Rechtsprechung
   BGH, 11.11.1981 - IVb ZB 873/80   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1981,713
BGH, 11.11.1981 - IVb ZB 873/80 (https://dejure.org/1981,713)
BGH, Entscheidung vom 11.11.1981 - IVb ZB 873/80 (https://dejure.org/1981,713)
BGH, Entscheidung vom 11. November 1981 - IVb ZB 873/80 (https://dejure.org/1981,713)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1981,713) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Versorgungsausgleich - Zeitsoldat - Nachversicherung - Quasi-Splitting

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 1587, § 1587a
    Durchführung des Versorgungsausgleichs nach Einschlagung eines anderen Berufswegs nach Ehezeitende; Ausgleich der Versorgung von Berufs- und Zeitsoldaten

Papierfundstellen

  • NJW 1982, 379
  • MDR 1982, 390
  • FamRZ 1982, 154
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (44)

  • BGH, 13.09.2006 - XII ZB 70/01

    Durchführung des Versorgungsausgleichs durch Begründung von Rentenanwartschaften

    Dies hat der Senat sowohl bei Zeitsoldaten (Senatsbeschlüsse BGHZ 81 aaO S. 103 ff.; vom 11. November 1981 ­ IVb ZB 873/80 ­ FamRZ 1982, 154, 155 und vom 2. Oktober 2002 ­ XII ZB 76/98 ­ FamRZ 2003, 29, 30) als auch bei Widerrufsbeamten (Senatsbeschluss vom 13. Januar 1982 aaO) mit der Erwägung verneint, dass die spätere Übernahme in ein Dienstverhältnis als Lebenszeitbeamter oder Berufssoldat von einer Reihe weiterer Voraussetzungen (z.B. Prüfungen) abhängt, die keinen Bezug mehr zur Ehezeit haben, wenn der Ablauf der Dienstzeit als Zeitsoldat oder Widerrufsbeamter in die Zeit nach dem Ehezeitende fällt.
  • BGH, 22.07.2009 - XII ZB 191/06

    Qualifikation der Versorgungsaussicht eines kommunalen Wahlbeamten (alternativ

    Dies hat der Senat sowohl bei Zeitsoldaten (Senatsbeschlüsse BGHZ 81 aaO S. 103 ff.; vom 11. November 1981 - IVb ZB 873/80 -FamRZ 1982, 154, 155 und vom 2. Oktober 2002 - XII ZB 76/98 - FamRZ 2003, 29, 30) als auch bei Widerrufsbeamten (Senatsbeschluss vom 13. Januar 1982 aaO) mit der Erwägung verneint, dass die spätere Übernahme in ein Dienstverhältnis als Lebenszeitbeamter oder Berufssoldat von einer Reihe weiterer Voraussetzungen (z.B. Prüfungen) abhängt, die keinen Bezug mehr zur Ehezeit haben, wenn der Ablauf der Dienstzeit als Zeitsoldat oder Widerrufsbeamter in die Zeit nach dem Ehezeitende fällt.
  • BGH, 10.02.2016 - XII ZB 104/14

    Versorgungsausgleich: Artgleichheit der Anrechte in der gesetzlichen

    Denn in diesem Fall steht bereits fest, dass die am Ende der Ehezeit bestehende Versorgungsaussicht des früheren Zeitsoldaten endgültig zu einem Anrecht der gesetzlichen Rentenversicherung erstarkt ist; dieses Anrecht ist dann durch Übertragung von gesetzlichen Rentenanwartschaften nach § 10 Abs. 1 VersAusglG intern zu teilen (Johannsen/Henrich/Holzwarth Familienrecht 6. Aufl. § 16 VersAusglG Rn. 13; MünchKommBGB/Gräper 6. Aufl. § 16 VersAusglG Rn. 12; vgl. auch Senatsbeschlüsse vom 11. November 1981 - IVb ZB 873/80 - FamRZ 1982, 154, 155 und vom 6. Juli 1988 - IVb ZB 151/84 - FamRZ 1988, 1148, 1149).
  • BGH, 02.10.2002 - XII ZB 76/98

    Versorgungsausgleich bei Eintritt eines Zeitsoldaten in ein

    a) Nach der Rechtsprechung des Senates (grundlegend BGHZ 81, 100, 122 f., bestätigt bzw. ergänzt durch die Senatsbeschlüsse vom 11. November 1981 - IVb ZB 873/80 - FamRZ 1982, 154, 155; vom 13. Januar 1982 - IVb ZB 544/81 - FamRZ 1982, 362, 363 f.; vom 30. März 1983 - IVb ZB 760/81 - FamRZ 1983, 682; vom 11. März 1987 - IVb ZB 13/85 - FamRZ 1987, 921, 922; vom 29. Juni 1988 - IVb ZB 66/84 - BGHR § 1587b Abs. 2 BGB Zeitsoldat 1; vom 21. September 1988 - IVb ZB 148/86 - BGHR § 1587a Abs. 5 BGB Zeitsoldat 1 und § 1587b Abs. 2 BGB Zeitsoldat 2; vom 21. September 1988 - IVb ZB 57/86 - NJW-RR 1988, 1410; vom 21. September 1988 - IVb ZB 152/86 - FamRZ 1988, 1253) erwirbt der Zeitsoldat eine alternativ ausgestaltete Versorgungsaussicht entweder auf Nachversicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung oder auf Dienstzeitanrechnung in einem Beamtenverhältnis oder vergleichbaren öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis, die dem öffentlich-rechtlichen Versorgungsausgleich unterliegt und in entsprechender Anwendung des § 1587b Abs. 2 BGB im Wege des sogenannten Quasi-Splittings auszugleichen ist.
  • BGH, 06.07.1988 - IVb ZB 151/84

    Berücksichtigung von nachträglich eingetretenen Wertunterschieden

    Wenn nicht mehr die ehezeitlich erlangte Anwartschaft auf Beamtenversorgung, wohl aber als Ersatz dafür durch Nachversicherung erworbene Rentenanwartschaften der gesetzlichen Rentenversicherung zur Verfügung stehen, findet der Ausgleich im Wege der Übertragung von Rentenanwartschaften statt (Senatsbeschluß vom 11. November 1981 - IVb ZB 873/80 - FamRZ 1982, 154, 155; s. auch Senatsbeschluß vom 28. Mai 1986 - IVb ZB 85/83 - FamRZ 1986, 892, 894).
  • BGH, 13.01.1982 - IVb ZB 544/81

    Rechtsnatur und Bewertung der Versorgungsaussichten von Widerrufsbeamten

    Ist ein Widerrufsbeamter nach dem Ende der Ehezeit, aber vor der tatrichterlichen Entscheidung Beamter auf Probe geworden, so verbleibt es beim sogenannten Quasi-Splitting in - jetzt direkter - Anwendung des § 1587 b Abs. 2 BGB, wobei nur der Wert der (fiktiven) Nachversicherung auszugleichen ist (Anschluß an Senatsbeschluß vom 11. November 1981 - IV b ZB 873/80 - zur Veröffentlichung bestimmt).

    Der Erwerb einer unter § 1587 a Abs. 2 Nr. 1 BGB fallenden Versorgungsaussicht in der Zeit zwischen Ehezeitende und tatrichterlichen Entscheidung beeinflußt nach den Grundsätzen des zur Veröffentlichung vorgesehenen Senatsbeschlusses vom 11. November 1981 - IV b ZB 873/80 - die Form des Versorgungsausgleichs.

  • BGH, 11.10.1995 - XII ZB 137/91

    Berücksichtigung der Neufassung der Ruhensregelung des § 56 BeamtVG im

    Auch der Form nach findet bei durchgeführter Nachversicherung statt eines Quasisplittings zu Lasten des Dienstherrn ein Splitting der durch die Nachversicherung entstandenen gesetzlichen Rentenanwartschaften statt (Senatsbeschluß vom 11.11.81 - IVb ZB 873/80 - FamRZ 1982, 154 ; vgl. auch Schwab/Hahne Handbuch des Scheidungsrechts 3. Aufl. VI Rdn. 40, 45 m.w.N.).
  • BGH, 09.01.1985 - IVb ZB 715/80

    Bewertung einer Versorgungsrente aus der Zusatzversorgung des öffentlichen

    Das entspricht der bisher für den Bereich der Beamtenversorgung ergangenen ständigen Rechtsprechung des Senats, nach der für die Höhe der öffentlich-rechtlich auszugleichenden Versorgung im Gegensatz zur Form des Ausgleichs allein die Verhältnisse bei Ehezeitende maßgeblich sind (Senatsbeschlüsse BGHZ 81, 100, 123; vom 11. November 1981 - IVb ZB 873/80 = FamRZ 1982, 154, 155).
  • BGH, 14.10.1998 - XII ZB 48/96

    Versorgungsausgleich bei einem später in ein Beamtenverhältnis übernommenen

    Soweit es jedoch nicht um die Höhe, sondern um die Form des Versorgungsausgleichs geht, hat der Senat schon vor Inkrafttreten der Abänderungsmöglichkeit nach § 10 a VAHRG in ständiger Rechtsprechung auf die Verhältnisse im Zeitpunkt der letzten tatrichterlichen Entscheidung abgestellt (vgl. Senatsbeschlüsse BGHZ 81, 100, 123 und 90, 52, 57; vom 11. November 1981 - IVb ZB 873/80 - FamRZ 1982, 154, 155; vom 11. März 1987 - IVb ZB 13/85 - FamRZ 1987, 921, 922; vom 7. Juni 1989 - IVb ZB 70/88 - FamRZ 1989, 1058, 1059; vom 11. Oktober 1995 - XII ZB 137/91 - FamRZ 1996, 98, 99).
  • BGH, 04.10.1995 - XII ZB 137/91

    Berücksichtigung der Ruhensregelung im Versorgungsausgleich bei Zusammentreffen

    Auch der Form nach findet bei durchgeführter Nachversicherung statt eines Quasisplittings zu Lasten des Dienstherrn ein Splitting der durch die Nachversicherung entstandenen gesetzlichen Rentenanwartschaften statt (Senatsbeschluß vom 11. November 1981 - IVb ZB 873/80 - FamRZ 1982, 154; vgl. auch Schwab/Hahne Handbuch des Scheidungsrechts 3. Aufl. VI Rdn. 40, 45 m.w.N.).
  • BGH, 11.03.1987 - IVb ZB 13/85

    Versorgungsausgleich zwischen Ehegatten nach einer Scheidung - Anrechnung von

  • BGH, 28.05.1986 - IVb ZB 85/83

    Ausgleich von wegfallenden Anwartschaften auf landwirtschaftliches Altersgeld

  • BGH, 14.07.1982 - IVb ZB 865/81

    Maßgeblicher Zeitpunkt für das Ehezeitende; Zustimmung des Scheidungsantrags;

  • BGH, 24.03.1982 - IVb ZB 653/81

    Alternativ ausgestaltete Versorgungsaussicht auf Nachversicherung in der

  • BGH, 30.03.1983 - IVb ZB 760/81

    Versorgungsausgleich - Weitere Beschwerde - Maßgeblicher Zeitpunkt - Weitere

  • BGH, 29.02.1984 - IVb ZB 821/81

    Einbeziehung von durch ein erst nach der Ehezeit begründetes Beamtenverhältnisses

  • OLG München, 18.07.2006 - 4 UF 206/06

    Ausgestaltung der Durchsetzung eines Anspruchs auf Nachversicherung bzw.

  • BGH, 26.03.1986 - IVb ZB 17/83

    Ruhestand wegen Dienstunfähigkeit - Rentenanwartschaften bei der BfA -

  • BGH, 21.09.1988 - IVb ZB 148/86

    Versorgungsausgleich - Bewertung der Versorgungsaussicht eines Zeitsoldaten

  • BGH, 29.06.1988 - IVb ZB 66/84
  • OLG Karlsruhe, 08.05.1996 - 20 UF 101/95
  • BGH, 10.07.1985 - IVb ZB 66/83

    Versorgungsausgleich bei Scheidung - Auswirkungen eines Wegfalls eines örtlichen

  • BGH, 12.06.1985 - IVb ZB 566/81

    Versorgungsausgleich nach Scheidung zwischem einen Beamten und Ehefrau -

  • BGH, 30.03.1983 - IVb ZB 558/81

    Erwerb einer alternativ ausgestalteten Versorgungsaussicht entweder auf

  • BGH, 29.02.1984 - IVb ZB 900/81

    Versorgungsausgleich bei Scheidung - Auswirkung eines im

  • BGH, 18.01.1984 - IVb ZB 727/80

    Geltung des zivilprozessualen Mündlichkeitsprinzips im Verfahren über eine

  • BGH, 10.11.1982 - IVb ZB 860/80

    Bemessung von Bezügen aus der gesetzlichen Rentenversicherung im Rahmen des

  • BGH, 10.11.1982 - IVb ZB 754/81

    Ausgleich von Versorgungsanwartschaften eines Zeitsoldats - Berücksichtigung der

  • BGH, 10.11.1982 - IVb ZB 690/80

    Ausgleich von Versorgungsanrechten eines Zeitsoldaten - Begründung von

  • BGH, 10.11.1982 - IVb ZB 503/81

    Durchführung des Versorgungsausgleichs - Aussichten auf eine Versorgungsrente -

  • BGH, 13.10.1982 - IVb ZB 901/80

    Durchführung des Versorgungsausgleichs - Anspruch auf eine Rentenanwartschaft aus

  • BGH, 09.03.1982 - IVb ZB 634/81

    Bewertung der ehezeitlich erworbenen Versorgungsanrechte eines Zeitsoldaten nach

  • BGH, 09.03.1982 - IVb ZB 590/81

    Versorgunsgausgleich zwischen Ehegatten bei einer Scheidung - Ausgleich im Wege

  • BGH, 09.03.1982 - IVb ZB 568/81

    Versorgungsausgleich zwischen geschiedenen Ehegatten - Maßgeblichkeit der als

  • BGH, 24.02.1982 - IVb ZB 788/80

    Durchführung eines Versorgungsausgleichs - Verweisung eines Zeitsoldates

  • BGH, 10.02.1982 - IVb ZB 777/81

    Berücksichtigung einer beamtenrechtlichen Versorgungsanwartschaft bei

  • BGH, 20.04.1983 - IVb ZB 773/81

    Begründung von Rentenanwartschaften - Begriff des Quasi-Splittings - Anspruch auf

  • BGH, 10.11.1982 - IVb ZB 912/80

    Versorgungsausgleichs eines Zeitsoldaten im Wege des Quasi-Splitting -

  • BGH, 10.11.1982 - IVb ZB 731/80

    Durchführung des Versorgungsausgleichs - Erlangung von Rentenanwartschaften -

  • BGH, 27.01.1982 - IVb ZB 735/80

    Bewertung der im öffentlichen Dienst erworbenen Versorgungsanrechte einer Ehefrau

  • BGH, 27.01.1982 - IVb ZB 671/80

    Versorgungsaussicht eines Widerrufsbeamten im Vorbereitungsdienst - Ausgleich der

  • BGH, 27.01.1982 - IVb ZB 569/81

    Ausgleichung des durch den Dienst als Zeitsoldat begründeten Versorgungsanrechts

  • BGH, 13.01.1982 - IVb ZB 692/80

    Versorgungsausgleich bei Rentenanwartschaften nach Scheidung - Anforderungen an

  • OLG Bremen, 17.09.1982 - 5 UF 120/81

    Rechtmäßigkeit i.R.d. Durchführung des Versorgungsausgleichs durch Übertragung

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht