Rechtsprechung
   ArbG Paderborn, 29.01.1998 - 1 BV 35/97   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1998,2877
ArbG Paderborn, 29.01.1998 - 1 BV 35/97 (https://dejure.org/1998,2877)
ArbG Paderborn, Entscheidung vom 29.01.1998 - 1 BV 35/97 (https://dejure.org/1998,2877)
ArbG Paderborn, Entscheidung vom 29. Januar 1998 - 1 BV 35/97 (https://dejure.org/1998,2877)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,2877) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • JurPC

    BetrVG §§ 2 Abs. 1, 40 Abs. 2
    Intranetauftritt des Betriebsrats

  • Kanzlei Prof. Schweizer (Volltext/Auszüge)

    Homepage des Betriebsrats

  • Wolters Kluwer

    Verpflichtung des Arbeitgebers zur Mitarbeiterinformation eine Homepage für ein unternehmensinternes elektronisches Informationsnetzwerk (Intranet) zur Verfügung zu stellen; Befugnis des Betriebsrates im freizugänglichen Internet eine Homepage zu erstellen; Verletzung ...

  • online-und-recht.de

    Homepage eines Betriebsrates

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Keine Extra-Homepage für den Betriebsrat

Besprechungen u.ä.

  • archive.org (Entscheidungsbesprechung)

    §§ 2, Absatz 1, 40 Absatz 2, 87, Absatz 1 BetrVG
    Betriebsrat darf nicht mittels einer Internet-Homepage die Öffentlichkeit über firmeninterne Abläufe unterrichten.

Papierfundstellen

  • MMR 1998, 377
  • DB 1998, 678
  • K&R 1998, 268
  • K&R 1998, 269
  • afp 1998, 433
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • LAG Schleswig-Holstein, 28.01.2003 - 5 TaBV 25/02

    Betriebsrat und Sachmittel und Informations- und Kommunikationstechniken und

    Dies gilt jedenfalls dann uneingeschränkt, wenn die betriebsinterne Kommunikation per Intranet in dem betreffenden Betrieb gängige Praxis ist, wie z.B. in einem High-Tech-Unternehmen der Elektroindustrie (ArbG Paderborn, Beschl. v. 29.01.1998 - 1 BV 35/97 -, DB 1998, 678 f., LAG Baden-Württemberg, Beschl. v. 26.09.1997 - 5 TaBV 1/97 -, DB 1998, 887 f.).
  • LAG Hessen, 15.07.2004 - 9 TaBV 190/03

    Internetveröffentlichung; Betriebsratsmitglied; Homepage

    Bereits die Einrichtung einer allgemein abrufbaren Internet-Homepage durch einen Betriebsrat, auf der betriebsinterne Informationen erfolgen, wurde in der Rechtsprechung als Verstoß gegen das Gebot der vertrauensvollen Zusammenarbeit gesehen (ArbG Paderborn Beschluss vom 29. Januar 1998 -1 BV 35/97 - DB 1998, 678).
  • LAG Köln, 27.09.2001 - 10 TaBV 38/01

    Internetanschluss für Betriebsrat

    So kann der Arbeitgeber im Einzelfall dazu verpflichtet sein, dem Betriebsrat eine eigene Homepage im betriebseigenen Intranet zur Verfügung zu stellen (Arbeitsgericht Paderborn, Beschluss vom 25.01.1998, DB 1998, 678).
  • ArbG Essen, 21.08.2013 - 4 BV 41/13

    Kündigung eines Betriebsrats wegen Seminartätigkeit für eine Gewerkschaft?

    Auch in den von der Arbeitgeberin angeführten Entscheidungen des Landesarbeitsgerichts Hessen, 9 TaBV 190/03 und des Arbeitsgerichts Paderborn, 1 BV 35/97 ging es um die Veröffentlichung von betriebsinternen bzw. betriebsratsinternen Vorgängen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht