Weitere Entscheidungen unten: OLG Hamm, 13.09.1996 | OLG Jena, 17.07.1996

Rechtsprechung
   OLG Schleswig, 16.09.1996 - 15 UF 130/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,5905
OLG Schleswig, 16.09.1996 - 15 UF 130/95 (https://dejure.org/1996,5905)
OLG Schleswig, Entscheidung vom 16.09.1996 - 15 UF 130/95 (https://dejure.org/1996,5905)
OLG Schleswig, Entscheidung vom 16. September 1996 - 15 UF 130/95 (https://dejure.org/1996,5905)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,5905) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Unterhalt; Streit um Ehegattengeschiedenenunterhalt; Grundlage einer Erwerbsunfähigkeit ; Anrechnung von Renteneinkünften i.R.d. Unterhaltsberechnung ; Anwendung der Differenzmethode i.R.d. Versorgungsausgleichs

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 1572
    Berücksichtigung einer Erwerbsunfähigkeitsrente des Unterhaltsberechtigten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 1997, 1016 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 13.09.1996 - 11 UF 24/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,5351
OLG Hamm, 13.09.1996 - 11 UF 24/96 (https://dejure.org/1996,5351)
OLG Hamm, Entscheidung vom 13.09.1996 - 11 UF 24/96 (https://dejure.org/1996,5351)
OLG Hamm, Entscheidung vom 13. September 1996 - 11 UF 24/96 (https://dejure.org/1996,5351)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,5351) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • rechtsportal.de

    BGB § 1581
    Pflichten des Unterhaltsverpflichteten bei voraussichtlichem gesundheitsbedingten Verlust des Arbeitsplatzes; Fiktiver Ansatz eines Erwerbseinkommens

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • FamRZ 1997, 1016 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Saarbrücken, 14.01.2009 - 9 UF 54/07

    Höhe des nachehelichen Unterhalts bei erhöhtem Betreuungsbedarf eines

    Danach ist bei Vorhandensein eines Kindes im Regelfall ab der Vollendung des achten oder neunten Lebensjahres eine teilschichtige und ab der Vollendung des 15. oder 16. Lebensjahres eine vollschichtige Erwerbstätigkeit zumutbar (BGH, Urteil vom 1. März 2006 - XII ZR 157/03, FamRZ 2006, 846 -849; BGH, Urteil vom 12. März 1997 - XII ZR 153/95, FamRZ 1997, 671 -673; BGH, Urteil vom 31. Januar 1990 - XII ZR 36/90, FamRZ 1990, 494-496; s. auch Senatsbeschluss vom 23. September 1992 - 9 UF 23/92; OLG Hamm, Urteil vom 13. September 1996 - 11 UF 24/96, OLG-Report 1996, 261-263; OLG München, Urteil vom 1. Dezember 1998 - 12 UF 1493/98, FamRZ 2000, 24 -25; OLG Zweibrücken, Urteil vom 22. Februar 1989 - 2 UF 131/89, FamRZ 1989, 1192-1194; OLG Celle, Urteil vom 1. Juni 1993 - 18 UF 225/92, NJW-RR 1994, 1354 -1355).
  • OLG Hamm, 21.01.2002 - 6 UF 157/01

    Anspruch auf Zahlung von dynamischem Unterhalt für die gemeinsamen Kinder gegen

    Unter Berücksichtigung seiner Vorbildung, Kenntnisse, Fähigkeiten sowie der bislang ausgeübten - mannigfaltigen - Tätigkeiten könnte er (aufgrund allgemeiner Erfahrungswerte, vgl. dazu OLG Hamm, FamRZ 1997, 1016) zumindest einen monatlich Nettodurchschnittsverdienst in Höhe von 2.100,00 DM erzielen.
  • OLG Brandenburg, 19.12.2002 - 10 UF 188/02

    Darlegungs- und Beweislast bei Kindesunterhaltsforderung in Höhe von 135 % des

    Kann schon bei einem in Westdeutschland lebenden ungelernten und gesundheitlich beeinträchtigten jungen Mann im Einzelfall ein Einkommen aus Hilfsarbeitertätigkeiten von bis zu 2.000 DM ausgesetzt werden (vgl. OLG Hamm, FamRZ 1997, 1016; Eschenbruch/Mittendorf, Der Unterhaltsprozess, 2. Aufl., Rz. 5347 m.w.N.), so könnte der Beklagte nach seinem Alter und seiner bisherigen beruflichen Tätigkeit durchaus ein 2.200 DM erzielen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Jena, 17.07.1996 - WF 16/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,7775
OLG Jena, 17.07.1996 - WF 16/96 (https://dejure.org/1996,7775)
OLG Jena, Entscheidung vom 17.07.1996 - WF 16/96 (https://dejure.org/1996,7775)
OLG Jena, Entscheidung vom 17. Juli 1996 - WF 16/96 (https://dejure.org/1996,7775)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,7775) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de (Leitsatz)

    Begriff der Mutwilligkeit bei freiwilliger Teilleistung von Kindesunterhalt

Papierfundstellen

  • FamRZ 1997, 1016
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht