Rechtsprechung
   BGH, 16.08.2012 - I ZR 200/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,29318
BGH, 16.08.2012 - I ZR 200/11 (https://dejure.org/2012,29318)
BGH, Entscheidung vom 16.08.2012 - I ZR 200/11 (https://dejure.org/2012,29318)
BGH, Entscheidung vom 16. August 2012 - I ZR 200/11 (https://dejure.org/2012,29318)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,29318) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (17)

  • lexetius.com
  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Eine Werbung ist nicht irreführend, wenn sie tatsächlich zutrifft und nur bei wenigen zu einem Missverständnis führt

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 5 Abs 1 S 2 Nr 3 UWG
    Wettbewerbsverstoß einer Bierbrauerei: Irreführung durch Verwendung einer objektiv zutreffenden Werbeaussage "Über 400 Jahre Brautradition"

  • aufrecht.de

    Keine Irreführung durch Slogan "Über 400 Jahre Brautradition"

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Anforderungen an die Irreführungsgefahr des Slogans "Über 400 Jahre Brautradition" im Hinblick auf die Wahrung der Verhältnismäßigkeit bei Bejahung einer solchen Gefahr

  • kanzlei.biz

    Über 400 Jahre Brautradition

  • rewis.io

    Wettbewerbsverstoß einer Bierbrauerei: Irreführung durch Verwendung einer objektiv zutreffenden Werbeaussage "Über 400 Jahre Brautradition"

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 543 Abs. 2 S. 1
    Anforderungen an die Irreführungsgefahr des Slogans "Über 400 Jahre Brautradition" im Hinblick auf die Wahrung der Verhältnismäßigkeit bei Bejahung einer solchen Gefahr

  • rechtsportal.de

    ZPO § 543 Abs. 2 S. 1
    Anforderungen an die Irreführungsgefahr des Slogans "Über 400 Jahre Brautradition" im Hinblick auf die Wahrung der Verhältnismäßigkeit bei Bejahung einer solchen Gefahr

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Über 400 Jahre Brautradition

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verfahrensrecht - Erfolglose Nichtzulassungsbeschwerde

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Brauerei darf zutreffenden Slogan "Über 400 Jahre Brautradition" trotz möglicher Irreführungsgefahr verwenden

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Werbeslogan 400 Jahre Brautradition irreführend?

  • antiquariatsrecht.de (Kurzinformation)

    Bierbrauer darf mit 400 Jahre Brautradition werben

  • dopatka.eu (Kurzinformation)

    Keine irreführende Bier-Werbung: Missverständnis bei wenigen Verbrauchern stört nicht

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2013, 361
  • GRUR-RR 2013, 184
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BGH, 13.09.2012 - I ZR 230/11

    Biomineralwasser

    In einem solchen Fall sind die widerstreitenden Interessen gegeneinander abzuwägen (st. Rspr.; vgl. nur BGH, Beschluss vom 16. August 2012 - I ZR 200/11, WRP 2012, 1526 Rn. 3 - Über 400 Jahre Brautradition).
  • BGH, 24.09.2013 - I ZR 219/12

    Medizinische Fußpflege

    In einem solchen Fall, in dem die Täuschung des Verkehrs lediglich auf dem Verständnis einer an sich zutreffenden Angabe beruht, ist für die Anwendung des § 5 UWG grundsätzlich eine höhere Irreführungsquote als im Fall einer Täuschung mit objektiv unrichtigen Angaben erforderlich; außerdem ist eine Interessenabwägung vorzunehmen (BGH, Urteil vom 22. April 1999 - I ZR 108/97, GRUR 2000, 73, 75 = WRP 1999, 1195 - Tierheilpraktiker; Urteil vom 18. März 2010 - I ZR 172/08, GRUR 2010, 1024 Rn. 25 = WRP 2010, 1024 - Master of Science Kieferorthopädie; Beschluss vom 16. August 2012 - I ZR 200/11, WRP 2012, 1526 Rn. 3 - Über 400 Jahre Brautradition).
  • OLG Celle, 15.07.2014 - 13 U 76/14

    Irreführende Werbung: Verwendung von 6 Sternen auf der Außenfassade eines Hotels;

    Eine solche Ausnahme kommt insbesondere dann in Betracht, wenn durch das Verbot ein wertvoller Besitzstand an einer Individualkennzeichnung zerstört würde (BGH, Urteil vom 7. November 2002, a. a. O.; Beschluss vom 16. August 2012 - I ZR 200/11 - Über 400 Jahre Brautradition, juris Rdnr. 2).
  • OLG München, 07.11.2013 - 29 U 1883/13

    Irreführung durch Werbung mit der Tradition eines Unternehmens

    Zwar ist eine Irreführungsgefahr in besonderen Ausnahmefällen unter dem Gesichtspunkt der Verhältnismäßigkeit hinzunehmen, wenn die Belange der Allgemeinheit und der Mitbewerber nicht in erheblichem Maße ernsthaft in Mitleidenschaft gezogen werden, weil die bewirkte Fehlvorstellung zwar von Bedeutung, gleichwohl aber für die Verbraucherentscheidung letztlich nur von geringem Gewicht ist und schutzwürdige Interessen des auf Unterlassung Inanspruchgenommenen entgegenstehen (vgl. BGH Beschl. v. 16. August 2012 - I ZR 200/11, - Über 400 Jahre Brautradition, juris, Tz. 2; a. a. O., - Klosterbrauerei S. 630).
  • OLG München, 16.03.2017 - 29 U 3285/16

    Unterbliebene Rabattberücksichtigung bei Rechnungslegung

    a) Eine Irreführungsgefahr ist in besonderen Ausnahmefällen unter dem Gesichtspunkt der Verhältnismäßigkeit hinzunehmen, wenn die Belange der Allgemeinheit und der Mitbewerber nicht in erheblichem Maße ernsthaft in Mitleidenschaft gezogen werden, weil die bewirkte Fehlvorstellung zwar von Bedeutung, gleichwohl aber für die Verbraucherentscheidung letztlich nur von geringem Gewicht ist und schutzwürdige Interessen des auf Unterlassung Inan-spruchgenommenen entgegenstehen (BGH Beschluss vom 16.8.2012 - I ZR 200/11, BeckRS 2012, 20580 - Über 400 Jahre Brautradition).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht