Rechtsprechung
   EuGH, 02.10.2014 - C-446/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,27660
EuGH, 02.10.2014 - C-446/13 (https://dejure.org/2014,27660)
EuGH, Entscheidung vom 02.10.2014 - C-446/13 (https://dejure.org/2014,27660)
EuGH, Entscheidung vom 02. Januar 2014 - C-446/13 (https://dejure.org/2014,27660)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,27660) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW

    Richtlinie 77/388/EWG, Richtlinie 95/7/EG, Richtlinie 2006/112/EG, Richtlinie 79/1072/EWG, Artikel 4 Absatz 1 der Richtlinie 77/388/EWG, Artikel 17 Absatz 3 Buchstaben a) und b) de... r Richtlinie 77/388/EWG

  • IWW

    Richtlinie 77/388/EWG, Richtlinie 95/7/EG, Richtlinie 95/7/EG, Richtlinie 95/7/EG, Richtlinie 2006/112/EG, Richtlinie 79/1072/EWG, Artikel 4 Absatz 1 der Richtlinie 77/388/EWG, Art... ikel 17 Absatz 3 Buchstaben a) und b) der Richtlinie 77/388/EWG

  • Europäischer Gerichtshof

    Fonderie 2A

    Vorabentscheidungsersuchen - Sechste Mehrwertsteuerrichtlinie -Art. 8 Abs. 1 Buchst. a - Bestimmung des Ortes der Lieferung von Gegenständen - Lieferer, der in einem anderen Mitgliedstaat als der Erwerber niedergelassen ist - Bearbeitung des Gegenstands in dem Mitgliedstaat der Niederlassung des Erwerbers

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vorabentscheidungsersuchen - Sechste Mehrwertsteuerrichtlinie -Art. 8 Abs. 1 Buchst. a - Bestimmung des Ortes der Lieferung von Gegenständen - Lieferer, der in einem anderen Mitgliedstaat als der Erwerber niedergelassen ist - Bearbeitung des Gegenstands in dem Mitgliedstaat der Niederlassung des Erwerbers

  • datenbank.nwb.de

    Ort der Lieferung nach Bearbeitung des Liefergegenstands

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    MWSt - Bestimmung des Ortes der Lieferung von Gegenständen

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Ort der Lieferung nach Bearbeitung des Liefergegenstands

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Lieferung am Ort der Bearbeitung des Liefergegenstands ausgeführt

In Nachschlagewerken

  • smartsteuer.de | Lexikon des Steuerrechts
    Ort der Lieferung
    Ortsbestimmung nach § 3 Abs. 6 UStG
    Beförderung oder Versendung
    Ort der Lieferung

Sonstiges (7)

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "EuGH: Art. 8 Abs. 1 Buchst a Sechste MwSt-Richtlinie" von RA/StB Dr. Bastian Liegmann, original erschienen in: BB 2014, 2656 - 2660.

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Fonderie 2A

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Bestimmung des Lieferorts im Falle eines in einem anderen Mitgliedstaat als der Erwerber niedergelassenen Lieferers" von RA/StB Dr. Stefan Maunz und RA Matthias Luther, LL.M., original erschienen in: UR 2014, 928 - 934.

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Praxisfragen beim grenzüberschreitenden Handel - Teil II: Bearbeitungsfälle und "steuerpflichtige" Lieferungen ins Ausland" von RA Georg von Streit, original erschienen in: UStB 4/2015, 105 - 112.

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    EWGRL 388/77
    Innergemeinschaftlichen Lieferung, Niederlassung

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Vorabentscheidungsersuchen

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Vorabentscheidungsersuchen - Conseil dʼÉtat - Auslegung der Art. 2 Nr. 1, 5 Abs. 1 und 8 der Sechsten Richtlinie 77/388/EWG des Rates vom 17. Mai 1977 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Umsatzsteuern - Gemeinsames Mehrwertsteuersystem: einheitliche steuerpflichtige Bemessungsgrundlage (ABl. L 147, S. 1) - Lieferung von Gegenständen - Ort der steuerbaren Umsätze - Im Staat A hergestelltes Produkt, das für Rechnung des Verkäufers in der Niederlassung einer anderen Gesellschaft im Staat B einer Bearbeitung unterzogen und einem ebenfalls im Staat B ansässigen Endabnehmer geliefert wurde - Lieferung zwischen dem Land des Verkäufers und dem Land des Endabnehmers oder Lieferung innerhalb desselben Mitgliedstaats, ab der Niederlassung, in der die Bearbeitung stattfand

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2014, 2656
  • DB 2014, 2808
  • ECLI:EU:C:2014:2252
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG München, 09.02.2017 - 14 K 2913/16

    USt-IdNr. als formelle Voraussetzung für die Steuerfreiheit

    Eine innergemeinschaftliche Lieferung an D, welche ein Verbringen gem. Art. Art. 28a Abs. 5 Buchst. b Satz 2 der Richtlinie 77/388/EWG ausschlösse, liegt nicht vor, weil die Lieferung an D in keinem hinreichenden zeitlichen und sachlichen Zusammenhang mit der Versendung nach Spanien stand (vgl. hierzu: EuGH-Urteil vom 2. Oktober 2014 C-446/13, Fonderie 2A, ECLI:ECLI:EU:C:2014:2252, Mehrwertsteuerrecht - MwStR - 2014, 770, Rn. 29).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht