Rechtsprechung
   BFH, 24.08.2011 - I R 46/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,754
BFH, 24.08.2011 - I R 46/10 (https://dejure.org/2011,754)
BFH, Entscheidung vom 24.08.2011 - I R 46/10 (https://dejure.org/2011,754)
BFH, Entscheidung vom 24. August 2011 - I R 46/10 (https://dejure.org/2011,754)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,754) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (14)

  • lexetius.com

    Gewerblichkeit eines (englischen, gewerblich geprägten) Private Equity Fonds - Freistellung von der Besteuerung nach DBA-Großbritannien 1964/1970 für Betriebsstätteneinkünfte - (negativer) Qualifikationskonflikt als Voraussetzung für die Anwendung des § 50d Abs. 9 Satz 1 ...

  • IWW
  • openjur.de

    Gewerblichkeit eines (englischen, gewerblich geprägten) Private Equity Fonds; Freistellung von der Besteuerung nach DBA-Großbritannien 1964/1970 für Betriebsstätteneinkünfte; (negativer) Qualifikationskonflikt als Voraussetzung für die Anwendung des § 50d Abs. 9 Satz 1 Nr. ...

  • Bundesfinanzhof

    DBA GBR Art 2 Abs 1 Buchst 1 UAbs 1, DBA GBR Art 3 Abs 1 S 2, DBA GBR Art 3 Abs 3, DBA GBR Art 6 Abs 4, DBA GBR Art 6 Abs 5, DBA GBR Art 8 Abs 2 S 1, DBA GBR Art 18 Abs 2 Buchst a,... DBA GBR Art 18 Buchst b UAbs 1, EStG § 15 Abs 2, EStG § 15 Abs 3 Nr 2, EStG § 50d Abs 9 S 1 Nr 1, EStG § 52 Abs 59a S 6, KStG § 1 Abs 1, KStG § 8 Abs 1, AO § 180 Abs 1 Nr 2 Buchst a, OECDMustAbk Art 10 Abs 4, OECDMustAbk Art 7, OECDMustAbk Art 23A, GG Art 2 Abs 1, GG Art 20 Abs 3
    Gewerblichkeit eines (englischen, gewerblich geprägten) Private Equity Fonds - Freistellung von der Besteuerung nach DBA-Großbritannien 1964/1970 für Betriebsstätteneinkünfte - (negativer) Qualifikationskonflikt als Voraussetzung für die Anwendung des § 50d Abs. 9 Satz 1 ...

  • Bundesfinanzhof

    Gewerblichkeit eines (englischen, gewerblich geprägten) Private Equity Fonds - Freistellung von der Besteuerung nach DBA-Großbritannien 1964/1970 für Betriebsstätteneinkünfte - (negativer) Qualifikationskonflikt als Voraussetzung für die Anwendung des § 50d Abs. 9 Satz 1 ...

  • rechtsprechung-im-internet.de

    Art 2 Abs 1 Buchst 1 UAbs 1 DBA GBR 1964, Art 3 Abs 1 S 2 DBA GBR 1964, Art 3 Abs 3 DBA GBR 1964, Art 6 Abs 4 DBA GBR 1964, Art 6 Abs 5 DBA GBR 1964
    Gewerblichkeit eines (englischen, gewerblich geprägten) Private Equity Fonds - Freistellung von der Besteuerung nach DBA-Großbritannien 1964/1970 für Betriebsstätteneinkünfte - (negativer) Qualifikationskonflikt als Voraussetzung für die Anwendung des § 50d Abs. 9 Satz 1 ...

  • riw-online.de(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz/Auszüge frei)

    Gewerblichkeit eines englischen Private Equity Fonds

  • cpm-steuerberater.de

    Gewerblichkeit eines (englischen, gewerblich geprägten) Private Equity Fonds – Freistellung von der Besteuerung nach DBA-Großbritannien 1964/1970 für Betriebsstätteneinkünfte – (negativer) Qualifikationskonflikt als Voraussetzung für die Anwendung des § 50d Abs. ...

  • Betriebs-Berater

    Steuerfreiheit für Private Equity-Fonds in England

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Zu der Gewerblichkeit eines (englischen, gewerblich geprägten) Private Equity Fonds, der Freistellung von der Besteuerung nach DBA-Großbritannien 1964/1970 für Betriebsstätteneinkünfte - dem negativen Qualifikationskonflikt als Voraussetzung für die Anwendung des § 50d Abs. ...

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Gewerblichkeit eines in der Rechtsform einer britischen Limited Partnership geführten sog. Private Equity/Venture Capital Fonds

  • datenbank.nwb.de

    Gewerblichkeit eines (englischen, gewerblich geprägten) Private Equity Fonds - Freistellung von der Besteuerung nach DBA-Großbritannien 1964/1970 für Betriebsstätteneinkünfte - (negativer) Qualifikationskonflikt als Voraussetzung für die Anwendung des § 50d Abs. 9 Satz 1 ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • Bundesfinanzhof (Pressemitteilung)

    Steuerfreiheit für Private Equity-Engagement in England

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Besteuerung von Private Equity Fonds

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Gewerblichkeit eines in der Rechtsform einer britischen Limited Partnership geführten sog. Private Equity/Venture Capital Fonds

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Steuerfreiheit für Private Equity-Engagement in England

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Steuerfreiheit für Private Equity-Engagement in England

  • DER BETRIEB (Kurzinformation)

    Steuerfreiheit für Private Equity-Engagement in England

  • deloitte-tax-news.de (Kurzinformation)

    Steuerfreiheit für Private Equity-Engagement in England

  • pwc.de (Kurzinformation)

    DBA-Großbritannien: Steuerfreiheit für Private Equity Fonds

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Gewerblichkeit eines gewerblich geprägten Private Equity Fonds aus England: Folgen für die Besteuerung deutscher Investoren

Besprechungen u.ä. (4)

  • WuB Entscheidungsanmerkungen zum Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb 12,79 €) (Entscheidungsbesprechung)

    Gewerblichkeit eines (englisch, gewerblich geprägten) Private Equity Fonds; Treaty override

  • handelsblatt.com (Entscheidungsbesprechung)

    Inländische Auftragnehmer als Betriebstätte eines ausländischen Auftraggebers?

  • handelsblatt.com (Entscheidungsbesprechung)

    Private Equity Fonds - Einkünfte aus Vermögensverwaltung oder gewerbliche Betriebstätten-Einkünfte?

  • handelsblatt.com (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    10 Jahre BMF-Schreiben zu Private Equity Fonds - seltene Kontinuität im Steuerrecht

In Nachschlagewerken

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 234, 339
  • WM 2011, 2274
  • BB 2011, 2977
  • DB 2011, 2413
  • BStBl II 2014, 764
  • NZG 2011, 1337
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (38)

  • BFH, 10.01.2012 - I R 66/09

    Verfassungswidrigkeit eines sog. Treaty override (§ 50d Abs. 8 EStG 2002/2004)? -

    Gerade darin liegen im Ergebnis die Vorteile dieser Methode: Die Vertragsstaaten sollen nicht auf die Regelungslage und Besteuerungspraxis des anderen Staates oder deren Kenntnis angewiesen sein (vgl. z.B. Jankowiak, a.a.O., S. 74 ff.; Lüdicke, a.a.O., S. 87 ff., 93 f.; Wassermeyer/Schönfeld in Flick/Wassermeyer/Baumhoff/Schönfeld, a.a.O., § 20 AStG Rz 41 ff.; Lehner, IStR 2011, 733, 735 f., jeweils m.w.N.; s. auch Senatsurteil vom 24. August 2011 I R 46/10, BFHE 234, 339, unter II.3. der Entscheidungsgründe).
  • BFH, 19.01.2017 - IV R 50/14

    Abgrenzung des physischen Goldhandels von privater Vermögensverwaltung - keine

    "Gewerbliche Gewinne" sind jedenfalls solche, die aus einer originär gewerblichen Tätigkeit der ausländischen Personengesellschaft i.S. des § 15 Abs. 2 EStG stammen (vgl. z.B. Urteil des Bundesfinanzhofs --BFH-- vom 24. August 2011 I R 46/10, BFHE 234, 339, BStBl II 2014, 764, Rz 15 ff.; Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 26. September 2014 IV B 5-S 1300/09/10003, 2014/0599097, BStBl I 2014, 1258, Rz 2.2.1).

    Infolge der Ertraglosigkeit des Anlageobjekts lassen sich die Fremdkapitalkosten allein durch den Verkauf und das Erzielen einer Gewinnmarge decken (vgl. BFH-Urteil in BFHE 234, 339, BStBl II 2014, 764, Rz 22).

  • BFH, 10.06.2015 - I R 79/13

    Besteuerungsrecht für Abfindung an einen in die Schweiz verzogenen, zuvor im

    Dieser Paradigmenwechsel aber hat im DBA-Schweiz 1971, das allein die Freistellungsmethode anwendet und damit vorbehaltlos auf eine virtuelle Doppelbesteuerung abhebt (ständige Spruchpraxis, deutlich z.B. Senatsurteil vom 24. August 2011 I R 46/10, BFHE 234, 339, BStBl II 2014, 764), (noch) keinen Niederschlag gefunden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht