Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 06.03.2003 - 5 U 186/01   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2003,6754
OLG Hamburg, 06.03.2003 - 5 U 186/01 (https://dejure.org/2003,6754)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 06.03.2003 - 5 U 186/01 (https://dejure.org/2003,6754)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 06. März 2003 - 5 U 186/01 (https://dejure.org/2003,6754)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,6754) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • online-und-recht.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 1; UWG § 3; BGB § 12
    Auslegung Verwendung einer Domain-Bezeichnung im Internet - "Mitwohnzentrale II"

  • rechtsportal.de

    UWG § 1 § 3; BGB § 12
    Irreführung des Internet-Domain-Namens "Mitwohnzentrale.de"

  • rechtsportal.de

    UWG § 1 § 3 ; BGB § 12
    Irreführung des Internet-Domain-Namens "Mitwohnzentrale.de"

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Annahme irreführender Werbung wegen unzutreffender Alleinstellungsbehauptung durch Verwendung des generischen Domainnamens "www.Mitwohnzentrale.de"; Behinderungswettbewerb durch unlauteres Abfangen bzw. Umleiten von Kunden

  • Jurion

    Zulässigkeit der Verwendung eines generischen Domain-Namens; Notwendigkeit der Entgegenwirkung irrtumsbedingter Fehlvorstellungen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    § 3 UWG
    Mitwohnzentrale II - Irrtum ausgeschlossen // Keine Irreführung durch Domain

Papierfundstellen

  • GRUR 2003, 1058
  • NZM 2003, 733
  • MMR 2003, 537
  • K&R 2003, 405



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • OLG Hamburg, 05.07.2006 - 5 U 87/05

    Ahd.de

    Soweit die Beklagten für die Bestimmung der kennzeichnenden Funktion darauf abstellen, wie sich der Inhalt der angewählten Internetseite darstellt, ist dies jedenfalls in zeichenrechtlicher Hinsicht (für wettbewerbsrechtliche Ansprüche gelten abweichende Grundsätze, vgl. Senat GRUR 03, 1058 - Mitwohnzentrale II) weitgehend ohne Bedeutung.
  • OLG Hamburg, 16.06.2004 - 5 U 162/03

    tipp.ag

    Soweit im Hinblick auf derartige Bezeichnungen - auch durch den Senat (GRUR 03, 1058 - Mitwohnzentrale II) - ein Rückgriff auf den Inhalt der Homepage als zulässig und notwendig erachtet worden war, betraf dies abweichende, mit dem vorliegenden Rechtsstreit nicht vergleichbare Sachverhaltsgestaltungen.
  • OLG Hamburg, 15.11.2006 - 5 U 185/05

    Wettbewerbsverstoß: Pflicht zur Klarstellung der irreführenden Verwendung der

    Daraus folgt weiter , dass es in diesen Fällen für die Beurteilung einer Irreführung nicht nur auf die Domain, sondern auf die konkrete Homepage ankommt ( Senat GRUR 03, 1058 "Mitwohnzentrale II" ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht