Rechtsprechung
   EGMR, 26.02.2002 - 36515/97   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2002,36910
EGMR, 26.02.2002 - 36515/97 (https://dejure.org/2002,36910)
EGMR, Entscheidung vom 26.02.2002 - 36515/97 (https://dejure.org/2002,36910)
EGMR, Entscheidung vom 26. Februar 2002 - 36515/97 (https://dejure.org/2002,36910)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,36910) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Besprechungen u.ä.

  • nomos.de PDF (Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Grundrechtstheorien in Europa - kulturelle Bestimmtheit und universeller Gehalt

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2003, 149
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (19)

  • BVerfG, 19.02.2013 - 1 BvL 1/11

    Sukzessivadoption

    Eine entsprechende Entwicklung ist in der Rechtsprechung sowohl des Bundesverfassungsgerichts (vgl. einerseits BVerfGE 6, 389 und andererseits BVerfGE 105, 313; 124, 199) wie auch der europäischen Gerichte erkennbar (vgl. zur rechtlichen Gleichstellung eingetragener Lebenspartner im Allgemeinen EuGH, Urteil vom 1. April 2008 - C-267/06 - Tadao Maruko/Versorgungsanstalt der Deutschen Bühnen, EuZW 2008, S. 314 ff.; zur Einzeladoption durch eine homosexuelle Person einerseits früher EGMR, Urteil vom 26. Februar 2002 - 35615/97 [richtig: 36515/97 - d. Red.] - Fretté/Frankreich, FamRZ 2003, S. 149 ff.; andererseits jetzt EGMR, Urteil vom 22. Januar 2008 - 43546/02 - E.B./Frankreich, NJW 2009, S. 3637 ff.).
  • EGMR, 24.06.2010 - 30141/04

    SCHALK AND KOPF v. AUSTRIA

    Others were examined under Article 14 taken in conjunction with Article 8. These included, inter alia, different age of consent under criminal law for homosexual relations (L. and V. v. Austria, nos. 39392/98 and 39829/98, ECHR 2003-I), the attribution of parental rights (Salgueiro da Silva Mouta v. Portugal, no. 33290/96, ECHR 1999-IX), permission to adopt a child (Fretté v. France, no. 36515/97, ECHR 2002-I, and E.B. v. France, cited above) and the right to succeed to the deceased partner's tenancy (Karner, cited above).
  • EGMR, 19.02.2013 - 19010/07

    Fehlende Möglichkeit der Stiefkindadoption diskriminiert gleichgeschlechtliche

    L'adoption consiste à « donner une famille à un enfant et non un enfant à une famille » (Fretté c. France, no 36515/97, § 42, CEDH 2002-I).
  • EGMR, 24.01.2017 - 60367/08

    KHAMTOKHU AND AKSENCHIK v. RUSSIA

    Since the Convention is first and foremost a system for the protection of human rights, the Court must have regard to the changing conditions within the respondent State and within Contracting States generally and respond, for example, to any emerging consensus as to the standards to be achieved (see, mutatis mutandis, Schwizgebel, cited above, §§ 79-80; Dickson v. the United Kingdom [GC], no. 44362/04, § 81, ECHR 2007-V; Fretté v. France, no. 36515/97, § 40, ECHR 2002-I; and Petrovic v. Austria, 27 March 1998, § 38, Reports 1998-II; see also Biao, cited above, §§ 131-33).
  • EGMR, 22.03.2012 - 30078/06

    Konstantin Markin ./. Russland

    For Article 14 to be applicable, it is enough for the facts of the case to fall within the ambit of one or more of the provisions of the Convention (see Thlimmenos v. Greece [GC], no. 34369/97, § 40, ECHR 2000-IV; E.B., cited above, §§ 47-48; and Fretté v. France, no. 36515/97, § 31, ECHR 2002-I, with further references).
  • EGMR, 24.07.2003 - 40016/98

    KARNER c. AUTRICHE

    33985/96 and 33986/96, § 94, ECHR 1999-VI; Fretté v. France, no. 36515/97, §§ 34 and 40, ECHR 2002-I; and S.L. v. Austria, no. 45330/99, § 36, ECHR 2003-I).
  • EGMR, 21.10.2010 - 4916/07

    Alexejew ./. Russland

    At the same time, there remain issues where no European consensus has been reached, such as granting permission to same-sex couples to adopt a child (see Fretté v. France, no. 36515/97, ECHR 2002-I, and E.B. v. France [GC], no. 43546/02, ECHR 2008-...) and the right to marry, and the Court has confirmed the domestic authorities' wide margin of appreciation in respect of those issues.
  • EGMR, 02.11.2010 - 3976/05

    SERIFE YIGIT c. TURQUIE

    Pour que l'article 14 trouve à s'appliquer, il suffit que les faits du litige tombent sous l'empire de l'une au moins desdites clauses (Thlimmenos c. Grèce [GC], no 34369/97, § 40, CEDH 2000-IV, et Koua Poirrez c. France, no 40892/98, § 36, CEDH 2003-X ; voir aussi Fretté c. France, no 36515/97, § 31, CEDH 2002-I, et la jurisprudence qui s'y trouve mentionnée).
  • VG Sigmaringen, 25.09.2008 - 8 K 159/07

    Zur Eignung von Adoptionsbewerbern

    Primäres Ziel der Adoptionsvermittlung ist nicht, den Bewerbern bei der Verwirklichung ihrer Wünsche und Vorstellungen zu helfen (VG Hamburg, Urteil vom 18.12.2001 - 13 VG 2780/2001 -, m.w.N.; im Anschluss daran ebenso VG Hamburg, Urteil vom 01.12.2005 - 13 K 3059/05 -, juris Rn. 20 ff.), sondern stets diejenigen Adoptionswilligen auszuwählen, die auf allen Gebieten die günstigsten Voraussetzungen bieten (vgl. dazu EGMR, Urteil vom 26.02.2002, FamRZ 2003, S. 149, 150 [re. Sp.]).
  • EGMR, 13.11.2012 - 12694/04

    LACATUS AND OTHERS v. ROMANIA

    Moreover, the Contracting States enjoy a certain margin of appreciation in assessing whether and to what extent differences in otherwise similar situations justify different treatment (see, for example, Gaygusuz v. Austria, 16 September 1996, § 42, Reports 1996-IV, and Fretté v. France, no. 36515/97, § 34, ECHR 2002-I).
  • EGMR, 27.09.2011 - 29032/04

    M. AND C. v. ROMANIA

  • EGMR, 22.07.2010 - 18984/02

    P.B. AND J.S. v. AUSTRIA

  • EGMR, 07.12.2004 - 71074/01

    MENTZEN alias MENCENA c. LETTONIE

  • EGMR, 04.10.2012 - 43631/09

    HARROUDJ c. FRANCE

  • EGMR, 12.05.2009 - 28456/03

    KORELC v. SLOVENIA

  • EGMR, 15.09.2005 - 71598/01

    U. M. gegen Deutschland

  • EGMR, 12.06.2007 - 75218/01

    COLLECTIF NATIONAL D'INFORMATION ET D'OPPOSITION A L'USINE MELOX - COLLECTIF STOP

  • EGMR, 07.06.2007 - 74286/01

    LARINE ET LARINA c. RUSSIE

  • EGMR, 07.12.2004 - 71557/01

    KUHAREC alias KUHARECA c. LETTONIE

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht