Rechtsprechung
   BFH, 24.11.1971 - I R 141/68   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1971,724
BFH, 24.11.1971 - I R 141/68 (https://dejure.org/1971,724)
BFH, Entscheidung vom 24.11.1971 - I R 141/68 (https://dejure.org/1971,724)
BFH, Entscheidung vom 24. November 1971 - I R 141/68 (https://dejure.org/1971,724)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1971,724) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Inventur - Reinschrift - Ordnungsmäßiges Inventar - Datum der Aufnahme - Unterschriften aufnehmender Personen - Kontokorrentkonto - Debitoren-Sachkonto - Doppelte Buchführung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

In Nachschlagewerken

Papierfundstellen

  • BFHE 104, 414
  • DB 1972, 805
  • BStBl II 1972, 400
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • FG München, 04.05.2010 - 13 V 540/10

    Nachkalkulation anerkannte Schätzungsmethode - Anforderungen an die Kassenführung

    Die Inventurunterlagen müssen eine angemessene Kontrolle ermöglichen; über die Durchführung und das Ergebnis der körperlichen Bestandsaufnahme müssen Aufzeichnungen angefertigt werden, die unter Angabe des Zeitpunktes der Aufnahme von den aufnehmenden Personen zu unterzeichnen sind (BFH-Urteile vom 24. November 1971 I R 141/68, BStBl 1972, 400; vom 13. Oktober 1972 I R 123/70, BStBl II 1973, 114; vgl. Trzaskalik in Hübschmann/Hepp/Spitaler, AO-/FGO-Kommentar, § 147 Rz. 17 [Juni 1999]).
  • BFH, 13.10.1972 - I R 123/70

    Ordnungsmäßige Buchführung - Inventar - Bilanzierte Bestände - Inventurunterlagen

    Die Inventurunterlagen müssen eine angemessene Kontrolle ermöglichen (BFH-Urteil I R 141/68 vom 24. November 1971, BFH 104, 414, BStBl II 1972, 400).

    Über die Durchführung und das Ergebnis der körperlichen Bestandsaufnahme müssen Aufzeichnungen angefertigt werden, die unter Angabe des Zeitpunktes der Aufnahme von den aufnehmenden Personen zu unterzeichnen sind (BFH-Urteil I R 141/68, a. a. O.).

  • BFH, 26.08.1975 - VIII R 109/70

    Ordnungsgemäße Buchführung - Kontokorrent-Sachkonto - Unbarer Geschäftsverkehr -

    Ob Inventurmängel der genannten Art sachlich ausreichend gewichtig sind, um der Buchführung den Charakter der Ordnungsmäßigkeit zu versagen, ist danach zu entscheiden, ob den Beständen im Rahmen des gesamten Betriebsvermögens einiges Gewicht beizumessen ist (vgl. BFH-Beschluß vom 23. Juni 1971 I B 6/71, BFHE 102, 517, BStBl II 1971, 709; BFH-Urteil vom 24. November 1971 I R 141/68, BFHE 104, 414, BStBl II 1972, 400).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht