Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 05.05.2011 - I-10 U 51/11 + I-10 W 42/11, I-10 U 51/11, I-10 W 42/11, 10 U 51/11, 10 W 42/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,70991
OLG Düsseldorf, 05.05.2011 - I-10 U 51/11 + I-10 W 42/11, I-10 U 51/11, I-10 W 42/11, 10 U 51/11, 10 W 42/11 (https://dejure.org/2011,70991)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 05.05.2011 - I-10 U 51/11 + I-10 W 42/11, I-10 U 51/11, I-10 W 42/11, 10 U 51/11, 10 W 42/11 (https://dejure.org/2011,70991)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 05. Mai 2011 - I-10 U 51/11 + I-10 W 42/11, I-10 U 51/11, I-10 W 42/11, 10 U 51/11, 10 W 42/11 (https://dejure.org/2011,70991)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,70991) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Bewilligung von Prozesskostenhilfe für das landgerichtliche Verfahren wegen rechtsstaatswidriger Verzögerung der Entscheidung über den Prozesskostenhilfeantrag

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 114 S. 1; GG Art. 20 Abs. 3
    Bewilligung der Prozesskostenhilfe für das landgerichtliche Verfahren wegen rechtsstaatswidriger Verzögerung der Entscheidung über den Prozesskostenhilfeantrag

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Köln, 16.01.2014 - 19 U 149/13

    Rechtliche Einordnung eines EDV-Vertrags über die Umsatzsteigerung eines Webshops

    Demgemäß werden auch Online-Marketingverträge von der Rechtsprechung ohne Weiteres dem Dienstvertragsrecht unterworfen (vgl. OLG Düsseldorf, Beschluss v. 05.05.2011 - I-10 U 51/11 u.a., juris; LG Düsseldorf, Urteil v. 13.06.2013 - 23 S 168/12, juris; Urteil v. 06.10.2010 - 23 S 267/09 u.a., juris).
  • LG Düsseldorf, 19.06.2013 - 23 S 168/12

    Vergütung aus einem Online-Marketingvertrag; Kündigung eines

    Der streitgegenständliche Marketingvertrag unterfällt dem Dienst- und nicht dem Werkvertragsrecht (vgl. Urteil der Kammer vom 06.10.2010, Az. 23 S 267/09; so auch LG Düsseldorf, Urteil vom 26.02.2010, Az. 20 S 194/09; OLG Düsseldorf, Beschluss vom 05.05.2011, Az. I-10 U 51/11 und I-10 W 42/11).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht