Rechtsprechung
   FG Münster, 31.05.2001 - 6 K 5014/98 G, F   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,12158
FG Münster, 31.05.2001 - 6 K 5014/98 G, F (https://dejure.org/2001,12158)
FG Münster, Entscheidung vom 31.05.2001 - 6 K 5014/98 G, F (https://dejure.org/2001,12158)
FG Münster, Entscheidung vom 31. Mai 2001 - 6 K 5014/98 G, F (https://dejure.org/2001,12158)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,12158) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Liquidation einer ausländischen Gesellschaft, bei der eine Berichtigung erfolgt ist

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Liquidation einer ausländischen Gesellschaft, bei der eine Berichtigung nach § 1 AStG erfolgt ist

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Ausland: - Liquidation einer ausländischen Gesellschaft, bei der eine Berichtigung nach § 1 AStG erfolgt ist

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • EFG 2001, 1342
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BFH, 01.10.2015 - X R 32/13

    Verteilung eines Übergangsgewinns - § 163 AO - Korrekturen bei Übergang von der

    Stattdessen verweist der Senat auf das Urteil des FG Münster vom 31. Mai 2001  6 K 5014/98 G,F (EFG 2001, 1342), in dem dieses in einem schlicht erklärungsgemäß ergangenen Bescheid eine Billigkeitsmaßnahme erblickte, nachdem in der Erklärung eine solche in Anspruch genommen wurde.
  • FG Berlin-Brandenburg, 26.06.2007 - 6 K 5364/03

    Zuordnung der Immobilien eines Grundstückhändlers zum Umlaufvermögen - Zinsen in

    Urteil vom 31. Mai 2001 6 K 5014/98 G, F, EFG 2001, 1342;  Loose, in: Tipke/Kruse, Abgabenordnung-Finanzgerichtsordnung, 16. Aufl., § 163 AO Rz. 25).  .
  • FG Berlin-Brandenburg, 26.06.2007 - 6 K 6413/03

    Zuordnung der Immobilien eines Grundstückhändlers zum Umlaufvermögen - Zinsen in

    Urteil vom 31. Mai 2001 6 K 5014/98 G, F, EFG 2001, 1342; Loose, in: Tipke/Kruse, Abgabenordnung- Finanzgerichtsordnung, 16. Aufl., § 163 AO Rz. 25).
  • FG Sachsen, 16.03.2011 - 2 K 1833/10
    Es steht auch nicht entgegen, dass der Beklagte sich möglicherweise nicht im Klaren darüber gewesen ist, eine solche Billigkeitsmaßnahme zu gewähren (Urteil des Finanzgerichts Münster vom 31. Mai 2001, 6 K 5014/98, EFG 2001, 1342 und des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg vom 26. Juni 2007, 6 K 5364/03, zitiert nach juris).
  • FG Berlin-Brandenburg, 30.04.2013 - 9 K 9114/13

    Anforderungen an Verwaltungsakt über Verteilung eines Übergangsgewinns im

    Die Berechnung selbst kann aber nicht als der regelnde Ausspruch eines Grundlagenbescheides für die Jahre 2008 und 2009 angesehen werden (s. hierzu auch FG Münster, Urteil vom 31. Mai 2001, 6 K 5014/98, EFG 2001, 1342; FG Münster, Urteil vom 16. März 2001, 11 K 1500/99, EFG 2001, 764; FG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 26. Juni 2007, 6 K 6413/03 B, EFG 2007, 1714 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht