Rechtsprechung
   OLG Hamm, 12.12.2007 - 10 WF 196/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,6161
OLG Hamm, 12.12.2007 - 10 WF 196/07 (https://dejure.org/2007,6161)
OLG Hamm, Entscheidung vom 12.12.2007 - 10 WF 196/07 (https://dejure.org/2007,6161)
OLG Hamm, Entscheidung vom 12. Dezember 2007 - 10 WF 196/07 (https://dejure.org/2007,6161)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,6161) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Festsetzung eines Zwangsgeldes, Wohlverhaltenspflicht beim Umgangsrecht

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 33 FGG; § 1684 Abs. 2 Abs. 2 Satz 1 BGB
    Festsetzung eines Zwangsgeldes, Wohlverhaltenspflicht beim Umgangsrecht

  • Judicialis

    Festsetzung eines Zwangsgeldes; Wohlverhaltenspflicht beim Umgangsrecht

  • Wolters Kluwer

    Rechtmäßigkeit der Festsetzung eines Zwangsgeldes wegen Verstoßes gegen eine Verpflichtung aus dem Umgangsrecht; Erfordernis einer aktiven Förderung des Umgangs mit den Kindern durch den Umgangsverpflichteten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    FGG § 33; BGB § 1684 Abs. 2 Satz 1
    Festsetzung eines Zwangsgeldes; Wohlverhaltenspflicht beim Umgangsrecht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • sh-recht.de (Kurzinformation)

    Pflicht des betreuenden Elternteils zum Wohlverhalten

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2008, 1371
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • OLG Hamm, 13.07.2010 - 2 UF 277/09

    Verhältnismäßigkeit des Teilentzugs der elterlichen Sorge; Gerichtliche Regelung

    Die Wohlverhaltenspflicht nach § 1684 II BGB fordert vom betreuenden Elternteil nicht nur, alles zu unterlassen, was den Umgang erschwert; sie fordert von ihm auch, den Umgang aktiv zu fördern und auf die Ausübung des Umgangs des Kindes mit dem anderen Elternteil hinzuwirken (vgl. OLG Hamm FamRZ 2008, 1371; OLG Saarbrücken NJW-RR 2008, 162, 163).
  • OLG Köln, 14.04.2015 - 26 WF 57/15

    Vollstreckung einer Umgangsregelung

    Der betreuende Elternteil hat aufgrund seiner Wohlverhaltenspflicht gemäß § 1684 Abs. 2 BGB nicht nur alles zu unterlassen, was einen Umgang des Kindes mit dem anderen Elternteil gefährden kann, sondern diese Kontakte auch positiv zu fördern und entsprechend erzieherisch auf das Kind einzuwirken (BGH, Beschluss vom 01.02.2012 - XII ZB 188/11, FamRZ 2012, 533-535, zitiert nach juris Rn. 17, 25; OLG Hamm, Beschluss vom 12.12.2007 - 10 WF 196/07, FamRZ 2008, 1371-1372, zitiert nach juris Rn. 5; Keidel/Giers, FamFG, 18. Aufl., § 89 Rn. 8).
  • OLG Hamm, 04.04.2011 - 8 UF 161/10

    Umgangsrecht des Vaters bei sexuell übergriffigem, aber im Heimatland des

    Daneben zeigt sich aber eine deutliche Tendenz zur Senkung des Alters bei Anerkennung von Ablehnungen und dem Ausschluss des Umgangs (OLG Hamm, FamRZ 2008, S. 1371; Palandt-Diederichsen, a.a.O. m.w.N.).
  • OLG Köln, 12.03.2014 - 4 WF 167/13

    Durchsetzung einer Umgangsregelung

    Von einer Einwirkungsmöglichkeit zur Durchsetzung des Umgangsrechts kann bei Kindern ab dem Alter von etwa 9 - 11 Jahren in der Regel nicht mehr ausgegangen werden ( OLG Düsseldorf, Beschluss vom 27.03.2009- 6 UF 191/08 - zitiert nach juris Rn. 10; OLG Hamm, Beschluss vom 12.12.2007 - 10 WF 196/07 - zitiert nach juris Rn. 9 f. ).
  • OLG Frankfurt, 05.10.2009 - 1 WF 188/09

    Umgangsrecht des nicht sorgeberechtigten Elternteils: Vollstreckungsfähigkeit

    Insoweit folgt der Senat den Entscheidungen des OLG Hamm vom 12.12.2007 (FamRZ 2008, 1371) und OLG Düsseldorf vom 27.3.2009 (FamRZ 2009, 1419).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht