Rechtsprechung
   BGH, 18.09.2013 - I ZR 65/12   

Volltextveröffentlichungen (17)

  • lexetius.com

    UWG § 5 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Diplomierte Trainerin - Die Verwendung der adjektivischen Form "diplomiert" des Begriffs "Diplom" ist nicht zwingend irreführend, wenn keine entsprechende akademische Ausbildung vorliegt.

  • IWW
  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF

    Diplomierte Trainerin

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 5 Abs 1 S 2 Nr 3 UWG
    Wettbewerbsverstoß in der Internet-Werbung: Irreführung über einen akademischen Abschluss bei Verwendung des Begriffs "diplomiert" durch den Absolventen eines Fernlehrgangs - Diplomierte Trainerin

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Die Bezeichnung "Diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainerin" ist auch ohne tatsächliches Hochschul-Diplom zulässig

  • ra-skwar.de

    Wettbewerbsrecht - Begriffsverwendung "diplomiert"

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Unlauterer Wettbewerb bei Verwendung der Bezeichnung "Diplomierter Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainer"

  • kanzlei.biz

    Diplomierte Trainerin

  • rabüro.de

    Zur Frage der Irreführung über einen Beruf durch den Begriff "diplomiert"

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 5 Abs. 1 S. 2 Nr. 3
    Unlauterer Wettbewerb bei Verwendung der Bezeichnung "Diplomierter Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainer"

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Diplomierte Trainerin

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (15)

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Zur Zulässigkeit der Verwendung des Begriffs "diplomiert" - nicht immer ein irreführender Hinweis auf ein nicht vorhandenes "Diplom"

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Diplomierte Trainerin

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Auslegung einer Berufungsschrift - Berufungseinlegung für eine oder alle Beklagten?

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die diplomierte Trainerin ohne Hochschuldiplom

  • ip-rechtsberater.de (Kurzinformation)

    Verwendung des Begriffs "diplomiert" deutet nicht zwingend auf Berechtigung zur Führung des akademischen Grades "Diplom" hin

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Verwendung des Begriffs "diplomiert" deutet nicht zwingend auf Berechtigung zur Führung des akademischen Grades "Diplom" hin

  • Jurion (Kurzinformation)

    Titelführung als diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainerin ist nicht irreführend

  • Jurion (Kurzinformation)

    Diplomiert geht auch ohne Hochschul-Diplom

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Unberechtigte Verwendung des Begriffs "diplomiert" nicht immer irreführend

  • ipweblog.de (Kurzinformation)

    Diplomierte Trainerin

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    "Diplomiert" ist nicht gleich "Diplom"

  • wettbewerbszentrale.de (Kurzinformation)

    Der Begriff "diplomiert" verweist i.d.R. nicht auf den akademischen Grad "Diplom"

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Verwendung des Begriffs diplomiert- Diplomierte Trainerin

  • maslaton.de (Kurzinformation)

    "Diplomiert" bedeutet nicht "Diplom" - keine Irreführung nach UWG

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Berufszusatz "diplomiert" ohne Hochschuldiplom wettbewerbskonform?

Besprechungen u.ä.

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Diplomierte Trainerin

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2014, 607
  • GRUR 2014, 494
  • MIR 2014, Dok. 039



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)  

  • BGH, 09.07.2015 - I ZR 46/12  

    Zur urheberrechtlichen Zulässigkeit des "Framing"

    Die Zulässigkeit der Berufung ist in jeder Lage des Verfahrens und daher auch noch in der Revisionsinstanz von Amts wegen zu prüfen (vgl. BGH, Urteil vom 18. September 2013 - I ZR 65/12, GRUR 2014, 494 Rn. 11 = WRP 2014, 559 - Diplomierte Trainerin, mwN).
  • BGH, 14.01.2016 - I ZR 65/14  

    Facebook-Funktion "Freunde finden"

    aa) Im Streitfall hat das Berufungsgericht nicht hinreichend berücksichtigt, dass für die Ermittlung des Verkehrsverständnisses auf den Gesamteindruck abzustellen ist, den das beanstandete Schreiben vermittelt (BGH, Urteil vom 18. Januar 2012 - I ZR 104/10, GRUR 2012, 942 Rn. 16 = WRP 2012, 1094 - Neurologisch/Vaskuläres Zentrum; Urteil vom 20. Februar 2013 - I ZR 175/11, GRUR 2013, 1058 Rn. 19 = WRP 2013, 1333 - Kostenvergleich bei Honorarfactoring; Urteil vom 18. September 2013 - I ZR 65/12, GRUR 2014, 494 Rn. 14 = WRP 2014, 559 - Diplomierte Trainerin).
  • BGH, 05.11.2015 - I ZR 182/14  

    Wettbewerbsverstoß: Werbung mit einem durchgestrichenen Preis im Internethandel -

    a) Das Berufungsgericht ist zutreffend davon ausgegangen, dass sich die Beurteilung, ob eine Werbung irreführend ist, maßgeblich danach richtet, wie der angesprochene Verkehr diese Werbung aufgrund ihres Gesamteindrucks versteht (st. Rspr., vgl. nur BGH, Urteil vom 18. September 2013 - I ZR 65/12, GRUR 2014, 494 Rn. 14 = WRP 2014, 559 - Diplomierte Trainerin, mwN).
  • OLG Köln, 29.06.2018 - 6 U 60/18  

    BAKTAT oder SUNTAT - Wem gehört die Sonne?

    Die Beurteilung, ob eine Werbung irreführend ist, richtet sich maßgeblich danach, wie der angesprochene Verkehr diese angegriffene Nutzung des Zeichens aufgrund ihres Gesamteindrucks versteht (vgl. BGH, Urteil vom 18.09.2013 - I ZR 65/12, GRUR 2014, 494Rn. 14 - Diplomierte Trainerin, mwN; Urteil vom 05.11.2015 - I ZR 182/14 WRP 2016, 590 - durchgestrichener Preis II).
  • OLG Stuttgart, 17.07.2014 - 2 U 132/13  

    Irreführende Werbung: Durchgestrichener Preis neben beworbenem Preis im

    Die Beurteilung, ob eine Werbung irreführend ist, richtet sich maßgeblich danach, in welchem Sinne der angesprochene Verkehr diese Werbung aufgrund ihres Gesamteindrucks versteht (st. Rspr.; vgl. nur BGH, Urteil vom 18. September 2013 - I ZR 65/12 -, MDR 2014, 607, bei juris Rz. 14, u.H. auf BGH, Urteil vom 22. Oktober 2009 - I ZR 73/07, GRUR 2010, 352, Rn. 11 - Hier spiegelt sich Erfahrung; u.a.).
  • OLG Celle, 30.01.2018 - 13 U 106/17  

    Irreführende Werbung: Sternenähnliche Symbole auf Internetseite eines Hotels

    aa) Die Beurteilung, ob eine Werbung irreführend ist, richtet sich maßgeblich danach, wie der angesprochene Verkehr diese Werbung aufgrund ihres Gesamteindrucks versteht (st. Rspr., vgl. nur BGH, Urteile vom 18. September 2013 - I ZR 65/12, GRUR 2014, 494Rn. 14 - Diplomierte Trainerin , m.w.Nachw. und vom 5. November 2015 - I ZR 182/14 WRP 2016, 590 ff. juris Tz. 10 - durchgestrichener Preis II ).
  • LG Heilbronn, 11.07.2017 - 21 O 5/17  

    Kundenrezensionen auf der Internetplattform eines Online-Markplatzes können dem

    Im Streitfall hat das Berufungsgericht nicht hinreichend berücksichtigt, dass für die Ermittlung des Verkehrsverständnisses auf den Gesamteindruck abzustellen ist, den das beanstandete Schreiben vermittelt (BGH, Urteil vom 18. Januar 2012 - I ZR 104/10, GRUR 2012, 942 Rn. 16 - WRP 2012, 1094 - Neurologisch/Vaskuläres Zentrum; Urteil vom 20. Februar 2013 - I ZR 175/11, GRUR 2013, 1058 Rn. 19 = WRP 2013, 1333 - Kostenvergleich bei Honorarfactoring; Urteil vom 18. September 2013 - I ZR 65/12, GRUR 2014, 494 Rn. 14 = WRP 2014, 559 - Diplomierte Trainerin).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht