Rechtsprechung
   EuGH, 25.10.2018 - C-462/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,34367
EuGH, 25.10.2018 - C-462/17 (https://dejure.org/2018,34367)
EuGH, Entscheidung vom 25.10.2018 - C-462/17 (https://dejure.org/2018,34367)
EuGH, Entscheidung vom 25. Januar 2018 - C-462/17 (https://dejure.org/2018,34367)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,34367) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Echter "Eierlikör" darf keine Milch enthalten, sondern nur durch Verordnung vorgegebene Bestandteile

  • Europäischer Gerichtshof

    Tänzer & Trasper

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Rechtsangleichung - Verordnung (EG) Nr. 110/2008 - Spirituosen - Begriffsbestimmung, Bezeichnung, Aufmachung und Etikettierung sowie Schutz geografischer Angaben - Anhang II Nr. 41 - Eierlikör - Begriffsbestimmung - Abschließender ...

  • kanzlei.biz

    Keine Milch im Eierlikör: Strenge Anforderungen an die Inhaltsstoffe eines Eierlikörs

  • Wolters Kluwer

    Urteil des Gerichtshofs (Neunte Kammer) vom 25. Oktober 2018. Tänzer & Trasper GmbH gegen Altenweddinger Geflügelhof Kommanditgesellschaft. Vorabentscheidungsersuchen des Landgerichts Hamburg. Vorlage zur Vorabentscheidung - Rechtsangleichung - Verordnung (EG) Nr. ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Rechtsangleichung - Verordnung (EG) Nr. 110/2008 - Spirituosen - Begriffsbestimmung, Bezeichnung, Aufmachung und Etikettierung sowie Schutz geografischer Angaben - Anhang II Nr. 41 - Eierlikör - Begriffsbestimmung - Abschließender ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Keine Milch im Eierlikör - Nur die in Nr. 41 des Anhangs II der Verordnung (EG) Nr. 110/2008 genannten Bestandteile dürfen enthalten sein

  • Europäischer Gerichtshof (Tenor)

    Tänzer & Trasper

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Rechtsangleichung - Verordnung (EG) Nr. 110/2008 - Spirituosen - Begriffsbestimmung, Bezeichnung, Aufmachung und Etikettierung sowie Schutz geografischer Angaben - Anhang II Nr. 41 - Eierlikör - Begriffsbestimmung - Abschließender ...

  • lto.de (Kurzinformation)

    Guter Ruf europäischer Spirituosen: Eierlikör darf keine Milch enthalten

Sonstiges (2)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • Generalanwalt beim EuGH, 19.12.2018 - C-681/17

    slewo - Vorlage zur Vorabentscheidung - Verbraucherschutz - Richtlinie 2011/83/EU

    13 Vgl. u. a. Urteile vom 13. September 2018, Starman (C-332/17, EU:C:2018:721, Rn. 26 bis 30), sowie vom 25. Oktober 2018, Tänzer & Trasper (C-462/17, EU:C:2018:866, Rn. 28 und 29).
  • EuGH, 12.09.2019 - C-347/17

    A u.a. - Vorlage zur Vorabentscheidung - Schutz der Gesundheit - Hygienepaket -

    Weichen die verschiedenen Sprachfassungen eines Rechtstextes der Union voneinander ab, muss die fragliche Vorschrift anhand des Zusammenhangs und des Zwecks der Regelung ausgelegt werden, zu der sie gehört (vgl. u. a. Urteil vom 25. Oktober 2018, Tänzer & Trasper, C-462/17, EU:C:2018:866, Rn. 20 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • Generalanwalt beim EuGH, 02.05.2019 - C-692/17

    Paulo Nascimento Consulting - Vorlage zur Vorabentscheidung - Mehrwertsteuer -

    39 Ich weise insoweit darauf hin, dass die in einer der Sprachfassungen einer Vorschrift des Unionsrechts verwendete Formulierung bei der Auslegung dieser Vorschrift keinen Vorrang vor den übrigen Sprachfassungen beanspruchen kann und dass, wenn die verschiedenen Fassungen voneinander abweichen, der Zusammenhang und der Zweck der Regelung zu berücksichtigen sind, zu der die Vorschrift gehört (vgl. u. a. Urteile vom 22. Oktober 2015, Hedqvist, C-264/14, EU:C:2015:718, Rn. 47, sowie vom 25. Oktober 2018, Tänzer & Trasper, C-462/17, EU:C:2018:866, Rn. 20).
  • VG München, 14.11.2018 - M 16 E 18.4249

    Zulassung zum Christkindlmarkt

    Hinsichtlich des vom Antragsteller als Alleinstellungsmerkmal angeführten laktosefreien Eierlikörs ist auszuführen, dass nach der Rechtsprechung des EuGH eine Spirituose nur dann die Verkehrsbezeichnung Eierlikör führen darf, wenn sie neben Alkohol keine anderen Bestandteile als Eigelb, Eiweiß, Zucker oder Honig sowie gegebenenfalls Aromastoffe enthält (EuGH, U.v. 25.10.2018 - C-462/17 - juris), und somit Eierlikör stets laktosefrei ist.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht