Rechtsprechung
   BFH - I R 40/17   

Anhängiges Verfahren
Zitiervorschläge
https://dejure.org/9999,99882
BFH - I R 40/17 (https://dejure.org/9999,99882)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/9999,99882) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Sonstiges (4)

  • nwb.de (Verfahrensmitteilung)

    Aktie; Darlehen; Fonds; Rückübertragung; Teilwertabschreibung; Wirtschaftliches Eigentum

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    KStG § 8 Abs 1 S 1, KStG § ... 8b Abs 1, KStG § 8b Abs 2, KStG § 8b Abs 3 S 3, KStG § 8b Abs 10 S 1, EStG § 4 Abs 1, EStG § 6 Abs 1 Nr 1 S 3, EStG § 6 Abs 1 Nr 2 S 2, EStG § 6 Abs 1 Nr 3a Buchst a, EStG § 20 Abs 2a S 1, InvStG § 5 Abs 2 S 1, InvStG § 8, InvStG § 18 Abs 1 S 2, AO § 39 Abs 1 Nr 1 S 2, AO § 39 Abs 2 Nr 1 S 1, AO § 42, HGB § 341g, KAGG § 40a, KAGG § 41 Abs 5, BGB § 607, RechVersV § 25 Abs 6, GG Art 2 Abs 1, GG Art 20 Abs 3, KStG § 20 Abs 2 S 2
    Teilwertabschreibung, Rückübertragung, Aktie, Darlehen, Fonds, Wirtschaftliches Eigentum

  • Bundesfinanzhof (Verfahrensmitteilung)

    KStG § 8 Abs 1 S 1 ; KStG § ... 8b Abs 1 ; KStG § 8b Abs 2 ; KStG § 8b Abs 3 S 3 ; KStG § 8b Abs 10 S 1 ; EStG § 4 Abs 1 ; EStG § 6 Abs 1 Nr 1 S 3 ; EStG § 6 Abs 1 Nr 2 S 2 ; EStG § 6 Abs 1 Nr 3a Buchst a ; EStG § 20 Abs 2a S 1 ; InvStG § 5 Abs 2 S 1 ; InvStG § 8 ; InvStG § 18 Abs 1 S 2 ; AO § 39 Abs 1 Nr 1 S 2 ; AO § 39 Abs 2 Nr 1 S 1 ; AO § 42 ; HGB § 341g ; KAGG § 40a ; KAGG § 41 Abs 5 ; BGB § 607 ; RechVersV § 25 Abs 6 ; GG Art 2 Abs 1 ; GG Art 20 Abs 3 ; KStG § 20 Abs 2 S 2

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Schleswig-Holstein, 12.09.2019 - 4 K 113/17

    Darlehen; Schweiz; Wertpapier; Wertpapierdarlehen; Wertpapierleihe

    Dieser Anspruch entsteht bereits durch die Übertragung auf den Entleiher, während die Fälligkeit auf den Zeitablauf bzw. die Kündigung des Darlehens hinausgeschoben wird, § 607 Satz 2, § 608 Abs. 1 BGB (Schmidt, in: Herrmann/Heuer/Raupach, September 2017, § 17 EStG , Anm. 70 ["Wertpapierleihe"] m.w.N.; BMF-Schreiben vom 11. November 2016, BStBl. I 2016, 1224; mit erheblichen Bedenken, aber im Ergebnis zustimmend, FG Nürnberg, Urteil vom 13. Dezember 2016 1 K 1214/14, EFG 2017, 1606 ; Rev. BFH, Az.: I R 40/17).

    Da eine Gewinnrealisation nicht angenommen wird, entspricht der Wert dieser Forderung jedoch nicht dem Teilwert, sondern dem vorherigen Buchwert der Papiere (Häuselmann/Wiesenbart, DB 1990, 2129 -2134 m.w.N., Weber-Grellet, in: Schmidt, EStG , 37. Auflage 2018, § 5 Rn. 270, 703, BMF, BStBl. I 2016, 1324; vgl. auch FG Nürnberg, Urteil vom 13. Dezember 2016, 1 K 1214/14, EFG 2017, 1606 ; Rev. BFH I R 40/17).

  • FG Nürnberg, 05.11.2019 - 1 K 1550/17

    Korrekturmöglichkeit und Anleger-Aktiengewinn

    Nach der Rechtsprechung des FG Nürnberg, Urteil vom 13.12.2016 1 K 1214/14 (Rev BFH: I R 40/17) sei § 40a Abs. 1 Satz 2 KAGG ab 01.01.2003 anzuwenden.

    Die Auffassung des Gerichts weicht nicht vom Urteil des Finanzgerichts Nürnberg vom 13.12.2016 1 K 1214/14, EFG 2017, 1606 (Rev I R 40/17) ab, da sich die Sachverhalte unterscheiden.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht