Weitere Entscheidung unten: AG Bamberg, 07.11.2007

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 08.08.2007 - II-3 WF 256/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,8654
OLG Hamm, 08.08.2007 - II-3 WF 256/06 (https://dejure.org/2007,8654)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08.08.2007 - II-3 WF 256/06 (https://dejure.org/2007,8654)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08. August 2007 - II-3 WF 256/06 (https://dejure.org/2007,8654)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,8654) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Einlegung einer Beschwerde gegen die Entscheidung in der Hauptsache als Voraussetzung einer Anfechtung der Kostenentscheidung; Befugnis eines durch die Kostenentscheidung Betroffenen zur Anfechtung einer Entscheidung zur Hauptsache mit Rechtsmitteln als Voraussetzung ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 1666; KostO § 94 Abs. 3 S. 2
    Keine Kostentragungspflicht der Pflegeeltern oder Eltern in vom Jugendamt angeregten Verfahren

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2008, 1098
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Celle, 04.05.2012 - 10 UF 69/12

    Kosten des Kindschaftsverfahrens: Kostentragung des durch Antragstellung zum

    Soweit ersichtlich, ist in der obergerichtlichen Rechtsprechung selbst in Fällen, in denen eine auch nur anteilige Tragung von Gerichtskosten durch einzelne Beteiligte unbillig war, eine Auferlegung der notwendigen Auslagen auf andere Beteiligte nicht für geboten erachtet worden (vgl. OLG Stuttgart - Beschluß vom 1. März 2011 - 11 UF 286/10 - FamRZ 1022, 1321 f. = JAmt 2011, 227 f. = juris hinsichtlich der Mutter eines erfolgreichen Vaterschaftsanfechtungsverfahrens; OLG Hamm - Beschluß vom 8. August 2007 - 2 WF 256/06 - FamRZ 2008, 1098 f. = juris hinsichtlich der Eltern in einem vom Jugendamt eingeleiteten Verfahren nach § 1666 BGB).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   AG Bamberg, 07.11.2007 - 0211 F 1010/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,35965
AG Bamberg, 07.11.2007 - 0211 F 1010/07 (https://dejure.org/2007,35965)
AG Bamberg, Entscheidung vom 07.11.2007 - 0211 F 1010/07 (https://dejure.org/2007,35965)
AG Bamberg, Entscheidung vom 07. November 2007 - 0211 F 1010/07 (https://dejure.org/2007,35965)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,35965) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer

    Gegenstandswertfestsetzung in einer Verfahren über die Herausgabe eines Kindes

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • FamRZ 2008, 1098 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht