018 - C-647/16 (Adil Hassan) -, juris Rn. 39 ff.
  • LG Ingolstadt, 03.03.2020 - 21 T 1715/19

    Einreise, Abschiebung, Beschwerde, Italien, Bescheid, Ausreise, Anordnung,

    Insbesondere die zuletzt genannte Entscheidung enthält keine Aussage darüber, dass bei Anwendung der Dublin-III-VO immer auch die Vorschrift des Art. 28 Abs. 2 Dublin-III-VO zur Anwendung kommen muss (vgl. EuGH, Urteil vom 31.05.2018, C-647/16, Celex-Nr. 62016CJ0647, Rn. 67).
  • VG Ansbach, 28.04.2020 - AN 17 E 20.50157

    Dublin-III, Einstweilige Anordnung, Übernahmeersuchen, Familienzusammenführung

    Zum einen geht es den Antragstellern um die richtige Anwendung der Regelungen der Dublin III-VO, denen unter Beachtung der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs Schutzfunktion zugunsten der Antragsteller zukommen kann (EuGH, U.v. 31.5.2018 - C-647/16 - NVwZ 2018, 1380 [1382]).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   EuGH, 25.01.2017 - C-647/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,4476
EuGH, 25.01.2017 - C-647/16 (https://dejure.org/2017,4476)
EuGH, Entscheidung vom 25.01.2017 - C-647/16 (https://dejure.org/2017,4476)
EuGH, Entscheidung vom 25. Januar 2017 - C-647/16 (https://dejure.org/2017,4476)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,4476) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Sonstiges (2)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • EuGH, 15.03.2017 - C-47/17

    X

    Dans ces circonstances, l'incertitude affectant le requérant au principal et son intérêt, certes légitime, à connaître le plus rapidement possible la portée des droits qu'il tire du droit de l'Union ne sont pas susceptibles de constituer, eu égard au caractère dérogatoire de la procédure accélérée, une circonstance exceptionnelle de nature à justifier le recours à une telle procédure (voir, en ce sens, ordonnance du président de la Cour du 25 janvier 2017, Hassan, C-647/16, non publiée, EU:C:2017:67, point 15 et jurisprudence citée).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 20.12.2017 - C-647/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,49067
Generalanwalt beim EuGH, 20.12.2017 - C-647/16 (https://dejure.org/2017,49067)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 20.12.2017 - C-647/16 (https://dejure.org/2017,49067)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 20. Dezember 2017 - C-647/16 (https://dejure.org/2017,49067)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,49067) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Hassan

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts - Grenzen, Asyl und Einwanderung - Antrag auf internationalen Schutz - Auslegung von Art. 26 der Verordnung (EU) Nr. 604/2013 - Verpflichtung der nationalen Behörden, die ein Aufnahmegesuch ...

  • rechtsportal.de

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts - Grenzen, Asyl und Einwanderung - Antrag auf internationalen Schutz - Auslegung von Art. 26 der Verordnung (EU) Nr. 604/2013 - Verpflichtung der nationalen Behörden, die ein Aufnahmegesuch ...

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht