Rechtsprechung
   FG Niedersachsen, 29.03.2006 - 12 K 591/02   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,11641
FG Niedersachsen, 29.03.2006 - 12 K 591/02 (https://dejure.org/2006,11641)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 29.03.2006 - 12 K 591/02 (https://dejure.org/2006,11641)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 29. März 2006 - 12 K 591/02 (https://dejure.org/2006,11641)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,11641) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Judicialis

    Ermittlung des privaten Nutzungsanteils für ein Kraftfahrzeug mittels Fahrtenbuch; Anforderungen an die Ordnungsmäßigkeit eines Fahrtenbuchs; Notwendigkeit der gebundenen oder in sich geschlossenen Form ohne Möglichkeit der nachträglichen Einfügung oder Veränderung;

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 6 Abs. 1 Nr. 4 Satz 2
    Fahrtenbuch; Kfz; Vollständigkeit; Kilometerangabe; Private Nutzung - Anforderungen an ein ordnungsmäßiges Fahrtenbuch

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • BRZ (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Anforderungen an ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch: lose Notizzettel

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Anforderungen an ein ordnungsmäßiges Fahrtenbuch

Besprechungen u.ä.

  • BRZ (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    Anforderungen an ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch: lose Notizzettel

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DStRE 2007, 1217
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Köln, 28.03.2012 - 15 K 4080/09

    Lose Blätter kein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch

    Lose Blätter stehen den ebenfalls nicht als Fahrtenbuch anerkannten Notizzetteln (BFH-Urteil vom 16.3.2006 VI R 27/05, BStBl II 2006, 408 für das dortige Streitjahr 1996), mittels Heftleiste lose abgehefteten Tabellenblättern (BFH-Beschluss vom 13.3.2007 VI B 141/06, BFH/NV 2007, 1132 für die dortigen Streitjahre 1999 bis 2002), oder durch einen Heftstreifen zusammengehaltenen losen DIN A4 Blättern (für das dortige Streitjahr 1999: FG Niedersachsen, Urteil vom 29.3.2006 12 K 591/02, DStRE 2007, 1217) gleich.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht