Rechtsprechung
   FG Schleswig-Holstein, 21.05.2013 - 1 K 284/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,19363
FG Schleswig-Holstein, 21.05.2013 - 1 K 284/10 (https://dejure.org/2013,19363)
FG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 21.05.2013 - 1 K 284/10 (https://dejure.org/2013,19363)
FG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 21. Mai 2013 - 1 K 284/10 (https://dejure.org/2013,19363)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,19363) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Schleswig-Holstein

    § 27 Abs 2 KStG 2002, § 28 Abs 1 S 3 KStG 1999, § 34 KStG 2002, § 36 KStG 2002, § 37 KStG 2002
    Feststellung der Endbestände gemäß § 36 Abs. 7 KStG bindend für die Ermittlung des Körperschaftsteuer-Guthabens

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Keine Änderung von Steuerbescheiden bei Verlust von Körperschaftsteuerminderungspotenzial

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Keine Änderung von Steuerbescheiden bei Verlust von Körperschaftsteuerminderungspotenzial

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Bindende Wirkung der Feststellung des Endbestandes gem § 36 Abs. 7 KStG für die Ermittlung des KSt-Guthabens

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Zu den Folgen der Verfassungswidrigkeit der Umgliederungsvorschriften

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Bindungswirkung der Feststellung der Endbestände gem. § 36 Abs. 7 KStG für die Festsetzung des Auszahlungsanspruchs gem. § 37 Abs. 5 KStG

In Nachschlagewerken

  • smartsteuer.de | Lexikon des Steuerrechts
    Körperschaftsteuerguthaben
    Begriff und Bedeutung
    Definition (§ 37 KStG)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2013, 2518
  • EFG 2013, 1605
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BFH, 12.03.2014 - I R 45/13

    Abziehbarkeit von Veräußerungskosten bei einer Anteilsveräußerung nach § 8b Abs.

    Das Finanzgericht (FG) Hamburg wies sie mit Urteil vom 16. Mai 2013  3 K 162/12 als unbegründet ab; das Urteil ist in Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG) 2013, 1605 abgedruckt.
  • VG Düsseldorf, 17.12.2010 - 13 K 7034/09

    Verstoß gegen die Fürsorgepflicht des Dienstherrn durch den Ausschluss der

    Die Beklagte verweist im übrigen auf eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Trier vom 24. August 2010 (1 K 284/10.TR), wonach die streitige Festbetragsregelung als rechtmäßig anzusehen sei.

    So auch VG Koblenz, Urteil vom 24. August 2010 2 K 1005/09.KO , Pressemitteilung veröffentlicht in juris; a.A.: VG Trier, Urteil vom 24. August 2010 1 K 284/10.TR , nicht veröffentlicht.

  • BFH, 11.11.2014 - I R 46/13

    Erhöhung des Körperschaftsteuerguthabens aufgrund gesetzlicher Neuregelung im

    In der Sache folgte das FG mit seinem in Entscheidungen der Finanzgerichte 2013, 1605 veröffentlichen Urteil vom 21. Mai 2013  1 K 284/10 im Wesentlichen der Auffassung des FA, dass die Endbestände i.S. des § 36 Abs. 7 KStG 1999 bereits bestandskräftig festgestellt seien.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht