Rechtsprechung
   BGH, 28.07.2016 - I ZR 252/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,43962
BGH, 28.07.2016 - I ZR 252/15 (https://dejure.org/2016,43962)
BGH, Entscheidung vom 28.07.2016 - I ZR 252/15 (https://dejure.org/2016,43962)
BGH, Entscheidung vom 28. Juli 2016 - I ZR 252/15 (https://dejure.org/2016,43962)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,43962) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (16)

  • lexetius.com

    HGB § 415 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 und 2

  • IWW

    § 543 Abs. 1 Nr. 1, Abs. 2 Satz 2 ZPO, § ... 415 Abs. 2 S. 1 HGB, § 415 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 HGB, § 415 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 HGB, § 415 Abs. 2 Satz 1 HGB, §§ 263, 267 ZPO, § 533 ZPO, § 559 Abs. 1 Satz 1 ZPO, § 264 Nr. 2 ZPO, § 415 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 und 2 HGB, §§ 262 bis 265 BGB, § 263 BGB, § 415 Abs. 2 Satz 2 Halbsatz 2 HGB, § 415 Abs. 2 Satz 2 Halbsatz 1 HGB, § 563 Abs. 3 ZPO, § 288 Abs. 1, 2 BGB, § 92 Abs. 1 ZPO, § 96 ZPO, § 97 Abs. 1 ZPO, § 97 Abs. 2 ZPO, § 91 Abs. 1 ZPO

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 415 Abs 2 S 1 Nr 1 HGB, § 415 Abs 2 S 1 Nr 2 HGB
    Kündigung des Frachtvertrags durch den Absender: Wahlweise gegebene Entschädigungsansprüche des Frachtführers; Wechsel von der Einzelabrechnung zur Fautfracht

  • ra-skwar.de

    Transportrecht: Frachtführer kann nachträglich statt vereinbarter Fracht Fautfracht geltend machen

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Entschädigungsansprüche des Frachtführers bei Kündigung des Frachtvertrags durch den Absender; Primäre Geltendmachung des Anspruch auf die vereinbarte Fracht abzüglich seiner ersparten Aufwendungen; Gleichzeitige Beanspruchung der Fautfracht

  • rabüro.de

    Frachtführer kann nachträglich statt vereinbarter Fracht Fautfracht geltend machen

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zum Entschädigungsanspruch des Frachtführers nach § 415 Abs. 2 Satz 1 HGB, wenn der Absender den Frachtvertrag aus Gründen kündigt, die nicht dem Risikobereich des Frachtführers zuzurechnen sind; zum Übergang vom Anspruch auf die vereinbarte Fracht abzüglich ersparter ...

  • tis-gdv.de

    Frachtrecht, Frachtvertrag, Kündigung

  • blogspot.de (Kurzinformation und Volltext)

    Frachtvertrag: Das Wahlrecht des Frachtführers nach § 415 Abs. 2 HGB bei Kündigung des Absenders

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Entschädigungsansprüche des Frachtführers bei Kündigung des Frachtvertrags durch den Absender; Primäre Geltendmachung des Anspruch auf die vereinbarte Fracht abzüglich seiner ersparten Aufwendungen; Gleichzeitige Beanspruchung der Fautfracht

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Entschädigungsansprüche des Frachtführers - und ihr Austausch im Prozess

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zum Entschädigungsanspruch des Frachtführers nach Kündigung des Frachtvertrags durch den Absender

  • bld.de (Leitsatz/Kurzinformation)

    Entschädigungsanspruch des Frachtführers nach Kündigung des Frachtvertrags durch den Absender

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Frachtführerfreundliche Entscheidung gibt mehr taktische Möglichkeiten

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Was Frachtführer und deren Auftraggeber (Absender) wissen sollten

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2017, 416
  • MDR 2017, 40
  • NZM 2017, 741
  • VersR 2017, 380
  • WM 2017, 1567
  • DB 2016, 3041
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 22.05.2019 - VII ZB 87/17

    Urkundlicher Nachweis der Rechtsnachfolge aufgrund Abtretung bei der Erteilung

    b) Antragsänderungen im Rechtsbeschwerdeverfahren sind allerdings regelmäßig nach § 577 Abs. 2 Satz 4 i.V.m. § 559 ZPO ausgeschlossen (vgl. BGH, Urteil vom 28. Juli 2016 - I ZR 252/15 Rn. 9, NJW-RR 2017, 416; Urteil vom 5. Dezember 2012 - I ZR 85/11 Rn. 24, GRUR 2013, 833 - Culinaria/Villa Culinaria, jeweils zum Revisionsverfahren).
  • OLG München, 09.08.2017 - 7 U 3339/16

    Ansprüche aus Frachtvertrag über den Transport von Zeitungen

    Zwar kann der Frachtführer nach der BGH-Rechtsprechung auch noch im Prozess von der Einzelabrechnung zur Fautfracht wechseln (BGH, Urteil vom 28.07.2016, Az. I ZR 252/15, Rdnrn. 16).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht