Rechtsprechung
   EuGH, 07.04.2016 - C-475/15 P   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,7633
EuGH, 07.04.2016 - C-475/15 P (https://dejure.org/2016,7633)
EuGH, Entscheidung vom 07.04.2016 - C-475/15 P (https://dejure.org/2016,7633)
EuGH, Entscheidung vom 07. April 2016 - C-475/15 P (https://dejure.org/2016,7633)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,7633) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Sonstiges (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Harper Hygienics / EUIPO

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Rechtsmittel - Art. 181 der Verfahrensordnung - Gemeinschaftsmarke - Verordnung (EG) Nr°207/2009 - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b und Abs. 5 - Bildmarke mit den Wortelementen "CLEANIC Kindii" - Anmeldung - Ältere Gemeinschaftswortmarken CLINIQUE - Relative ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • Generalanwalt beim EuGH, 14.11.2019 - C-328/18

    EUIPO/ Equivalenza Manufactory

    Vgl. auch Beschlüsse vom 20. Januar 2015, Longevity Health Products/HABM (C-311/14 P, nicht veröffentlicht, EU:C:2015:23, Rn. 41 bis 45), und vom 7. April 2016, Harper Hygienics/EUIPO (C-475/15 P, nicht veröffentlicht, EU:C:2016:264, Rn. 70 bis 73), die ebenfalls in diesem Sinne verstanden werden können.
  • EuGH, 02.03.2017 - C-655/15

    Panrico / EUIPO

    Or, les première, deuxième, quatrième et septième branches du deuxième moyen visent à contester les différentes appréciations opérées par le Tribunal, tant en ce qui concerne les éléments dominant l'impression d'ensemble produite par la marque contestée que le degré de similitude des marques en conflit, le degré de similitude des produits et services concernés, ou l'absence de risque global de confusion, ces appréciations relevant toutes de considérations d'ordre factuel (voir, par analogie, ordonnance du 16 mai 2013, Arav/H.Eich et OHMI, C-379/12 P, non publiée, EU:C:2013:317, points 42, 81 et 82 ; arrêt du 19 mars 2015, MEGA Brands International/OHMI, C-182/14 P, EU:C:2015:187, points 48 à 51, ainsi que ordonnance du 7 avril 2016, Harper Hygienics/EUIPO, C-475/15 P, non publiée, EU:C:2016:264, points 35 et 36).
  • Generalanwalt beim EuGH, 18.05.2017 - C-56/16

    EUIPO / Instituto dos Vinhos do Douro e do Porto - Rechtsmittel -

    41 Vgl. statt aller das kürzlich ergangene Urteil vom 2. März 2017, Panrico/EUIPO (C-655/15 P, nicht veröffentlicht, EU:C:2017:155, Rn. 68), in dem der Beschluss vom 16. Mai 2013, Arav/H. Eich und HABM (C-379/12 P, nicht veröffentlicht, EU:C:2013:317, Rn. 42, 81 und 82), das Urteil vom 19. März 2015, MEGA Brands International/HABM (C-182/14 P, EU:C:2015:187, Rn. 48 bis 51), und der Beschluss vom 7. April 2016, Harper Hygienics/EUIPO (C-475/15 P, nicht veröffentlicht, EU:C:2016:264, Rn. 35 und 36), angeführt werden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht