Weitere Entscheidung unten: BFH, 08.03.2018

Rechtsprechung
   BFH, 17.06.2020 - I R 7/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,35033
BFH, 17.06.2020 - I R 7/18 (https://dejure.org/2020,35033)
BFH, Entscheidung vom 17.06.2020 - I R 7/18 (https://dejure.org/2020,35033)
BFH, Entscheidung vom 17. Juni 2020 - I R 7/18 (https://dejure.org/2020,35033)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,35033) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW
  • rewis.io

    Billigkeitserlass nach § 34c Abs. 5 EStG bis zur Festsetzungsverjährung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 34c Abs. 5
    Billigkeitserlass nach § 34c Abs. 5 EStG bis zur Festsetzungsverjährung

  • rechtsportal.de

    EStG § 34c Abs. 5
    Zulässigkeit eines Billigkeitserlasses auf einen nach Eintritt der Bestandskraft der Steuerfestsetzung gestellten Antrag

  • datenbank.nwb.de

    Billigkeitserlass nach § 34c Abs. 5 EStG bis zur Festsetzungsverjährung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Billigkeitserlass nach § 34c Abs. 5 EStG bis zur Festsetzungsverjährung

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Billigkeitserlass nach § 34c Abs. 5 EStG bis zur Festsetzungsverjährung

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Billigkeitserlass nach § 34c Abs. 5 EStG bis zur Festsetzungsverjährung

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 34c Abs 5, AO § 163
    Auslandstätigkeitserlass, Antragsfrist, Billigkeitsmaßnahme

  • Bundesfinanzhof (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 34c Abs 5 ; AO § 163

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BStBl II 2021, 211
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BFH, 13.07.2021 - I R 20/18

    Vereinbarkeit der Verwaltungspraxis nach Abschn. I Nr. 4 ATE i.V.m. § 34c Abs. 5

    Vor diesem Hintergrund bezweckt der ATE, soweit er gestützt auf § 34c Abs. 5 EStG die Möglichkeit eines Erlasses von Einkommensteuer durch die Finanzverwaltung schafft, in erster Linie die Förderung der deutschen Exportwirtschaft (Senatsurteil vom 17.06.2020 - I R 7/18, BFHE 269, 301, BStBl II 2021, 211; Senatsbeschluss vom 08.12.2010 - I B 98/10, BFH/NV 2011, 596).

    Die Gerichte dürfen deshalb Verwaltungsanweisungen --wie im Streitfall den ATE-- nur darauf überprüfen, ob die Auslegung durch die Behörde möglich ist (vgl. BFH-Urteile vom 13.01.2011 - V R 43/09, BFHE 233, 58, BStBl II 2011, 610; vom 21.07.2016 - X R 11/14, BFHE 254, 497, BStBl II 2017, 22; Senatsurteil in BFHE 269, 301, BStBl II 2021, 211).

  • BFH, 05.10.2021 - I B 18/21

    Restaurierung von historischen Gebäuden und Denkmälern als durch den

    Die Gerichte dürfen deshalb Verwaltungsanweisungen nur darauf überprüfen, ob die Auslegung durch die Behörde möglich ist (vgl. BFH-Urteile vom 13.01.2011 - V R 43/09, BFHE 233, 58, BStBl II 2011, 610; vom 21.07.2016 - X R 11/14, BFHE 254, 497, BStBl II 2017, 22; Senatsurteil vom 17.06.2020 - I R 7/18, BFHE 269, 301, BStBl II 2021, 211).

    Soweit nach der Rechtsprechung des Senats § 34c Abs. 5 EStG in erster Linie der Förderung der deutschen Exportwirtschaft dient (Senatsurteil in BFHE 269, 301, BStBl II 2021, 211; Senatsbeschluss vom 08.12.2010 - I B 98/10, BFH/NV 2011, 596), werden damit die in Abschn. I Nr. 1 ATE ausdrücklich aufgeführten Tätigkeiten in Zusammenhang mit der Erbringung von Werk- oder Dienstleistungen an im Ausland belegenen Objekten nicht von der Begünstigung ausgeschlossen.

  • FG Münster, 30.12.2021 - 4 K 1512/15

    Einbringungsgewinn II bei Formwechsel der GmbH in eine KG unmittelbar nach einem

    Dabei ist auch zu berücksichtigen, dass die Gerichte die Auslegung von Verwaltungsvorschriften, wie dem UmwSt-Erlass 2011, nur darauf überprüfen können, ob die Auslegung durch die Behörde möglich ist (ständige Rechtsprechung, z.B. BFH-Urteil vom 17.06.2020 I R 7/18, BFHE 269, 301, BStBl II 2021, 21).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BFH, 08.03.2018 - I R 7/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,8063
BFH, 08.03.2018 - I R 7/18 (https://dejure.org/2018,8063)
BFH, Entscheidung vom 08.03.2018 - I R 7/18 (https://dejure.org/2018,8063)
BFH, Entscheidung vom 08. März 2018 - I R 7/18 (https://dejure.org/2018,8063)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,8063) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Sonstiges (3)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 34c Abs 5, AO § 163
    Auslandstätigkeitserlass, Antragsfrist, Billigkeitsmaßnahme

  • Bundesfinanzhof (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 34c Abs 5 ; AO § 163

  • juris (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht