Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 27.02.2014 - C-39/13, C-40/13, C-41/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,2739
Generalanwalt beim EuGH, 27.02.2014 - C-39/13, C-40/13, C-41/13 (https://dejure.org/2014,2739)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 27.02.2014 - C-39/13, C-40/13, C-41/13 (https://dejure.org/2014,2739)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 27. Februar 2014 - C-39/13, C-40/13, C-41/13 (https://dejure.org/2014,2739)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,2739) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW
  • Europäischer Gerichtshof

    SCA Group Holding

    Steuerrecht - Niederlassungsfreiheit - Nationale Körperschaftsteuer - Regelung zur Konzernbesteuerung (fiscale eenheid) - Konzerne unter Beteiligung ausländischer Gesellschaften

  • EU-Kommission

    SCA Group Holding

    Steuerrecht - Niederlassungsfreiheit - Nationale Körperschaftsteuer - Regelung zur Konzernbesteuerung (fiscale eenheid) - Konzerne unter Beteiligung ausländischer Gesellschaften“

  • Wolters Kluwer

    Anforderungen an die Besteuerung von Konzerngesellschaften in verschiedenen Mitgliedstaaten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Besteuerung von Konzerngesellschaften in verschiedenen Mitgliedstaaten; Schlussanträge der Generalanwältin zum Vorabentscheidungsersuchen des niederländischen Gerechtshof te Amsterdam

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Vorlagefragen zur Niederländischen Organschaft

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Verstößt Beschränkung der Organschaft auf nationale Gesellschaften und Betriebsstätten gegen Niederlassungsfreiheit?

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Die Schlussanträge der Generalanwältin vom 27. Februar 2014 "SCA Group Holding BV" und vom 13. März 2014 "Nordea Bank Danmark A/S": Abschied von der Bildung eines objektiven Vergleichspaars?" von Dr. Kai Schulz-Trieglaff, LL.M., original erschienen in: ...

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2014, 600
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • Generalanwalt beim EuGH, 13.03.2014 - C-48/13

    Nordea Bank - Steuerrecht - Niederlassungsfreiheit - Nationale Ertragsteuer -

    10 - Vgl. bereits meine Schlussanträge A (C-123/11, EU:C:2012:488, Nrn. 40 f.) und SCA Group Holding u. a. (C-39/13 bis C-41/13, EU:C:2014:104, Nr. 32).
  • Generalanwalt beim EuGH, 13.06.2019 - C-75/18

    Vodafone Magyarország - Vorabentscheidungsersuchen - Niederlassungsfreiheit -

    In diese Richtung auch schon meine Schlussanträge in den verbundenen Rechtssachen Inspecteur van de Belastingdienst/Noord/kantoor Groningen u. a. (C-39/13 bis C-41/13, EU:C:2014:104, Nr. 32), in der Rechtssache Hervis Sport- és Divatkereskedelmi (C-385/12, EU:C:2013:531, Nr. 59), in der Rechtssache Memira Holding (C-607/17, EU:C:2019:8, Nr. 46) und in der Rechtssache Holmen (C-608/17, EU:C:2019:9, Nr. 38).
  • Generalanwalt beim EuGH, 12.05.2016 - C-593/14

    Masco Denmark und Damixa - Steuerrecht - Niederlassungsfreiheit (Art. 43 EG) -

    9 - Dies gilt auch in umgekehrter Richtung: Die Regelung eines Mitgliedstaats verstößt auch dann gegen die Grundfreiheiten, wenn eine von ihm allein verursachte Benachteiligung durch die Regelung eines anderen Mitgliedstaats kompensiert wird; vgl. hierzu meine Schlussanträge in den verbundenen Rechtssachen SCA Group Holding u. a. (C-39/13 bis C-41/13, EU:C:2014:104, Nr. 50 und die dort angeführte Rechtsprechung); vgl. in diesem Sinne auch Urteil Amurta (C-379/05, EU:C:2007:655, Rn. 78).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht