Rechtsprechung
   FG Schleswig-Holstein, 08.04.2010 - 3 V 250/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,12201
FG Schleswig-Holstein, 08.04.2010 - 3 V 250/09 (https://dejure.org/2010,12201)
FG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 08.04.2010 - 3 V 250/09 (https://dejure.org/2010,12201)
FG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 08. April 2010 - 3 V 250/09 (https://dejure.org/2010,12201)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,12201) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    §§ 10 Abs. 1 Nr. 2, 19 Abs. 1, 3 Nr. 62, 3 Nr. 63 EStG

  • Justiz Schleswig-Holstein

    § 3 Nr 62 EStG 2002, § 3 Nr 63 EStG 2002, § 10 Abs 1 Nr 2 Buchst a EStG 2002, § 10 Abs 1 Nr 2 Buchst b EStG 2002, § 19 Abs 1 S 1 Nr 1 EStG 2002
    Inländische Besteuerung der Pensionskassen-Beiträgen des dänischen Arbeitgebers - Umrechnung von Arbeitslohn in fremder Währung - Verfahren der Aussetzung der Vollziehung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Nichtbesteuerte Beiträge eines dänischen Arbeitgebers zur betrieblichen Pensionskasse als Teil des Arbeitslohns eines Grenzgängers

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Steuerliche Behandlung einer Zukunftssicherungsleistung des Arbeitgebers

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Steuerliche Behandlung einer Zukunftssicherungsleistung des Arbeitgebers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • EFG 2010, 1518
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Schleswig-Holstein, 06.09.2017 - 5 K 32/15

    Bezüge; Dansk Internationalt Skibregister; Schiff; Schiffsregister

    Danach entfällt die Voraussetzung des Art. 24 Abs. 1 Buchstabe a DBA "Einkünfte aus Dänemark" bei einer Nichtbesteuerung in Dänemark (so auch Schleswig-Holsteinisches FG, Beschluss vom 08.04.2010 3 V 250/09, EFG 2010, 1518 ; Krabbe in Debatin/Wassermeyer, Doppelbesteuerung, Art. 24 Dänemark, Rn. 37 und 39 unter Hinweis auf das Urteil des BFH vom 17. Oktober 2007 I R 96/06, BFHE 219, 534 , BStBl II 2008, 953 ).

    Sollte die Steuer in Dänemark noch nachträglich erhoben werden, so kann die deutsche Steuerfestsetzung nach § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 AO geändert werden (vgl. BFH-Urteil vom 11. Juni 1996 I R 8/96, BFHE 181, 125 BStBl II 1997, 117 ; Schleswig-Holsteinisches FG, Beschluss vom 08.04.2010 3 V 250/09, EFG 2010, 1518 ).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht