Weitere Entscheidung unten: FG Münster, 13.09.2001

Rechtsprechung
   FG Niedersachsen, 12.06.2001 - 6 K 852/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,8841
FG Niedersachsen, 12.06.2001 - 6 K 852/98 (https://dejure.org/2001,8841)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 12.06.2001 - 6 K 852/98 (https://dejure.org/2001,8841)
FG Niedersachsen, Entscheidung vom 12. Juni 2001 - 6 K 852/98 (https://dejure.org/2001,8841)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,8841) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Verdeckte Gewinnausschüttungen: Nachträgliche Änderung der Pensionszusage wegen Begründung einer Witwenversorgung - Gleiche Grundsätze bei GmbH und Aktiengesellschaft trotz gesellschaftlicher Strukturunterschiede

  • Finanzgericht Niedersachsen Word Dokument
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Verdeckte Gewinnausschüttungen: Nachträgliche Änderung der Pensionszusage wegen Begründung einer Witwenversorgung - Gleiche Grundsätze bei GmbH und Aktiengesellschaft trotz gesellschaftlicher Strukturunterschiede

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    KStG § 8 Abs. 3 Satz 2
    Familien-AG; Verdeckte Gewinnausschüttung; Pensionszusage; Mehrheitsaktionär; Vorstandsmitglied; Gesellschafter-Geschäftsführer - Anwendung der Grundsätze zur verdeckten Gewinnausschüttung zwischen GmbH und ihren Gesellschafter-Geschäftsführern auf ...

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Anwendung der Grundsätze zur verdeckten Gewinnausschüttung zwischen GmbH und ihren Gesellschafter-Geschäftsführern auf Familien-Aktiengesellschaft und ihre Vorstandsmitglieder, die zugleich Mehrheitsaktionäre sind

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • EFG 2002, 220
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 18.12.2002 - I R 93/01

    VGA; Mehrheitsaktionär einer AG

    Die Klage gegen diese Bescheide hat das Finanzgericht (FG) abgewiesen; sein Urteil ist in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2002, 220 abgedruckt.
  • FG Niedersachsen, 18.06.2003 - 6 K 439/96

    Verdeckte Gewinnausschüttung --vGA-- bei zeitgleichem Erwerb von sämtlichen

    Nach der Rspr. des Senats können die für die Annahme von vGA geltenden Grundsätze für Gesellschaften mit beschränkter Haftung auch auf Aktiengesellschaften übertragen werden (vgl. FG Nds., EFG 2002, 220).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   FG Münster, 13.09.2001 - 8 K 1192/01 GrE, 8 K 1193/01 GrE   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,28122
FG Münster, 13.09.2001 - 8 K 1192/01 GrE, 8 K 1193/01 GrE (https://dejure.org/2001,28122)
FG Münster, Entscheidung vom 13.09.2001 - 8 K 1192/01 GrE, 8 K 1193/01 GrE (https://dejure.org/2001,28122)
FG Münster, Entscheidung vom 13. September 2001 - 8 K 1192/01 GrE, 8 K 1193/01 GrE (https://dejure.org/2001,28122)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,28122) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Festsetzung von Grunderwerbsteuer bei Aufhebung einer Gemeinschaft an drei Wohnungserbbaurechten; Vorliegen einer Gesamthands- oder einer Bruchteilsgemeinschaft; Wirtschaftliche Einheit dreier Eigentumswohnungen in einem Gebäude; Flächenweise Aufteilung unter ...

Papierfundstellen

  • EFG 2002, 220
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Münster, 13.09.2001 - 8 K 1193/01

    Festsetzung von Grunderwerbsteuer bei Aufhebung einer Gemeinschaft an drei

    Die beiden Klageverfahren 8 K 1192/01 GrE und 8 K 1193/01 GrE werden gemäß § 73 Abs. 1 FGO zur einheitlichen Entscheidung verbunden.

    Volltext siehe unter: FG Münster - 13.09.2001 - AZ: 8 K 1192/01 GrE.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht