Rechtsprechung
   EuGH, 17.12.2020 - C-693/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,41322
EuGH, 17.12.2020 - C-693/18 (https://dejure.org/2020,41322)
EuGH, Entscheidung vom 17.12.2020 - C-693/18 (https://dejure.org/2020,41322)
EuGH, Entscheidung vom 17. Dezember 2020 - C-693/18 (https://dejure.org/2020,41322)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,41322) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • autokaufrecht.info

    Unzulässigkeit einer Abschalteinrichtung i. S. von Art. 3 Nr. 10, Art. 5 II der Verordnung (EG) Nr. 715/2007

  • verkehrslexikon.de

    Unzulässigkeit einer Abschalteinrichtung i. S. von Art. 3 Nr. 10, Art. 5 II der Verordnung (EG) Nr. 715/2007

  • Europäischer Gerichtshof

    CLCV u.a. (Dieselmotor-Abschaltvorrichtung)

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Rechtsangleichung - Verordnung (EG) Nr. 715/2007 - Art. 3 Nr. 10 - Art. 5 Abs. 2 - Abschalteinrichtung - Kraftfahrzeuge - Dieselmotor - Schadstoffemissionen - Programm, das auf den Rechner zur Motorsteuerung einwirkt - Technologien und ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (60)

  • Europäischer Gerichtshof PDF (Pressemitteilung)

    Umwelt und Verbraucher - Ein Hersteller darf keine Abschalteinrichtung einbauen, die bei Zulassungsverfahren systematisch die Leistung des Systems zur Kontrolle der Emissionen von Fahrzeugen verbessert, um ihre Zulassung zu erreichen

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Software, die bei Kfz-Typengenehmigungsverfahren Emissionen systematisch verbessert, ist verboten

  • lto.de (Pressebericht, 17.12.2020)

    Abschalteinrichtungen: Millionen deutschen Dieseln droht der Rückruf

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Einsatz von Abschalteinrichtungen ist verboten

  • Projekt Dieselskandal: Herstellerhaftung (Prof. Dr. Michael Heese) (Rechtsprechungsübersicht)

    Europarecht und EuGH-Vorabentscheidungsverfahren

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abschalteinrichtung Thermofenster ist illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal - Unzulässige Abschalteinrichtung beim EA 189 nach Software-Update

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Abschalteinrichtungen beim EA 288 sind unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abschalteinrichtungen als illegal qualifiziert - auch das Thermofenster

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselskandal: Alle Abschalteinrichtungen sind unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Abschalteinrichtungen bei der Abgasreinigung grundsätzlich unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Abschalteinrichtungen sind grundsätzlich unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselskandal: Abschalteinrichtungen unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Abgassoftware in Dieselautos ist illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Abschalteinrichtungen unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselskandal: Hersteller darf keine Abschalteinrichtung verwenden, die im Zulassungsverfahren die Leistung des Emissionskontrollsystems beeinflusst

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Mercedes Abgasskandal - Abschalteinrichtungen inklusive Thermofenster grundsätzlich unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselabgasskandal: Abschalteinrichtungen sind grundsätzlich illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Thermofenster: Zulässigkeit von Abschaltvorrichtungen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselskandal: Thermofenster illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselskandal - Abschalteinrichtung illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Abschalteinrichtungen gemäß EU-Recht unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasreinigungssteuerung in Millionen von Diesel-Fahrzeugen illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Abschalteinrichtungen sind unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Software zur Schönung von Abgaswerten bei Zulassungstests illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Thermofenster ist unzulässige Abschalteinrichtung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    VW-Skandal: Abschalteinrichtungen generell illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Mercedes Abgasskandal - Abschalteinrichtungen sind grundsätzlich illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal - Abschalteinrichtungen illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: "Thermisches Fenster" unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Diesel-Abgasskandal Verbraucher / VW hat EU-Recht gebrochen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Verwendung von thermischen Fenstern unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abschalteinrichtungen sind unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Abschalteinrichtung illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: Abschalteinrichtungen grundsätzlich illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Urteil im Abgasskandal wirkt sich auf VW T6 aus

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselabgasskandal: Abschalteinrichtungen für illegal erklärt

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Neue Schadensersatzansprüche für Dieselfahrer

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Urteil im Abgasskandal trifft auch Mercedes

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgassoftware ist illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Schadenersatz im Abgasskandal - Rechte der Verbraucher gestärkt

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Thermofenster ist unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal - Abschalteinrichtungen sind unzulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselskandal - Abschalteinrichtung für illegal erklärt

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselskandal: Thermofenster illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal - Unzulässige Abschalteinrichtung beim EA 189 nach Software-Update

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Thermofenster für unzulässig erklärt

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal - Abschalteinrichtungen illegal

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal - Thermische Fenster

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abgasskandal: VW auch bei Dieselfahrzeugen mit EA 288 unter Druck

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Das Thermofenster - Dieselskandal 2.0

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Urteil im Abgasskandal wirkt sich auf VW T6 aus

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Thermisches Fenster

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Dieselabgasskandal: Das Thermofenster der Volkswagen AG ist unzulässig!

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Thermofenster bei Mercedes - Druck auf Daimler im Abgasskandal wächst

  • derstandard.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 09.02.2020)

    Abgasaffäre: Diesel-Thermofenster auf dem Prüfstand des EuGH

  • anwalt.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    Abgasskandal - Gericht in Paris schaltet EuGH ein

  • vw-schaden.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    VW Skandal - Gericht in Frankreich will Zulässigkeit der Abschalteinrichtung von VW klären

  • anwalt.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    EuGH und BGH entscheiden im VW-Abgasskandal

Besprechungen u.ä. (2)

  • anwalt.de (Entscheidungsbesprechung)

    Abgasskandal - Abschalteinrichtungen grundsätzlich unzulässig

  • lto.de (Kurzaufsatz mit Bezug zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    Kommendes EuGH-Urteil zum Dieselskandal: Das Ende der Ausreden?

Sonstiges (3)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2021, 1216
  • ECLI:EU:C:2020:1040
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (135)

  • BGH, 19.01.2021 - VI ZR 433/19

    Erste BGH-Entscheidung zum Daimler-Thermofenster: Zurückverweisung wegen

    Dabei kann zugunsten des Klägers in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht unterstellt werden, dass eine derartige temperaturbeeinflusste Steuerung der Abgasrückführung als unzulässige Abschalteinrichtung im Sinne von Art. 5 Abs. 2 Satz 1 der Verordnung 715/2007/EG zu qualifizieren ist (vgl. zu Art. 5 der Verordnung 715/2007/EG auch EuGH, Urteil vom 17. Dezember 2020 - C-693/18, Celex-Nr. 62018CJ0693).
  • OLG Naumburg, 09.04.2021 - 8 U 68/20

    Unzulässige Abschalteinrichtung (Fahrzykluserkennung) beim VW-Motor EA288

    entgegen der im Bericht der vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur eingesetzten Untersuchungskommission "Volkswagen" vertretenen Auffassung (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur [Hrsg.], Bericht der Untersuchungskommission "Volkswagen", Stand: April 2016, S. 122), nicht möglich ist (vgl. EuGH , Urt . v. 17.12.2020 - C-693/18 , ECLI:EU:C:2020:1040 = DAR 2021, 71 Rn . 97 f. - CLCV).

    Dass das Programm dabei nicht zu einer Verringerung der Emissionskontrolle im Normalbetrieb, sondern zu einer Verstärkung derselben im Neuen Europäischen Fahrzyklus führt, ist unerheblich, weil insoweit eine am oben angeführten Sinn und Zweck des Art. 5 I der Verordnung (EG) Nr. 715/2007 orientierte Auslegung zu erfolgen hat (vgl. Generalanwältin Sharpston, Schlussanträge v. 30.04.2020 - C-693/18 , ECLI:EU:C:2020:323 = juris Rn . 119 - CLCV; EuGH , Urt . v. 17.12.2020 - C-693/18 , ECLI:EU:C:2020:1040 = DAR 2021, 71 Rn . 97 f. - CLCV; LG Offenburg, Urt . v. 23.06.2020 - 3 O 38/18, BeckRS 2020, 16625 Rn . 26).

    Eine Abschalteinrichtung liegt demnach vor, wenn die Motorsteuerungssoftware (vgl. EuGH , Urt . v. 17.12.2020 - C-693/18 , ECLI:EU:C:2020:1040 = DAR 2021, 71 Rn . 68 - CLCV) die Funktion eines Teils des Emissionskontrollsystems (hier: des NKS) zum Zweck der Verbesserung der Abgaswerte auf dem Prüfstand beeinflusst (vgl. EuGH , Urt . v. 17.12.2020 - C-693/18 , ECLI:EU:C:2020:1040 = DAR 2021, 71 Rn . 102 - CLCV).

    Die hiervon abweichende Auffassung der Beklagten, die darauf hinausläuft, dass Manipulationen der Messungen auf dem Prüfstand beliebig möglich sein sollen, solange die Grenzwerte auch ohne diese Manipulationen eingehalten würden, führt den Sinn und Zweck des Testverfahrens, verlässliche Ergebnisse in Bezug auf die Einhaltung der Grenzwerte zu liefern, ad absurdum , weil dann nämlich nicht einmal mehr die unter Prüfbedingungen ermittelten Werte verlässlich, sondern bereits verfälscht sind, und dementsprechend die Testwerte nicht mehr den geringsten Schluss auf die Werte im Realbetrieb zulassen (vgl. Generalanwältin Sharpston, Schlussanträge v. 30.04.2020 - C-693/18 , ECLI:EU:C:2020:323 = juris Rn . 124f. - CLCV; EuGH , Urt . v. 17.12.2020 - C-693/18 , ECLI:EU:C:2020:1040 = DAR 2021, 71 Rn . 98 - CLCV; LG Offenburg, Urt . v. 23.06.2020 - 3 O 38/18, BeckRS 2020, 16625 Rn . 27).

  • BGH, 09.03.2021 - VI ZR 889/20

    Erste Entscheidung zum Software-Update der Volkswagen AG bei einem Kauf nach

    Dabei kann zugunsten des Klägers unterstellt werden, dass eine derartige temperaturbeeinflusste Steuerung der Abgasrückführung als unzulässige Abschalteinrichtung im Sinne von Art. 5 Abs. 2 Satz 1 der Verordnung (EG) Nr. 715/2007 zu qualifizieren ist (vgl. zu Art. 5 der Verordnung (EG) Nr. 715/2007 auch EuGH, Urteil vom 17. Dezember 2020 - C-693/18, Celex-Nr. 62018CJ0693; OGH Österreich, Vorabentscheidungsersuchen vom 17. März 2020 - 10 Ob 44/19x, RZ 2020, 212 EÜ235 - beim EuGH geführt unter C-145/20).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht